• Erneut haben Untersuchungen ergeben, dass durch eine unterstützende haptische Wahrnehmung der Kinder, die Lesemotivation signifikant verbessert werden kann.

    Das Lesen be-greifen – das Lesen erleben

    Wenn Kinder die Hauptfigur eines Kinderbuches tatsächlich begreifen können, so wird spontan eine positive emotionale Stimmung erzeugt. Hierdurch wird die Aufmerksamkeit und die Lesemotivation signifikant erhöht. Dieses besondere Phänomen wird im Kinderbuch von Thomas Hartmann zielorientiert umgesetzt. Die Kinder erleben den Buchstabenwurm einerseits in Wort und Bild, und andererseits mit ihrem haptischen Sinn. Das Zusammenspiel der unterschiedlichen sinnlichen Wahrnehmungen führt zu einem intensiven Erleben der Geschichte. Diese positiven Emotionen bringen zudem viel Lesefreude und Lesespaß.

    Durch Lesebegleiter wird das Lesen be-greifbar.

    Werbeanzeige

    Die Gegenwart des kleinen Lesebegleiters bewirkt zudem, dass die Kinder das Kinderbuch immer wieder zur Hand nehmen wollen, um weitere spannende Details aus dem Leben der Buchstabenwürmer zu erfahren. Insofern begleitet die kleine Holzperlenfigur die Kinder nicht nur beim aktiven Lesen, sondern sie übernimmt auch eine Art Erinnerungsfunktion. Mit Bubu wird das Lesen zu einem interaktiven Erlebnis…!

    Das Lesen hautnah erleben

    Durch den direkten Körperkontakt (Bubu klemmt hinter dem Ohr) erleben die Kinder den Buchstabenwurm im wahrsten Sinne des Wortes “hautnah”. Hierdurch wird, neben dem motivierenden Aspekt, eine starke emotionale Bindung zur Hauptfigur des Buches aufgebaut. Kinder “erleben” das Lesen als eine spannende, mit viel Freude besetzte, Aktivität.

    www.buchstabenwurm.de 

    Aussender:
    Anette Hartmann
    Kreuzstr 2
    59609 Anröchte

    info@buchstabenwurm.de

    Schlagwörter: , , , ,

    Werbeanzeige



    Kinderbuch und Lesebegleiter auf Erfolgskurs

    veröffentlicht am 12. Dezember 2014 in der Rubrik Buchempfehlung
    Diese Pressemitteilung wurde 401 x angesehen • News-ID 27960

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog