• Beim Brand im Hochbunker Kreuzbrook (Hamburg Hamm) hatte die Szene-Band Dickfoot alles verloren. Jetzt feiert das Trio, acht Monate später, den Neustart mit einer CD und gibt das Comeback-Konzert.

    BildNachdem im Dezember 2016 das Bandstudio des Hamburger Trios Dickfoot während der Album-Produktion abgebrannt war, hat die Band erfolgreich eine Crowdfunding-Kampagne absolviert, um neue Instrumente und Equipment anschaffen zu können. Jetzt ist Dickfoot zurück mit einer CD-Release, die beim Live-Comeback am 26.8. in der Bar227 in Hamburg gefeiert wird.
    Die Tracks auf der CD „Fireproof Grooves“ konnten nach dem Brand aus den Trümmern geborgen werden. Die verbrannten Instrumente und Anlagen sind darauf noch zu hören. Die Band dokumentiert seit dem Brand den Neuaufbau im Blog auf ihrer Homepage.
    Als Dankeschön für die Unterstützer des Neuaufbaus werden die Tracks schon vorab als Gratis-Download angeboten. Der Stil von Dickfoot ist ein unkonventioneller Crossover aus Punk, Progressive und Stonerrock.

    Kontakt:

    Dickfoot
    Jan Yarza Balzer
    0172-4066993
    mail@janyarza.de

    Links:

    Werbeanzeige

    Band-Homepage: www.dickfoot.de
    Facebook: www.facebook.com/Dickfootrock
    Crowdfunding: www.startnext.com/dickfoot
    Direkter Album-Gratis-Download: www.dickfoot.de/sites/default/files/dickfoot-fireproof-grooves.zip

    Der Brand in der Presse:

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/82522/3514810
    http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Wieder-Feuer-in-Hamburger-Hochbunker,bunker944.html
    http://www.mopo.de/hamburg/polizei/feuer-im-hochbunker-proberaum-in-flammen-25335888
    https://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/article209026423/Hochbunker-Proberaeume-fuer-Musiker-in-Flammen.html
    http://www.bild.de/regional/hamburg/brand/feuer-in-hochbunker-49383266.bild.html

    Über:

    Dickfoot
    Herr Jan Yarza Balzer
    Alte Dorfstr. 36
    19246 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 0172-4066993
    web ..: http://www.dickfoot.de
    email : info@dickfoot.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Jan Yarza
    Herr Yarza Balzer Jan
    Alte Dorfstr. 36
    19246 Neuenkirchen

    fon ..: 01724066993

    Werbeanzeige



    Bandstudio abgebrannt: Dickfoot – Comeback nach dem Feuer / CD-Release Konzert am 26.8.

    veröffentlicht am 17. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 17 x angesehen • News-ID 46473

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog