• Alte Haushaltsgeräte können wahre Energiemonster sein. Das geht nicht nur auf die eigene Geldtasche, sondern verschwendet zudem dauerhaft wertvolle Ressourcen. Hier gibt es Abhilfe!

    BildWer wirklich etwas für die Umwelt tun möchte, weiß, dass es mit weniger Fleisch essen, Verpackung sparen und recyceln nicht getan ist. Alte Haushaltsgeräte können so richtig viel Strom verschwenden – und dies kostet nicht nur viel Geld, sondern vergeudet auch noch sinnlos Energie.

    Stromkunden in Oberösterreich haben nun die Chance, ihre alten Stromfresser günstig zu tauschen und dabei so richtig viel Strom zu sparen. „Fair Energy Partner“, ein Netzwerk für Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Bau und Sanierung, Energieberatung, Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten, Wärmepumpen und Photovoltaik in Oberösterreich bietet nun an, dass beim Kauf eines neuen Haushaltsgerätes die Stromkosten für 36 Monate vom Energieversorger übernommen werden. 36 Monate – das sind drei Jahre stromfrei für den neuen Geschirrspüler, die neue Waschmaschine oder den neuen Trockner! Hinzu kommt, dass das neue Gerät ohnehin wesentlich weniger Strom benötigt, als das alte.

    Wer kein Gerät kaufen will, kann sich sein neues Haushaltsgerät für 66 Monate mieten und zahlt während dieser Zeit keinen Strom für das entsprechende Gerät. Die genauen Bedingungen für das Angebot finden Interessierte auf der Fair Energy Partner Website. Auf dieser Seite steht auch eine Liste der teilnehmenden Fair Energy Partner zum download bereit sowie ein Folder zum Ausdrucken. So kann man das Angebot entweder digital teilen oder aber auch an Menschen weitergeben, die noch nicht regelmäßig im Netz unterwegs sind. Die Seite für alle Interessierten: www.fep.at.

    Werbeanzeige

    Über:

    Fair Energy Partner
    Herr Siegfried Kopatsch
    Bockgasse 2a
    4020 Linz
    Österreich

    fon ..: +43 (0)732 600200
    fax ..: +43 (0)732 600200 90
    web ..: http://www.fep.at
    email : office@fep.co.at

    Fair zur Umwelt.
    Energy mit Zukunft.
    Partner für die Menschen.

    Das sind die Leitsätze der Fair Energy Partner.

    Die Fair Energy Partner (FEP), vormals Energiepartner Oberösterreich, sind ein Netzwerk für Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Photovoltaik, Bau und Sanierung, Energieberatung, Energieffizienz bei Haushaltsgeräten und Wärmepumpe. Der Verein hat derzeit 226 oberösterreichische Mitglieder und ist damit eines der leistungsstärksten Netzwerke Österreichs rund um die Themen Energie und Energieeffizienz.

    Wir haben uns ganz dem Prinzip Fairness verschrieben. Wir halten saubere Energie für fair und sind überzeugt, dass alle Menschen langfristig von ihr profitieren. Wir verfügen bereits heute über technische Lösungen, um sie effizient und kostengünstig zu nutzen.

    Nachhaltige Technologien und hohe Qualitätsstandards bieten viel Optimierungspotenzial für Haushalte, landwirtschaftliche Betriebe ebenso wie für Gewerbe, Industrie und kommunale Einrichtungen. Und dieses Potenzial schöpfen wir mit modernen, zeitgemäßen und vor allem fairen Lösungen aus. Denn in Fairness gegenüber Umwelt, Partnern, Kunden und künftigen Generationen sehen wir die stärkste Energiequelle, die es gibt.

    Pressekontakt:

    Fair Energy Partner
    Herr Siegfried Kopatsch
    Bockgasse 2a
    4020 Linz

    fon ..: +43 (0)732 600200
    web ..: http://www.fep.at
    email : presse@romanahasenoehrl.at

    Werbeanzeige



    Next Step Energiesparen – Umweltschutz hört nicht bei Mülltrennen auf

    veröffentlicht am 14. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 4 x angesehen • News-ID 48242

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog