• Zum 50-jährigen Firmenjubiläum zeigt der Tischlermeisterbetrieb Korfmacher viel Neues: Innenausbau der Extraklasse in der Solinger Villa Stöcken und exklusive Referenzen auf der neuen Firmenhomepage.

    BildDüsseldorf – Tischlerei Korfmacher in Flingern begeht 50-jähriges Firmenjubiläum. Viel Zeit zum Feiern bleibt dem Mitarbeiterstab um Tischlermeister und Inhaber Michael Korfmacher derweil nicht. Denn das Unternehmen präsentiert sich im Jubiläumsjahr mit neuen Beispielen für exklusiven Innenausbau in der Solinger Villa Stöcken, einer der bundesweit wichtigsten Ausstellungen für Oberflächen und die Zukunft des Wohnens. Und nicht nur dort, sondern auch auf der neuen Homepage zeigt sich, warum Korfmacher Holzverarbeitung seit 50 Jahren als Top-Adresse für hoch­wer­tige, mo­derne Innen­aus­bau­ten und Möbel nach Maß gilt.

    Wie gewinnt man 1967 das Interesse von Kunden?

    Exklusive Präsentationen werden früh zum Markenzeichen von Korfmacher Holzverarbeitung. Der Gesellschaft zeigen, was man (machen) kann, war schon 1967 ein wesentlicher Bestandteil des Gründer- und Erfolgskonzepts von Archi­tek­t Josef Weimann und Tischler­meister Gerhard Korfmacher. Heute würde man dazu sagen, der Businessplan ist aufgegangen: Der Innenausbau eines exklu­siven Hotels – das war vor 50 Jahren die effektvolle Präsentation der Tischlerei aus Düsseldorf-Flingern. Das Duo Weimann-Korfmacher hatte mit seinen Arbeiten genau den Geschmack der Zeit getroffen. Vor allem in Düsseldorf gab es viele Vor­stands­etagen und Chef­zimmer, die in der Folgezeit von Tischlermeister Korfmacher ausgestattet wurden, nach Plänen von Josef Weimann. Bis heute ist die enge Zusammenarbeit von Architekten und Tischlern das Erfolgsrezept der Düsseldorfer Tischlerei Korfmacher Holzverarbeitung.

    Nachfolgeregelung zum 25-jährigen Firmenjubiläum.

    Die Unternehmensnachfolge war in der Möbeltischlerei Korfmacher nie ein kritisches Thema, im Gegenteil, die Firmenübergabe wurde bereits frühzeitig geplant. Als Michael Korfmacher den väter­lichen Be­trieb im Jahr 1998 übernahm, hatte er das Tischlerhandwerk und das Unternehmersein zuvor über Jahre von der Pike auf erlernt in der Schwelmer Straße in Düsseldorf-Flingern. Der Führungswechsel stellte deshalb keinen Einschnitt für die Entwicklung des Unternehmens dar, sondern sorgte vielmehr dafür, dass Korfmacher Holzverarbeitung auch weiterhin sehr beständig wachsen konnte.

    Zum 50-jährigen macht die Firma sich selbst ein schönes Geschenk.

    Werbeanzeige

    Ob im Mielehaus der Firma Granderath in der Düsseldorfer City oder in der Eventlocation Canonicus in Düsseldorf-Heerdt: Der Gesellschaft zeigen, was man (machen) kann, ist auch 50 Jahre nach Gründung der Firma ein wichtiger Punkt im Konzept der Düsseldorfer Möbeltischlerei Korfmacher. „Der große Tisch im Canonicus und die Modulsysteme in der Lounge gewähren Einblick in unsere Arbeitsweise und unsere Fähigkeiten als Planer und Möbelschreiner“, sagt Michael Korfmacher.

    Wie gewinnt man 2017 das Interesse von Auftraggebern?

    Besonders angetan war der Firmenchef deshalb auch von dem Vorhaben, das Thomas Kissling und seine Frau Heike in Solingen inzwischen in die Tat umgesetzt haben. Eine ehemalige Fabrikantenvilla wurde von ihnen zum Schauraum für die Zukunft des Wohnens entwickelt und umgestaltet. Korfmacher Holzverarbeitung präsentiert in der Villa Stöcken Beispiele für hochwertige Inneneinrichtung und individuellen Objektbau. Für Michael Korfmacher ist das Engagement in Solingen „eine Investition in die Zukunft der Firma“. Gleiches gilt auch für die Homepage, die ebenfalls im Jubiläumsjahr 2017 grundlegend überarbeitet wurde. „Je mehr Arbeitsbeispiele wir in der Gesellschaft bekannt machen, desto größer wird die Resonanz auf unsere erst­klassige hand­werk­liche Leis­tung sein.“ Die Geschichte der Firma Korfmacher Holzverarbeitung soll schließlich fortgeschrieben werden, für möglichst viele weitere Jahrzehnte.

    Über:

    Korfmacher Holzverarbeitung
    Herr Michael Korfmacher
    Schwelmer Straße 23
    40235 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: +49 211 685844
    fax ..: +49 211 685845
    web ..: https://korfmacher.info
    email : mail@korfmacher.info

    KORFMACHER HOLZVERARBEITUNG
    DIE TISCHLEREI FÜR MÖBELBAU UND OBJEKTAUSBAU IN DÜSSELDORF

    – ist Planer und Macher für hochwertige, moderne Innenausbauten, für Einbaumöbel und individuelle Möbel,
    – erschafft mit Liebe zum Detail einmalig schöne, handwerklich perfekte Inneneinrichtungen und Objekte für private und gewerbliche Auftraggeber,
    – garantiert eigenhändig für sauber ausgeführte Maßarbeit bei Aufbau und Einbau, und
    – ist ein verlässlicher Partner für Architekten und Einrichtungsplaner, auch außerhalb der Landeshauptstadt Düsseldorf.

    Pressekontakt:

    Korfmacher Holzverarbeitung
    Herr Michael Korfmacher
    Schwelmer Straße 23
    40235 Düsseldorf

    fon ..: +49 211 685844
    web ..: https://korfmacher.info
    email : mail@korfmacher.info

    Werbeanzeige



    50-jähriges Firmenjubiläum bei der Düsseldorfer Tischlerei Korfmacher Holzverarbeitung

    veröffentlicht am 27. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 6 x angesehen • News-ID 48521

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog