• Beate Gokorsch teilt in „Die Prinzessin auf der Erbse hatte Multiple Sklerose“ wertvolle und lebensnahe Informationen.

    BildDas Leben ist auch dann lebenswert, wenn man sich mit einer ernsthaften Krankheit wie Multile Sklerose herumschlagen muss. Beate Gokorsch selbst kann nur noch ihren Hals bewegen und muss ihr Leben in einem Rollstuhl verbringen. Sie lässt sich von der Krankheit aber nicht so leicht unterkriegen, sondern sucht nach immer neuen Methoden, um das Leben einfacher zu gestalten und lebenswert zu machen. Leider gestaltet sich das Angebot der Hilfsmittel für Betroffene wie ein Dschungel. Gokorsch hat sich deswegen dazu entschieden, anderen Menschen ihre eigenen Erfahrungen zu schildern und beim Navigieren durch diesen Dschungel zu helfen. Die Leser werden durch den lebensnahen Ratgeber nicht nur Zeit, sondern auch Geld, sparen – und vilene unangenehmen Erfahrungen aus dem Weg gehen.

    Die Leser sollen durch den Inhalt des lebensnahen Ratgebers „Die Prinzessin auf der Erbse hatte Multiple Sklerose“ von Beate Gokorsch vor allem Mut erhalten, um trotz einer schweren Krankheit gelassen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen. Sie erfahren, warum sie darauf achten sollten, dass sie ihre eigenen Bedürfnisse nie aus den Augen zu verlieren, auch wenn das für andere Menschen unbequem werden könnte. Die Informationen in diesem Buch sind nicht einfach trockene Theorie, sondern entstammen dem Erfahrungsschatz der Autorin selbst. Gokorsch empfiehlt nur, was für sie selbst funktioniert hat und gibt ihren Lesern damit wertvolle Hilfestellungen, die wirklich im eigenen Leben angewendet werden können.

    Werbeanzeige

    „Die Prinzessin auf der Erbse hatte Multiple Sklerose“ von Beate Gokorsch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5299-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige



    Die Prinzessin auf der Erbse hatte Multiple Sklerose – Lebenshilfe und Hoffnungschimmer für Betroffene

    veröffentlicht am 28. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 6 x angesehen • News-ID 48537

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog