• 19. August 2020, Vancouver, BC, Kanada – Aben Resources Ltd. (TSX-V: ABN) (OTCBB: ABNAF) (Frankfurt: E2L2) (Aben oder das Unternehmen) gibt erfreut bekannt, dass es mit den Bohrungen auf dem Goldprojekt Forrest Kerr im Goldenen Dreieck im Nordwesten von British Columbia begonnen hat. Das Bohrprogramm soll ein neues Gebiet mit hochgradigen Oberflächenproben aus Ausbissen testen.

    HÖHEPUNKTE DES PROGRAMMS

    – Hochgradige Oberflächenproben ergaben Werte von 10,0 bis 43,4 g/t Au (Gramm pro Tonne), 29,2 bis 46,0 g/t Ag und 1,3 bis 4,6% Cu in zahlreichen Gesteinsproben aus Ausbissen.
    – Der mineralisierte Horizont aus Bohrloch FK-53 ergab durchschnittlich 1,2 g/t Au, 2,4 g/t Ag und 0,3 % Cu über 19,0 m) und liegt 110m direkt unterhalb des Gebiets mit den hochgradigen Oberflächenproben.
    – Die Bohrungen zielen auf potenziellen Verwerfungsversatz der Zone North Boundary ab.

    Erste Bohrziele

    Anfangs wird der Schwerpunkt auf dem West Bank des Boundary Valley, ungefähr 500m südlich der hochgradigen mineralisierten Zone auf North Boundary liegen. Dieses Gebiet beherbergt einen 300 Meter langen Korridor aus polymetallischer Mineralisierung, die Goldwerte von 10,0 bis 43,4 g/t Au (Gramm pro Tonne), 29,2 bis 46,0 g/t Ag und 1,3 bis 4,6% Cu in zahlreichen Gesteinsproben aus Ausbissen ergeben hat. Bohrloch FK19-53 durchteufte einen mineralisierten Horizont 110m direkt unterhalb dieser Oberflächenproben, die durchschnittlich 1,2 g/t Au, 2,4 g/t Ag und 0,3 % Cu über 19,0m ergaben und die Kontinuität der Mineralisierung über eine große vertikale Strecke zeigen. Die Au-Ag-Cu-Mineralisierung und die Alteration, die in Bohrloch FK19-53 zu sehen sind, erinnern stark an die Mineralisierung, die Aben zuvor auf der hochgradigen Zone North Boundary entdeckt hat.

    – 38,7 g/t Au über 10,0m ab 114,0-124,0m einschließlich 331,0 g/t Au über 1,0m aus Bohrloch FK18-10. Ebenfalls 22,0 g/t Au, 22,4 g/t Ag über 4,0m ab 84,0-88,0m

    – 6,7 g/t Au, 6,4 g/t Ag und 0,9% Cu über 10,0m, einschließlich 18,9 g/t Au, 16,6 g/t Ag und 2,2% Cu über 3,0m in Bohrloch FK17-04

    – 21,5 g/t Au, 28,5 g/t Ag und 3,1% Cu über 6,0m aus Bohrloch FK17-05

    Anzumerken ist, dass dieser mineralisierte Korridor sich westlich der Verwerfung Nelson Creek befindet, von der man früher dachte, sie würde die polymetallische Mineralisierung, die östlich der Verwerfung Nelson Creek auf North Boundary gefunden wurde, abschneiden. Eine große und ungetestete magnetische Anomalie befindet sich 190m westlich des mineralisierten Trends in einem schuttbedeckten Gebiet mit wenigen Ausbissen. Die übereinstimmende magnetische Anomalie ergibt zusammen mit der bestätigten früheren Edelmetallmineralisierung sowohl in den Ausbissen als auch im Bohrkern aus diesem Gebiet ein überzeugendes Ziel, das im Laufe dieser Saison weiter exploriert wird.

    Projekt Forrest Kerr:

    Das Projekt Forrest Kerr besteht aus 4 separaten Claimblöcken mit 56 Mineralclaims (23.397 ha) und ist zu 100% im Besitz von Aben Resources. Zahlreiche interessante Gebiete wurden identifiziert seit Aben 2016 mit der systematischen Exploration begann. Bis heute wurden von Aben insgesamt 70 Bohrlöcher (21.968m/72.055) niedergebracht. Das Boundary Valley beherbergt wichtige Goldmineralisierungen an der Oberfläche und komplexe Strukturabschnitte, was beides Indikatoren für eine potenzielle Entdeckung weiterer hochgradiger Goldmineralisierungen unterhalb der Oberfläche sind.

    Cornell McDowell, P.Geo., V.P. of Exploration von Aben Resources, hat in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 die fachlichen Inhalte dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

    Über Aben Resources:

    Aben Resources ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen, das sich mit der Erschließung von Projekten mit Fokus auf Goldvorkommen in den kanadischen Provinzen British Columbia und Yukon beschäftigt. Aben ist ein finanzkräftiges Junior-Explorationsunternehmen.

    Weitere Informationen zu Aben Resources Ltd. (TSX-V: ABN) erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.abenresources.com.

    ABEN RESOURCES LTD.

    Jim Pettit
    _______________
    JAMES G. PETTIT
    President & CEO

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Aben Resources Ltd.
    Tel: 604-687-3376
    Tel: 800-567-8181 (gebührenfrei)
    Fax: (604) 687-3119
    E-Mail: info@abenresources.com

    Suite 1610 – 777 Dunsmuir Street, Vancouver, BC, V7Y 1K4, CANADA
    www.abenresources.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl die Firmenführung annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, im Falle einer Änderung der Prognosen, Schätzungen oder Sichtweisen des Managements bzw. anderweitiger Faktoren eine Berichtigung der zukunftsgerichteten Aussagen durchzuführen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die erfolgreiche Exploration und Erschließung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens auf www.sedar.com.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aben Resources Ltd.
    Jim Pettit
    Suite 1610 – 777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver
    Kanada

    email : info@abenresources.com

    Aben Resources ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen, das sich mit der Erschließung von Projekten in der Region Golden Triangle in British Columbia, im Yukon und in Saskatchewan beschäftigt.

    Pressekontakt:

    Aben Resources Ltd.
    Jim Pettit
    Suite 1610 – 777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver

    email : info@abenresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Aben Resources beginnt mit Bohrprogramm auf Goldprojekt Forrest Kerr im Goldenen Dreieck in British Columbia

    veröffentlicht am 19. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 85431

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog