• Erfurt / Berlin (Deutschland) und Toronto (Kanada), den 11. August 2020 – AMP German Cannabis Group Inc. (CSE: XCX, FWB: C4T – ISIN: CA00176G1028) (AMP) und Eve & Co. Inc. (TSX-V: EVE) (Eve & Co.) geben bekannt, dass sie einen Liefervertrag im Hinblick auf den Erwerb und Export von EU-GMP konformen, medizinischen Cannabisblüten nach Deutschland unterzeichnet haben. Der erste große Import aus Kanada nach Deutschland wird noch deutlich vor Ende 2020 mit 50 bis 100 Kilogramm und ab 2021 mit monatlichen Importen von bis zu 100 Kilogramm erwartet.

    Die Gewächshausanlage von Eve & Co. befindet sich in Strathroy (Ontario, Kanada) und erhielt am 6. März 2020 von der Regierung von Oberbayern das EU-Zertifikat für die GMP-Konformität eines Herstellers (EU-GMP).

    Dr. Stefan Feuerstein, Director und President von AMP, sagte: AMP hat mit dem lizensierten kanadischen Cannabis-Produzenten Eve & Co. einen Liefervertrag unterzeichnet. Wir qualifizieren zusätzliche kanadische Anbieter im Rahmen der Reisebeschränkungen in Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie, um uns auf die höhere Nachfrage deutscher Patienten im Jahr 2021 vorzubereiten, wenn Ärzte und Apotheker besser über die medizinischen Vorteile von Cannabis informiert sein werden.

    Dr. Feuerstein fügt hinzu: Bei der Roundtable Series von AMP, die unter www.amp-eu.de/roundtable verfügbar ist, werden die Entwicklungen und Herausforderungen rund um das Thema medizinisches Cannabis in Deutschland erörtert. In unserer ersten Folge diskutiert Dr. Franjo Grotenhermen, ein deutscher Arzt und renommierter europäischer Experte für medizinisches Cannabis, mit mir und dem Moderator, Holger Scholze, ausführlich über die aktuelle Situation in Deutschland.

    Melinda Rombouts, President und CEO von Eve & Co., sagte: Wir gehören zu einer kleinen Anzahl lizensierter kanadischer Cannabis-Produzenten, die nach Deutschland und in die EU exportieren dürfen. Wir sind bestrebt, den europäischen Markt mit Cannabis für medizinische Zwecke zu beliefern, und haben unsere Anbaukapazitäten in unserem Gewächshaus erweitert. Unser Vertrag mit AMP ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einem Cannabislieferanten für die EU und wir freuen uns auf eine produktive Zusammenarbeit.

    Über Eve & Co. Inc.

    Eve & Co. verfügt durch seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft Natural MedCo Ltd. über Anbau- und Verarbeitungslizenzen gemäß dem kanadischen Cannabisgesetz (Cannabis Act (Canada)) für die Herstellung und den Verkauf unterschiedlicher Cannabisprodukte, einschließlich getrocknetem Cannabis, Cannabispflanzen sowie der Extraktion von Cannabisöl, und hat die EU-GMP-Zertifizierung erhalten.

    Natural MedCo Ltd. war der erste von Frauen gegründete lizenzierte Produzent von medizinischem Cannabis in Kanada und hat 2016 die Anbaulizenz von Health Canada erhalten. Eve & Co. wird von einem Team von Landwirtschaftsexperten geleitet und verfügt über ein lizenziertes, 1.000.000 Quadratfuß großes Gewächshaus in Strathroy (Ontario).

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.evecannabis.ca

    Über AMP German Cannabis Group Inc.

    AMP German Cannabis Group verfügt über eine Importlizenz im Hinblick auf nach der guten Herstellungspraxis der Europäischen Union (EU-GMP) hergestelltem Cannabis für medizinische Zwecke und für den Direktverkauf an pharmazeutische Vertriebsunternehmen oder Apotheken, den einzigen Verkaufsstandorten, an denen deutsche Patienten medizinisches Cannabis erhalten.

    AMP hat mit einem führenden Vertriebshändler von pharmazeutischen Produkten an über 13.000 Apotheken in ganz Deutschland ein nicht exklusives Vertriebsabkommen für monatliche Lieferungen ab der zweiten Hälfte des Jahres 2020 abgeschlossen.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.amp-eu.com.

    Ansprechpartner:

    Alex Blodgett, CEO & Director
    AMP German Cannabis Group Inc.
    Tel: +1 236-833-1602
    E-Mail: investor@amp-eu.de

    Links zu sozialen Medien:

    – Twitter: twitter.com/AMP_Cannabis
    – LinkedIn: www.linkedin.com/company/ampgermancannabisgroup
    – Facebook: www.facebook.com/AMPGCG/
    – Instagram: www.instagram.com/ampgcg/

    AMP Medien-Kit: www.amp-eu.com/media-kit

    Ansprechpartner:

    Ms. Melinda Rombouts, President and CEO
    Eve & Co. Inc.
    Tel.: +1-855-628-6337
    E-Mail: investorrelations@evecannabis.ca

    Soziale Medien von Eve & Co:
    – Instagram: www.instagram.com/evecannabis
    – Twitter: www.twitter.com/EveCoCannabis
    – LinkedIn: www.linkedin.com/company/eve-co-incorporated
    – Facebook: www.facebook.com/EveCoInc

    Weder die CSE und TSX Venture Exchange noch ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen des im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit und das wirtschaftliche Umfeld , in dem AMP und Eve & Co (die „Unternehmen“) tätig sind, basieren, einschließlich in Bezug auf ihre Fähigkeit, Exportverkäufe auszuführen, und deren zeitliche Planung. Obwohl die Unternehmen annehmen, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwierig zu steuern oder vorherzusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich daher erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, und die Leser sollten sich daher nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Meldung getätigt und die Unternehmen übernehmen keine Verpflichung, diese öffentlich durch Einbindung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder Umstände zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

    QUELLE: AMP German Cannabis Group Inc.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AMP German Cannabis Group Inc.
    224 5th Ave W
    V5Y 1J4 Vancouver, BC
    Kanada

    Pressekontakt:

    AMP German Cannabis Group Inc.
    224 5th Ave W
    V5Y 1J4 Vancouver, BC


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    AMP German Cannabis Group unterzeichnet Liefervertrag mit Eve & Co, einem kanadischen Hersteller von medizinischem Cannabis

    veröffentlicht am 11. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 85157

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog