• Beispielhafte Digitalisierung: ISOGON bietet Kunden vorbildliche Online-Konfiguration für maßgeschneiderte Qualitäts-Fenster.

    BildFür seine branchenneue Digitalisierung im Fensterbau wurde das Berliner Unternehmen ISOGON beim German Brand Award 2020 gleich doppelt ausgezeichnet. Im „Excellent Brands“ Wettbewerb überzeugte die Jury besonders die digitale Transformation der Planung bis zur Lieferung, die mit neuen Standards den Gesamtprozess für Kunden weiter vereinfacht und beschleunigt. ISOGON geht damit als Winner in der Kategorie „Buildings & Elements“ hervor. Im Rennen um den „Digital Brand of the Year“ erhält der Fensterhersteller darüber hinaus eine „Special Mention“. Dabei setzte sich das Unternehmen gegen insgesamt über 12.000 Einreichungen durch.

    Basis der neuen Digital-Services der ISOGON Fenstersysteme GmbH bilden verschiedene Bausteine – darunter die Entwicklung der Kalkulationssoftware IQ|PRO. Partner aus dem Fachhandel konfigurieren darüber passgenau die mit ihren Kunden besprochenen Fenster- und Türsysteme. In Echtzeit erhalten diese so alle Informationen zur technische Machbarkeit der Konstruktionsanforderungen, zu den Gesamtkosten und der vorgesehenen Lieferzeit.
    Vorläufer der Neuentwicklung ist die ISOGON Fenster-App von 2011, dem ersten Mobil-Konfigurator für das iPhone. Die integrierte Reality-Glas-Technologie ermöglicht es Benutzern dabei, über ihre Smartphone-Kamera die Beschaffenheit verschiedener Glassorten realistisch zu vergleichen – und auf Grundlage dessen die richtige Materialauswahl passend zum Stil ihres Bauobjektes zu treffen.

    Seit der Gründung 1992, damals noch als Glaserei mit zwei Mitarbeitern, strebt das Familienunternehmen stetig nach Innovation. „Unsere Motivation und unser Anspruch sind es, neue Aufgaben als Herausforderungen zu sehen, anzupacken und umzusetzen“, so das Unternehmen. So sollen Partner und Kunden jeden Freiraum erhalten, das für sie perfekte Angebot zusammenzustellen.

    Das German Brand Institute belohnt mit dem Branchenpreis für erfolgreiche Markenführung damit sowohl die beispielhafte Kundenorientierung wie auch die „vorbildliche, schrittweise eingeführte Digitalisierung“ von ISOGON.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ISOGON Fenstersysteme GmbH
    Frau Presse Team
    Neuköllnische Allee 9
    12057 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-68292-0
    web ..: https://www.isogon.com
    email : info@isogon.com

    .

    Pressekontakt:

    ISOGON Fenstersysteme GmbH
    Frau Presse Team
    Neuköllnische Allee 9
    12057 Berlin

    fon ..: 030-68292-0
    web ..: https://www.isogon.com
    email : info@isogon.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Berliner Fensterhersteller erhält zwei Auszeichnungen beim German Brand Award 2020

    veröffentlicht am 18. Juni 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 83539

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog