• Der Winter kommt bestimmt und wenn es dann schön kalt ist, macht Saunieren richtig Spaß. Die fünf besten Saunatipps vom Profi – jetzt extra für Sie!

    BildSaunafans freuen sich meist schon sehr auf die kalte Jahreszeit. Auch wenn man den Saunagang zu jeder Jahreszeit genießen kann, so ist es doch etwas Besonderes, in der heißen Sauna zu sitzen und zuzusehen, wie draußen das Herbstlaub fliegt oder die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen. Bei Isidor, dem Experten zum Thema Fasssauna und Gartensauna, weiß man um diese winterlichen Freuden und hat die wichtigsten Tipps für Saunafans gesammelt.

    1. Lieber kurz und knackig als Überbelastung. Wenn Sie bemerken, dass ein Saunagang Sie über die Maßen anstrengt, verkürzen Sie diesen lieber. Auf der untersten Stufe der Sauna auszuhalten, bis auch die anderen hinausgehen, belastet nur, hören Sie lieber auf Ihren Körper und verlassen Sie die Sauna, wenn Sie sich nicht mehr wohlfühlen.

    2. Vorbereitung auf Draußen. Egal, wo sie abkühlen wollen, ob unter einer Schwalldusche oder im Schneegestöber, bereiten Sie Ihren Körper darauf vor. Dies können Sie zum Beispiel tun, indem Sie die letzten Minuten in der Sauna mit angezogenen Beinen sitzen.

    3. Den Kreislauf schonen – auf Alkohol verzichten. Um den Saunagang so richtig genießen zu können, verzichten Sie auf Alkohol vor oder zwischen den Aufgüssen. Um den Körper ideal zu entgiften, sollte man zwischen den Aufgüssen übrigens gar nichts trinken, auch kein Wasser. Auch zu üppiges Essen vor dem Saunagang sollten Sie vermeiden.

    4. Wenn Sie gerne Training und Saunieren kombinieren, achten Sie gut darauf, vor dem Saunagang eine Pause einzulegen. Körperliche Anstrengung belastet den Kreislauf genauso wie Hitze. Zwischen intensivem körperlichen Training und dem Saunagenuss sollten also 30 Minuten Pause liegen.

    5. Last but not least: Gehen Sie nur trocken in die Sauna. Auch wenn die Dusche vor dem Saunagang obligat ist, sollte man sich danach abtrocknen, bevor es ans Schwitzen geht. Wer nass in die Sauna geht, schwitzt weniger, weil das verdunstende Wasser auf der Haut diese kühlt. Und ums Schwitzen geht es doch letztlich!

    Diese Saunatipps wurden Ihnen von fasssauna.isidor.de gewidmet – viel Spaß!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Isidor GmbH und Co KG
    Frau Siegrid Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel
    Deutschland

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : info@isidor.eu

    Die Isidor GmbH & Co. KG hat Ihren Hauptsitz am Rande Berlins in der schönen Stadt Brandenburg an der Havel. 59 Mitarbeiter arbeiten in unserer Holzproduktions,- Holzbearbeitungsstätte, in unserer Lager- und Versandstätte mit einem eigenen Fuhrpark, in unserem Premium-Kundenservice oder in der Produktentwicklung.

    Auf insgesamt 19.220 m² entstehen ausgehend von ungehobeltem Brett- und Balkenholz versandfertig unsere exklusiven und ganz besonderen Naturprodukte für Sie.

    Wir sind Ihr Spezialst für ganz besondere Outdoorartikel aus dem Naturbaustoff Holz und hier speziell für die Bereiche Spieltürme/Spielhäuser, Grillkotas, Fasssaunen und Badezuber.
    Hauptziel ist eine ständige Weiterentwicklung unserer Premiumartikel. Dies geschieht in engem Kontakt zu Ihnen, zu unseren besonderen Kunden.

    Wir bieten unsere Artikel europaweit an und erzielten dabei 2014 ca. 40% unseres Umsatzes in Österreich, der Schweiz, Polen und Großbritannien.

    Pressekontakt:

    Isidor GmbH und Co KG
    Frau Siegrid Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Die fünf besten Saunatipps für den kommenden Winter

    veröffentlicht am 23. September 2018 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 24 x angesehen • News-ID 65796

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog