• Volles, kräftiges Haar ist der Wunsch vieler Menschen. Leider führen unterschiedliche Faktoren dazu, dass sich das Haar lichtet und sich sogenannte „Geheimratsecken“ bilden

    Stress, falsche Ernährung und vor allem die Gene sorgen oft sogar schon bei jungen Erwachsenen zu Haarausfall. Sie können sich in jedem Fall mit einer Haartransplantation abhelfen lassen. In der Türkei führen Ärzte den Eingriff zu vergleichsweise günstigen Preisen durch. Es ist gerade wegen der verlockenden Angebote wichtig, nicht auf das erstbeste Angebot zurückzugreifen und sich stattdessen Zeit für die Arztsuche zu nehmen. Falls Sie eine Haartransplantation in der Türkei für sich vorsehen, bekommen Sie professionelle Hilfe, wenn Sie bestimmte Aspekte berücksichtigen.

    Haartransplantation – darum in der Türkei

    Zahlreiche Kliniken in der Türkei bieten Interessenten eine Haartransplantation vom Experten an, für inländische Patienten und ausländische Medizintouristen aus Westeuropa und arabischen Ländern. Die Türkei ist für Touristen gut im Flugzeug zu erreichen. Nicht nur der guten Erreichbarkeit wegen besuchen Interessenten Kliniken für eine Haartransplantation in der Türkei. Auch die Kosten und nicht zuletzt die Kompetenz der Ärzte sprechen für eine Behandlung im genannten Land. Sie können den Eingriff zu zwei- bis dreimal günstigeren Kosten vornehmen lassen als in Deutschland. Die Qualität leidet unter den niedrigen Preisen für gewöhnlich nicht, denn seriöse Ärzte arbeiten mit viel Erfahrung und innovativer Technik. Damit Sie an einen vertrauenswürdigen Arzt geraten, sollten Sie wichtige Kriterien beachten.

    Drei Auswahlkriterien für eine Praxis

    1. Machen Sie sich mit dem behandelnden Arzt vertraut: Achten Sie darauf, dass tatsächlich der Arzt selbst die Haartransplantation vornimmt, nicht die Assistenten. Natürlich muss der Arzt auf Haartransplantation spezialisiert sein und entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung stehen haben. Lassen Sie sich Referenzen in Form von Bildern und Berichten zukommen und erkundigen Sie sich im Internet nach Erfahrungen anderer Patienten. Ein ehrlicher Arzt wird Ihnen auch sagen, ob eine Haartransplantation bei Ihnen sinnvoll. Der Erfolg der Verpflanzung hängt nicht nur vom Können des Arztes ab, sondern auch von der Eignung der Patienten, besser gesagt, von deren Haarbeschaffenheit.
    2. Anzahl der Patienten: Ein guter Arzt führt eine Haartransplantation bei etwa 1 bis 2 Patienten pro Tag durch. Andererseits müssen Sie damit rechnen, dass der Arzt die Behandlungen zeitlich bedingt nicht mehr selbst durchführen kann. Außerdem besteht bei einer zu hohen Anzahl an Patienten die Gefahr der „Massenabfertigung“, also mangelhafter Qualität des Eingriffes.
    3. Vor der Haartransplantation: Sie sollten einen deutschen Ansprechpartner zur Verfügung stehen haben, der Sie berät, den Eingriff mit Ihnen bespricht und Ihnen auch danach zur Seite steht. Der Behandlungsvertrag muss für Sie ebenfalls auf deutscher Sprache verfügbar sein.

    Die Kosten für die Haartransplantation in der Türkei sollten zweitrangig sein, jedoch bieten rund 95 % der Kliniken Ihre Dienstleistungen für unter 2000 Euro an. Einen Kostenvoranschlag und andere wichtige Informationen können Sie sich auf folgender Internetpräsenz einholen: https://www.haarverpflanzung-tuerkei.de/beste-haartransplantation-in-der-turkei.

    Haarverpflanzung in der Türkei – Techniken im Überblick

    Aufgrund der Einfachheit und der Verlässlichkeit der Methode kommt heutzutage vor allem die FUE Technik zum Einsatz. Bei der Follicular Unit Extraction werden follikulare Haarpartien einzeln am Hinterkopf entnommen und am benötigten Platz wieder eingesetzt. Narben werden Sie von der Behandlung nicht behalten, höchstens sehr kleine Punkte, die jedoch nur bei kurzen Haaren sichtbar sein können.

    Eine alternative Behandlung ist die FUT. Bei dieser Methode der Haartransplantation entnimmt Ihnen der Arzt einen länglichen Streifen vom Haarkranz. Der Kranz wird anschließend in Mikro-Transplantate aufgeteilt und entsprechend eingesetzt. Die FUT-Technik wird in der Türkei aber nur noch selten angewendet.

    Nehmen Sie vorher Kontakt mit der Praxis auf

    Wenn Sie sich für eine Haartransplantation in der Türkei entschieden haben, sollten Sie ausgiebig recherchieren und nach einer geeigneten Klinik suchen. Sie sollten sich erste Informationen über die Praxis und den behandelnden Arzt auf einer Internetseite holen können, auf der Sie auch die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme haben. Schreiben Sie eine E-Mail an die ausgewählte Praxis und lassen Sie sich einen unverbindlichen Termin für ein Beratungsgespräch oder weitere detaillierte Informationen zur Behandlung geben. Ihr Kontaktpartner sollte auf Ihre Fragen eingehen und freundlich sein. Fachliche Fragen sollten souverän beantwortet werden können.

    Transparente Preisgestaltung, individuelle Kostenberechnung

    Ein seriöser Arzt sieht keine Fixkosten für seine Patienten vor, weil jeder Kunde eigene Voraussetzungen mitbringt. Für gewöhnlich gibt es einen festen Preis pro Anzahl der Grafts (follikulare Haarteile), allerdings variiert die Anzahl der zu verpflanzenden Partien. Kleine Beispielrechnung für 3000 Grafts:

    3000 Grafts x 1,25 Euro (Preis pro Graft) = 3750 Euro Behandlungskosten.

    Dieser Preis liegt noch weit unter der Höhe der Kosten in anderen Ländern, etwa in Deutschland oder der Schweiz. Dies liegt nicht zuletzt an den niedrigen Lebenshaltungskosten und Löhnen zusammen. Zudem ist in der Türkei der Wettbewerb sehr groß, wodurch die Kliniken versuchen, ihre Dienstleistungen zu den günstigsten Konditionen anzubieten, bei ausgezeichneter Qualität. Auf der Suche nach geeigneten Arztpraxen werden Sie sehr wahrscheinlich in den Städten Istanbul und Ankara fündig – diese Metropolen in der Türkei sind bekannt für ihre Haartransplantation.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Weber Turzim Danismanlik Ic ve Dis Tic. Ltd. Sti.
    Herr Clemens Weber
    Berra Sokak 12 / 33
    34762 Istanbul
    Deutschland

    fon ..: (+49) – 69 – 999 99 – 13
    web ..: https://www.haartransplantation-tuerkei.com
    email : info@healthtravels.de

    Pressekontakt:

    Weber Turzim Danismanlik Ic ve Dis Tic. Ltd. Sti.
    Herr Clemens Weber
    Berra Sokak 12 / 33
    34762 Istanbul

    fon ..: (+49) – 69 – 999 99 – 13
    web ..: https://www.haartransplantation-tuerkei.com
    email : info@healthtravels.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Haartransplantation – günstig geht es in der Türkei

    veröffentlicht am 30. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 4 x angesehen • News-ID 66876

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog