• NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN

    Vancouver, Kanada – Mawson Gold Limited („Mawson“ oder das „Unternehmen“) (TSX: MAW) (Frankfurt: MXR) (PINKSHEETS: MWSNF – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/mawson-gold-ltd/ ) freut sich bekannt zu geben, dass seine australische Tochtergesellschaft Southern Cross Gold Ltd („SXG“) einen Prospekt vom 17. März 2022 (der „Prospekt“) bei der Australian Securities and Investments Commission („ASIC“) eingereicht hat.

    Höhepunkte:
    – Prospekt bei der ASIC eingereicht, um zwischen 8.000.000 und 10.000.000 AUD aufzubringen;
    – Unterzeichnung eines Vertrags über den Erwerb von 300 Acres Grundbesitz beim Sunday Creek Projekt;
    – 70.000 A$ Investition in Nagambie Resources, um die strategische 10%ige Beteiligung von Southern Cross Gold zu erhalten

    Michael Hudson, Executive Chairman von Mawson und gewählter Geschäftsführer von Southern Cross, erklärt: „Unser Plan, durch die Abspaltung von SXG Werte für die Mawson-Aktionäre zu schaffen, ist mit der Einreichung des SXG-Prospekts einen wichtigen Schritt näher gerückt. Das Vertrauen in die Aktiva wächst von Tag zu Tag, wie der Erwerb von Grundstücken und die Aufstockung der Nagambie-Aktien zeigen – beides ergänzende strategische Bemühungen, um die Zukunft von SXG als potenzielles Goldminenunternehmen in der Region zu sichern. „

    Prospekte
    Das „Aktienangebot“ im Rahmen des Prospekts umfasst zwischen 40.000.000 und 50.000.000 SXG-Aktien zu 0,20 A$ pro SXG-Aktie, um zwischen 8.000.000 und 10.000.000 A$ vor Kosten zu beschaffen. Die beiden Lead-Broker sind Baker Young Limited und Pulse Markets. Das Aktienangebot wird vorbehaltlich der Prüfung durch die ASIC voraussichtlich acht Tage nach dem Datum des Prospekts eröffnet und vier Wochen lang offen bleiben, sofern es nicht vorzeitig geschlossen wird. Der Börsengang von SXG (der „IPO“) wird voraussichtlich in 6-8 Wochen nach Einreichung des Prospekts abgeschlossen sein.

    Mawsons Beteiligung an SXG wird voraussichtlich auf etwa 58% verwässert, basierend auf dem dann ausgegebenen Kapital von SXG nach dem IPO (10 Mio. AUD angenommen). Gemäß den ASX-Notierungsregeln wird Mawsons Beteiligung an SXG als „Aktien mit Verfügungsbeschränkung“ eingestuft und somit für 24 Monate nach Abschluss des Börsengangs hinterlegt.

    Kauf von Grundstücken und Nagambie-Anteilen
    SXG (über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Clonbinane Goldfield Pty Ltd) hat einen Vertrag mit einem Landbesitzer unterzeichnet, um 300 Acres Grundbesitz zu erwerben, der das gesamte gebohrte Gebiet des Projekts Sunday Creek umfasst. SXG ist der Ansicht, dass der Besitz des Grundbesitzes den zukünftigen Zugang zur Oberfläche besser sichert. SXG könnte in Zukunft auch andere Verwendungszwecke für das Grundbesitzland in Betracht ziehen, wie z.B. Optionen für erneuerbare Energien, Viehweiden oder Landwirtschaft, um die Instandhaltung des Grundstücks zu unterstützen (obwohl es derzeit keine Pläne für solche zusätzlichen Verwendungszwecke gibt). Der Landerwerb steht unter dem Vorbehalt, dass die Anforderungen des australischen Foreign Acquisitions and Takeovers Act 1975 (Cth) erfüllt werden (keine Einwände seitens des Foreign Investment Review Board).

    Mawson freut sich auch bekannt zu geben, dass SXG 1.321.377 Stammaktien von Nagambie Resources Ltd (ASX:NAG) („Nagambie“) zu 0,053 A$ pro Aktie gezeichnet hat, um die strategische 10%-Beteiligung von SXG an Nagambie gemäß der von Nagambie am 15. März 2022 angekündigten Kapitalerhöhung aufrecht zu erhalten. SXG besitzt nun 51.321.377 voll eingezahlte Stammaktien von Nagambie. Nagambie betreibt Explorationsarbeiten unter der alten Oxidmine Nagambie (Abbildung 1) und errichtet außerdem eine CIL-Goldverarbeitungsanlage in einem Joint Venture mit Golden Camel Mining Pty Ltd. Die Mehrheitsbeteiligung bietet einen potenziellen Zugang zu einer zentralen Verarbeitungsanlage, die von den Explorationsprojekten von SXG aus innerhalb einer Stunde mit dem LKW erreichbar ist. Die strategische 10%-Beteiligung von SXG an Nagambie gewährt dem Unternehmen auch ein Vorkaufsrecht für ein 3.300 Quadratkilometer großes Grundstückspaket, das Nagambie in Victoria besitzt.

    Die von SXG angebotenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder den Wertpapiergesetzen der US-Bundesstaaten registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an oder für Rechnung von US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von den Registrierungsanforderungen des U.S. Securities Act und der geltenden Wertpapiergesetze der US-Bundesstaaten ausgenommen. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die SXG-Aktien in einem Land verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen des betreffenden Landes rechtswidrig wäre.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/64888/24032022_DE__MAW220324_FINALde.001.jpeg

    Über Southern Cross Gold Ltd.
    Das Corporate Branding von Southern Cross verkörpert wichtige Merkmale des neuen Unternehmens. Der blaue Schriftzug steht für die Farbe des Bundesstaates Victoria sowie für Mawson, wo das Unternehmen gegründet wurde, und die goldene Farbe für die viktorianischen Goldfelder. Das Kreuz des Südens ist ein Sternbild, das auch auf der australischen Flagge abgebildet ist, das für alle Australier eine starke kulturelle Bedeutung hat und dazu beiträgt, die Aktivitäten auf der Südhalbkugel und in Skandinavien zu unterscheiden. Der siebenzackige Hauptstern steht für die Einheit der sechs Bundesstaaten und der Territorien des Commonwealth of Australia, und die Hinzufügung einer Bergmannsspitzhacke im Inneren des Sterns spiegelt die zentrale Stellung wider, die die Mineralexploration in Australien und natürlich auch im Southern Cross einnimmt.

    SXG besitzt das zu 100 % im Besitz befindliche Sunday Creek Projekt in Victoria und das Mt Isa Projekt in Queensland, die Redcastle und Whroo Joint Ventures in Victoria, Australien, sowie eine strategische 10 %ige Beteiligung an der an der Australian Securities Exchange („ASX“ oder „ASX Limited“) notierten Nagambie Resources Limited (ASX:NAG) („Nagambie“), die dem Unternehmen ein Vorkaufsrecht auf ein 3.300 Quadratkilometer großes Grundstückspaket im Besitz von Nagambie in Victoria gewährt. Mawson besitzt derzeit 84,6% von Southern Cross.

    Die Unternehmenspräsentation von Southern Cross Gold kann hier heruntergeladen werden. Interviews mit den Lead Brokern können hier (Baker Young) und hier (Pulse Markets) abgerufen werden.

    Über Mawson Gold Limited (TSX:MAW, FRANKFURT:MXR, OTCPINK:MWSNF)
    Mawson Gold Limited ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, dessen Vorzeige-Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot in Finnland nun in die technische De-Risking-Phase eintritt. Neben den laufenden Explorationsarbeiten auf Rajapalot besitzt Mawson eine Option auf eine Beteiligung von bis zu 85 % am Goldprojekt Skelleftea in Schweden. Mawson besitzt auch eine bedeutende Mehrheitsbeteiligung an drei hochgradigen, historischen, epizonalen Goldfeldern mit einer Fläche von 470 km² in Victoria, Australien, durch Southern Cross Gold Ltd, das derzeit an der ASX notiert wird.

    Im Namen des Verwaltungsrats,

    „Michael Hudson“–
    Michael Hudson, Geschäftsführender Vorsitzender –

    Weitere Informationen
    www.mawsongold.com
    1305 – 1090 West Georgia St.
    Vancouver, BC, V6E 3V7

    Mariana Bermudez (Kanada)
    Unternehmenssekretärin
    +1 (604) 685 9316 info@mawsongold.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussage
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze (zusammenfassend als „zukunftsgerichtete Aussagen“ bezeichnet). Alle hierin enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl Mawson der Ansicht ist, dass solche Aussagen angemessen sind, kann Mawson keine Garantie dafür geben, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in der Regel durch Wörter wie glauben, erwarten, vorhersehen, beabsichtigen, schätzen, postulieren und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet oder beziehen sich auf zukünftige Ereignisse. Mawson weist Investoren darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen sind und dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Zeitpunkt und den erfolgreichen Abschluss des Börsengangs von Southern Cross Gold und die Notierung der Stammaktien von Southern Cross Gold an der ASX, erheblich von jenen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können, Mawsons Erwartungen hinsichtlich seiner Beteiligung an Southern Cross Gold, Kapital- und andere Kosten, die erheblich von den Schätzungen abweichen, Veränderungen auf den Weltmetallmärkten, Veränderungen auf den Aktienmärkten, die potenziellen Auswirkungen von Epidemien, Pandemien oder anderen Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, einschließlich der aktuellen Pandemie, die als COVID-19 bekannt ist, auf das Geschäft des Unternehmens, Risiken im Zusammenhang mit negativer Publicity in Bezug auf das Unternehmen oder die Bergbauindustrie im Allgemeinen; geplante Bohrprogramme und von den Erwartungen abweichende Ergebnisse, Verzögerungen bei der Erzielung von Ergebnissen, Ausrüstungsausfälle, unerwartete geologische Bedingungen, Beziehungen zu den örtlichen Gemeinden, Umgang mit Nichtregierungsorganisationen, Verzögerungen bei der Erteilung von Genehmigungen, Umwelt- und Sicherheitsrisiken sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die unter der Überschrift „Risikofaktoren“ in Mawsons jüngstem Jahresinformationsblatt, das auf www.sedar.com. Jede zukunftsgerichtete Aussage bezieht sich nur auf das Datum, an dem sie gemacht wird, und Mawson lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.

    Abbildung 1: Lage der Konzessionsgebiete von Southern Cross Gold in Victoria

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/64888/24032022_DE__MAW220324_FINALde.002.png

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mawson Gold Ltd.
    Michael Hudson
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mhudson@mawsonresources.com

    Pressekontakt:

    Mawson Gold Ltd.
    Michael Hudson
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, BC

    email : mhudson@mawsonresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Mawson Demerger Update: Southern Cross Gold legt Prospekt in Australien vor

    veröffentlicht am 24. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 2 x angesehen • News-ID 107169

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog