• In Heide-Marie Lauterers Roman „Mörderische Liebe“ ist die „Miss Marple der Pferdewelt“ Vera Roth wieder einem Verbrechen in der Reiterwelt auf der Spur.

    BildVera Roth ist verliebt. In den jungen Hengst Paletti, der ihre Stute Nine Days Wonder in den Freibergen decken soll. Und da ist auch noch Luis, der attraktive Pferdemann und Elitereiter, der plötzlich mit seinem Wallach Fango auf dem Leierhof auftaucht. Kein Wunder, dass Veras Lebensgefährte Gerson eifersüchtig ist. Ausgerechnet jetzt ziehen sich über Vera dunkle Wolken zusammen. Bald erhält sie Mobmails von einer „Ligue pur Sang“, die sie auffordert, die Hände von der „Mischzucht“ zu lassen. In der Stunde der Gefahr erweist sich Luis als wahrer Freund. Bis Paletti, der Deckhengst, tot zusammenbricht und Veras Stute lebensgefährlich erkrankt. Vera macht sich auf den Weg ins winterliche Jura, auf eine Reise, die ihr festgefügtes Leben auseinanderbrechen lässt.

    Nach dem erfolgreichen ersten Band „Mörderische Galopp“ ist die Romanheldin und „Miss Marple der Pferdewelt“ Vera Roth im Reitermilieu wieder auf der Spur von Verbrechen und Sühne. Denn gerade dort scheinen sich die schlimmsten Verbrecher zu tummeln. Ob die aufgeweckte, eigenernannte Kommissarin den eigenartigen Fall auch diesmal klären kann, erfahren alle Reiterkrimifans bei der Lektüre des Buches „Mörderische Liebe“.

    „Mörderische Liebe“ von Heide-Marie Lauterer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-944587-08-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Werbeanzeige

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , ,

    Werbeanzeige



    Mörderische Liebe – neuer Liebesroman über eine tödliche Pferdeliebe

    veröffentlicht am 23. Januar 2014 in der Rubrik Buchempfehlung
    Diese Pressemitteilung wurde 304 x angesehen • News-ID 17365

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog