• Topfit erhält das Qualitätssiegel Top Brand Corporate Health 2022

    BildArbeitgeber sind seit einigen Jahren dazu angehalten, die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Mitarbeitenden zu priorisieren, um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens langfristig zu erhalten. Auch im vergangenen Jahr, das erneut unter dem Einfluss der Corona-Pandemie stand und viele Arbeitgeber aller Branchen vor eine Vielzahl von Herausforderungen stellte, sind Themen des Gesundheitsschutzes von besonderer Bedeutung. Unabhängig von der Unternehmensgröße – in den Vorständen der Konzerne ebenso wie in mittelständischen Unternehmen – besteht Einigkeit darüber, dass es gerade in Krisenzeiten eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements bedarf, um den Erfolg der eigenen Organisation zu sichern.

    Der professionelle Aufbau oder die Weiterentwicklung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist allerdings nicht leicht und wirft sowohl bei BGM-Erfahrenen als auch BGM-Neueinsteigern viele Fragen auf. Viele Gesundheitsdienstleister haben diesen Bedarf bereits erkannt und den Markt mit dem ungefilterten Versprechen geflutet, Unternehmen auf ihrem Weg zu begleiten. Die Folgen dieses Überangebots sind jedoch stets zeitaufwändige Recherchen und Qualitätsanalysen seitens der betrieblichen Gesundheitsmanager*innen sowie weiterer verantwortlicher Funktionsträger*innen im BGM, um den passenden Dienstleister für die Umsetzung der Strategien und anstehenden Maßnahmen zu finden.

    „Der Gesundheitsmarkt entwickelt sich stetig und schnell weiter, ständig entstehen neue Anbieter und Dienstleistungen. Diese Kreativität ist natürlich begrüßenswert!“, so Katja Kleebank, Head of Top Brand bei EUPD Research. „Überblick und Qualitätssicherung werden dabei jedoch leicht vernachlässigt. Die Zertifizierung Top Brand Corporate Health bringt Licht ins Dunkel und hilft Unternehmen dabei, verlässliche Dienstleister zu finden und so verbindliche Standards zu garantieren.“

    Die von EUPD Research vergebene Auszeichnung basiert einerseits auf praxisorientierten Nominierungen der verantwortlichen BGM-Experten von Deutschlands besten Arbeitgebern mit eigenem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, die ihre Expertise im Umgang mit Anbietern in BGF und BGM im Rahmen des Corporate Health Awards unter Beweis stellen konnten. Ergänzt werden die Nominierungen andererseits durch den Top Brand-Expertenbeirat, der sich aus Deutschlands führenden Expert*innen aus Wissenschaft, Krankenkassen, Gesundheitswesen und Verbänden zusammensetzt. Dabei wurden alle Gesundheitsdienstleister in den folgenden fünf Modelldimensionen bewertet: „Qualität der Leistung“, „Qualität der Mitarbeitenden“, „Kostenstruktur“, „Zuverlässigkeit“ und „Weiterempfehlungswahrscheinlichkeit“. Durch eine anschließende Auditierung durch die BDO Wirtschaftsprüfungsgesellschaft AG unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Nürnberg konnten sich die nominierten Gesundheitsdienstleister Ihren Status als Top Brand verifizieren lassen.

    Unternehmensvertreter können sich bei den als Top Brand Corporate Health ausgezeichneten Dienstleistern nun sicher sein, einen explizit aus der Praxis empfohlenen und qualitativ hochwertigen Anbieter vor sich zu haben. „Wir sind stolz auf die Transparenz, die wir mit unserem Qualitätsstandard herstellen können“, erklärt Steffen Klink, Director Corporate Health Department bei EUPD Research. „Die Nominierung durch nachweisbar erfolgreiche Unternehmen und Gesundheitsexpert*innen erfüllt den wichtigen Anspruch, den Markt praxisnah abzubilden und zu bewerten.“

    So konnte sich auch Topfit von tausenden Dienstleistern abheben und erhält das Qualitätsmerkmal Top Brand Corporate Health 2022. Steffen Klink gratuliert: „Mit Topfit wird ein Dienstleister für die Etablierung einer Gesamtlösung der eigenen Gesundheitsziele ausgezeichnet. Um ein Gesundheitsmanagement am Puls der Zeit zu schaffen, werden Maßnahmen gebündelt, zugänglich gemacht und zielgruppengerecht sowie einfach eingebunden. Die Auszeichnung von Topfit als Top Brand Corporate Health bietet daher eine tolle Möglichkeit, die Vorteile einer gesundheitlichen Gesamtlösung im Unternehmen aufzuzeigen und diese wichtigen Angebote noch bekannter zu machen.“

    Als Marke der Dr. Holiday AG, Deutschlands führendem Anbieter von Präventionsreisen mit Krankenkassenzuschuss, und als Unternehmen der REWE Group wurde Topfit 2017 in Regensburg gegründet. Das Ziel war es, eine zeitgemäße Form des Betrieblichen Gesundheitsmanagements für alle Mitarbeiter*innen und ihre individuellen Bedürfnisse zu schaffen. Dies stellt Unternehmen häufig vor eine große Herausforderung. Dezentrale Unternehmensstrukturen mit verschiedenen Standorten und unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern erschweren es meist, die Bedürfnisse einzelner Mitarbeiter*innen zu erfüllen.

    „Topfit nutzt vor allem digitale Elemente, um Betriebliches Gesundheitsmanagement flexibel, ort- und zeitunabhängig zugänglich zu machen und kombiniert diese mit analogen Maßnahmen“, erläutert Roman Klare, CEO von Topfit. Das Konzept basiert auf zwei Säulen: Der Topfit.App – einer digitalen Plattform – sowie der Ausbildung von Multiplikator*innen – Topfit-Macher im Unternehmen. Dank der App können auch Mitarbeiter*innen an anderen Standorten, in Schichtarbeit oder im Home-Office von den BGF-Angeboten profitieren.

    Gleichzeitig erleichtert die umfassende Softwarelösung die Arbeit der BGM- und Personalabteilung. Denn die Plattform bündelt alle Angebote – ob analog oder digital – übersichtlich an einem Ort.

    Ein elementarer Baustein des Topfit-Konzepts sind zudem die unterhaltsam aufbereiteten Inhalte in der Topfit.App. Diese gliedern sich in die Themenfelder Bewegung, Ernährung, Entspannung und Prävention im Job. Interaktive Elemente, Challenges und Wettbewerbe im Team sollen die Mitarbeiter*innen zu einem gesunden Lebensstil motivieren und den Zusammenhalt im Unternehmen stärken.

    Einige Unternehmen setzen bereits auf das Topfit-Konzept. So auch Toom Baumarkt: „Mit der Topfit ist ein Ansatz gefunden, der das Thema Gesundheit auch zu den Menschen bringt, die sich sonst nicht damit beschäftigt hätten“, sagt Mario Kreher, Bereichsleiter Personal.

    Weitere Informationen unter: https://topfit-service.com/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Holiday AG
    Herr Tobias Werner
    Wernerwerkstraße 4
    93049 Regensburg
    Deutschland

    fon ..: 0941/307671-12
    web ..: https://dr-holiday.de/
    email : tobias.werner@dr-holiday.de

    Über Top Brand Corporate Health:
    Weitere Informationen zum Prozess, zu den befragten 100 Arbeitgebern mit auditierten Corporate Health Systemen, zum Expertenbeirat sowie zu den in 2021 und 2022 ausgezeichneten Dienstleistern finden Sie unter https://www.ch-topbrand.de

    Über EUPD:
    EUPD ist das führende Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut und zeichnet seit über 20 Jahren weltweit nachhaltige Unternehmen aus. Im Bereich des Corporate Health Managements konnten in der DACH-Region bislang mehr als 5.000 Unternehmen von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Cert und EUPD Consult profitieren. Grundlage aller Arbeiten bildet der stetig weiterentwickelte Corporate Health Evaluation Standard (CHES), der sich in drei Modelldimensionen (Struktur, Strategie und Maßnahmen) sowie in insgesamt über 25 Themencluster unterteilt. Das CHES bildet ebenfalls die Basis für die Bewertungen im Corporate Health Award (CHA), in der jährlich die gesündesten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet werden. Diese Organisationen profitieren somit von der budget- und ressourcenschonenden Allokation ihrer nächsten Schritte und benötigen hierfür eine transparente Übersicht, welche Dienstleister sie für welches Themencluster einsetzen können.

    Pressekontakt:

    Dr. Holiday AG
    Herr Tobias Werner
    Wernerwerkstraße 4
    93049 Regensburg

    fon ..: 0941/307671-12
    web ..: https://dr-holiday.de/
    email : tobias.werner@dr-holiday.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Zeitgemäßes Betriebliches Gesundheitsmanagement aus Regensburg

    veröffentlicht am 16. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 106910

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog