• Eine limitierte Edition in Zusammenarbeit von Heimat Heroes, Münster4Life und Whobert Concept Gastronomie.

    Bild– 1648 Flaschen „375er“ symbolisieren das Jahr der Friedensverträge
    – Fassgereift in den Friedensstädten Münster und Osnabrück
    – Die offizielle Präsentation und ein Tasting finden am 08.08.2023 im Flughafen Münster-Osnabrück statt

    In Gedenken an das 375. Jubiläum der Westfälischen Friedensverträge und mit Blick auf die Tradition und das kulturelle Erbe von Münster und Osnabrück, kündigen die Heimat Heroes in Zusammenarbeit mit Münster4Life und dem Cateringunternehmen Whobert Concept Gastronomie den ‚375er‘ an, einen limitierten Fasskorn-Cuvée, der das historische Ereignis auf einzigartige Weise ehrt.

    Jener Gesandten und ihrem unermüdlichen Eifer nach Frieden zu gedenken, dient nach westfälischen Brauch dieser Korn Cuvée. Im Portweinfass gereift und gelagert in alten Kaufmannshäusern Münsters und Osnabrücks, ganz wie einst zu Zeiten des Pax Westphalica. Björn Bochinski, Kornoisseur (Korn Experte), spricht zur Fassreifung: „Die Lagerung in unterschiedlichen Portweinfässern verleiht dem 375er ein tiefes und komplexes Aroma, das die Geschmackssinne auf eine Zeitreise durch die Geschichte schickt.“

    Anlässlich des 375-jährigen Jubiläums der Friedensverträge, die damals einzigartig waren und in ihrer Art und Ausführung als Grundstein für ein vereintes Europa zu sehen sind, wurden 1648 Flaschen dieses feinen Korn Cuvées befüllt.

    Nach erfolgreicher Zusammenarbeit bei den Likören „Promenadenmischung“ und „Stippmilch“, zeigt sich der „375er“ als nunmehr drittes Gemeinschaftsprojekt der „Heimat Heroes“ und „Münster4Life“. Passend zur Geschichte schloss sich zudem das niedersächsische Cateringunternehmen „Whobert Concept Gastronomie“ an, so lagerte seit Jahresbeginn je ein Fass in den beiden Friedensstädten Münster und Osnabrück. Die verwendeten Eichenfässer waren ursprünglich mit Portwein befüllt, was dem 37,5%igen Korn ein ganz besonderes Aroma verleiht.

    Passend zum Tag des hohen Friedensfestes laden alle Beteiligten am 08.08.2023 um 15:00 Uhr zum Flugplatz Münster Osnabrück ein. Im feierlichen Rahmen werden hier auf der Dachterrasse die beiden Fässer präsentiert und ihr Inhalt von den Heimat Heroes vor den Augen der Presse und geladener Gäste cuvetiert. Die Gäste können sich hier auch auf ein erstes Tasting freuen.

    Die ersten 99 Flaschen sind ab jetzt für Vorbesteller zu erwerben: https://www.heimat-heroes.de/fasskorn

    Presseakkreditierung für das Release Event am 08.08.2023: bjoern@heimat-heroes.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Heimat Heroes
    Herr Björn Bochinski
    Wolbecker Str. 18
    48155 Münster
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 1 60 / 9440 69 79
    web ..: https://www.heimat-heroes.de
    email : bjoern@heimat-heroes.de

    Über Heimat Heroes:
    Das Start-up Heimat Heroes stellt hochwertige regionale Spirituosen her. Durch ausgewählte Zutaten und erstklassige Rezepturen aus dem Münsterland entstehen Produkte mit einzigartigem Geschmack. Macher der Marke Heimat Heroes sind Björn Bochinski, Frank Wigger und Friedhelm Egbert. Im Juni 2021 eröffneten sie gemeinsam einen Schnaps Store in Münsters City. Im zugehörigen Tasting Raum bietet Heimat Heroes regelmäßig Tastings an. Alle Produkte sind über den Onlineshop unter heimat-heroes.de sowie bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

    Pressekontakt:

    Heimat Heroes
    Herr Björn Bochinski
    Wolbecker Str. 18
    48155 Münster

    fon ..: +49 (0) 1 60 / 9440 69 79
    web ..: https://www.heimat-heroes.de
    email : bjoern@heimat-heroes.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    375er – Einzigartiger Fasskorn-Cuvée feiert das 375-jährige Jubiläum der Westfälischen Friedensverträge

    veröffentlicht am 10. Juli 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 44 x angesehen • News-ID 121826

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog