• American Aires CEO mit Auftritt in der US TV show Health Uncensored with Dr. Drew auf FOX Business

    Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

    · Dr. Drew ist eine der weltweit anerkanntesten Autoritäten in Sachen Gesundheit und Wellness
    · Das Interview mit dem CEO von Aires wird in einer Folge über „Durchbrüche in der Medizintechnik“ ausgestrahlt
    · Aires hat die vollen Lizenzrechte für den ausgestrahlten Beitrag des Unternehmens

    Toronto, ON – 2. Mai 2024 – American Aires Inc. (American Aires oder das Unternehmen) (WKN: A3EQAF – CSE: WIFI – OTC: AAIRF), ein Pionier im Technologiebereich mit Produkten zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung, gibt bekannt, dass der CEO des Unternehmens, Josh Bruni, in der Episode „Health Uncensored with Dr. Drew“ (Gesundheit unzensiert mit Dr. Drew) der nationalen Fernsehserie auftreten wird, die am Sonntag, dem 5. Mai 2024, um 5:30 pm ET/2:30 pm PT auf FOX Business Network ausgestrahlt wird.

    Bruni wurde eingeladen, von einer der weltweit anerkanntesten Autoritäten für Gesundheit und Wellness, Dr. Drew Pinsky (auch bekannt als Dr. Drew), interviewt zu werden, was Teil eines vollständigen, kategorieexklusiven Segments in einer Programmfolge sein wird, die sich auf „Durchbrüche in der Medizintechnik“ konzentriert. Die Episode wird auf dem YouTube-Kanal „Health Uncensored with Dr. Drew“ zu sehen sein, der auch auf der Website des Programms eingebettet ist. American Aires hat die vollen Lizenzrechte an dem ausgestrahlten Beitrag des Unternehmens sowie an allen vor Ort gedrehten B-Roll-Filmen. Durch die landesweite Sonntagssendung, die Einbindung in den YouTube-Kanal und die Website von „Health Uncensored with Dr. Drew“ und die Fähigkeit des Unternehmens, die bevorstehende Sendung umfassend zu bewerben, erwartet Aires eine größere Bekanntheit und Glaubwürdigkeit sowohl bei Verbrauchern als auch bei Investoren.

    Dr. Drew bietet den Zuschauern wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse und praktische Gesundheitslösungen. Wenn das Bild nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier: cdn.investor-files.net/2024_05_02_WIFI_News_1_8c2c319f41.jpg

    Der CEO von American Aires, Josh Bruni, kommentierte: „Dr. Drew ist eine wichtige Stimme der Vernunft und Autorität für seine Zuschauer in den USA und weltweit. Allein der Auftritt bei „Health Uncensored with Dr. Drew“ bedeutet, dass Aires und unsere Technologie mit Gesundheitsexperten und einer riesigen Gruppe von Menschen in Kontakt kommen werden, die nach wissenschaftlich fundierten Möglichkeiten suchen, ihre Gesundheit zu stärken und zu schützen. Diese Möglichkeit der Massenpräsenz – wie auch unsere Kampagne auf der Videoplattform Rumble mit einem ihrer populärsten Influencer, dem englischen Komiker, Schauspieler und Influencer Russell Brand – steht im Einklang mit unseren laufenden Bemühungen, Aires als bekannte Marke zu etablieren, indem wir unsere Beziehungen zu Top-Prominenten, Sportlern und Künstlern, die bereits die Augen, Ohren und das Vertrauen von Hunderten von Millionen Verbrauchern zusammen haben, vertiefen und ausbauen.

    Die Folge mit Aires enthält ein Interview von Dr. Drew mit dem CEO von Aires, Josh Bruni, und ein Interview mit Nicholas J. Dogris, Ph.D., BCN, QEEG-D, der wissenschaftlich erklärt, wie die Aires-Technologie das Wohlbefinden fördert und gleichzeitig vor den schädlichen Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung (EMR) schützt, die von elektronischen Geräten ausgeht.

    „Health Uncensored with Dr. Drew“ erforscht die neuesten Entwicklungen im Bereich Gesundheit und Medizin und bietet amerikanischen und internationalen Zuschauern wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse und praktische Gesundheitslösungen durch Gespräche mit führenden Experten. Zu den Gästen der Sendung gehören berühmte Persönlichkeiten, Gesundheitsexperten, Unternehmensführer und normale Verbraucher.

    Darüber hinaus gibt das Unternehmen eine Vereinbarung mit Gold Standard Media, LLC („Gold Standard“) bekannt (Telefon: +1-512-843-1723; Adresse: 723 W, University Ave., #110-283, Georgetown Texas, 78626) bekannt, die bestimmte Finanzveröffentlichungs- und digitale Marketingdienstleistungen erbringt und dem CEO des Unternehmens unterstellt ist. Die Investor-Relations-Initiativen zielen darauf ab, den Bekanntheitsgrad und das Interesse der Investoren am Unternehmen zu steigern. Die Vereinbarung konzentriert sich ausschließlich auf die US-Kapitalmärkte und die Steigerung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens bei amerikanischen Investoren. Die Dienstleistungen beginnen am 2. Mai 2024 und haben eine Laufzeit von zwölf Monaten. Das Unternehmen wird GSM 375.000 USD für seine Dienstleistungen zahlen. Das Unternehmen wird als Gegenleistung für diese Dienstleistungen keine Wertpapiere an GSM ausgeben. Das Unternehmen und GSM handeln zu marktüblichen Bedingungen und stehen in keiner früheren Beziehung zueinander.

    Über American Aires Inc.

    American Aires Inc. ist ein in Kanada ansässiges Nanotechnologieunternehmen, das sich für die Verbesserung des Wohlbefindens und der Umweltsicherheit durch wissenschaftsgeleitete Innovation, Bildung und Interessenvertretung einsetzt. Das Unternehmen hat einen proprietären Resonator auf Siliziumbasis entwickelt, der vor den schädlichen Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung (EMR) schützt. Die Lifetune-Produkte von Aires zielen auf EMR ab, die von elektronischen Geräten wie Mobiltelefonen, Computern, Babyfonen und Wi-Fi, einschließlich der leistungsstärkeren und schnell wachsenden 5G-Hochgeschwindigkeitsnetze, ausgehen. Aires ist an der CSE unter dem Kürzel „WIFI“ und an der OTC Pink unter dem Symbol „AAIRF“ notiert.

    Im Namen des Boards
    Josh Bruni, CEO
    Webseite: www.airestech.com

    Investor Relations:
    wifi@airestech.com
    Telefon: +1 415 707-0102

    Über diese Pressemitteilung:
    Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news – Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter www.akt.ie/nnews.

    Rechtliche Warnhinweise:

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über die zukünftige Finanzlage, die Geschäftsstrategie, die Verwendung der Erlöse, die Unternehmensvision, geplante Übernahmen, Partnerschaften, Joint Ventures und strategische Allianzen und Kooperationen, Budgets, Kosten sowie Pläne und Ziele des Unternehmens oder unter Beteiligung des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die gegenwärtigen Überzeugungen des Managements wider und beruhen auf Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Häufig, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“, „wird erwartet“, „Budget“, „vorgesehen“, „schätzt“, „prognostiziert“, „sagt voraus“, „beabsichtigt“, „zielt ab“, „zielt darauf ab“, „antizipiert“ oder „glaubt“ oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen oder können durch Aussagen identifiziert werden, die besagen, dass bestimmte Maßnahmen ergriffen werden „können“, „könnten“, „sollten“, „würden“, „könnten“ oder „werden“. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, von denen sich einige der Kontrolle des Unternehmens entziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, der Branchenbedingungen und der Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Bestimmte wesentliche Annahmen in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen können in dieser Pressemitteilung sowie in den jährlichen und vierteljährlichen Managementberichten des Unternehmens, die unter www.sedarplus.ca veröffentlicht werden, erörtert werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung dieser Informationen verwendeten Annahmen, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, als ungenau erweisen können und dass man sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollte. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

    Keine Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder missbilligt. Die Aktien wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten oder an oder für Rechnung oder zugunsten einer Person in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine geltende Ausnahme von den Registrierungsanforderungen vorliegt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Stammaktien in den Vereinigten Staaten oder in einer anderen Rechtsordnung dar, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Wir streben einen sicheren Hafen an.

    Weder die Canadian Securities Exchange noch ihre Marktaufsichtsbehörde (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der Canadian Securities Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    American Aires Inc
    Josh Bruni
    400 Applewood Cres., Suite 100
    L4K 0C3 Ontario, Canada
    Kanada

    email : wifi@airestech.com

    Pressekontakt:

    American Aires Inc
    Josh Bruni
    400 Applewood Cres., Suite 100
    L4K 0C3 Ontario, Canada

    email : wifi@airestech.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    American Aires CEO mit Auftritt in der US TV show „Health Uncensored with Dr. Drew“ auf FOX Business

    veröffentlicht am 2. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 16 x angesehen • News-ID 130357

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog