• Toronto, Ontario, 10. August 2023 / IRW-Press / – Ayurcann Holdings Corp. (CSE: AYUR, OTCQB: AYURF, FWB: 3ZQ0) (Ayurcann oder das Unternehmen), ein führendes kanadisches Cannabisunternehmen, das auf die Verarbeitung und Herstellung von Cannabis 2.0- und Cannabis 3.0-Produkten für den Genussmittelmarkt spezialisiert ist, informiert im Folgenden über Neuigkeiten aus dem Unternehmen.

    Hier die wichtigsten betrieblichen Erfolge:

    – Mit der erfolgreichen Erweiterung des Produktsortiments auf landesweit 60 Einzelartikel (SKU) konnte sich das Unternehmen als Spitzenreiter beim Produktverkauf positionieren Based on reporting by Hyfyre IQ as of Aug 10, 2023. **ATB Capital Markets report.
    :
    – Der Marktanteil im Einzelhandel erhöhte sich kanadaweit auf über 70 % und in Ontario auf über 75 % Laut Berichterstattung von Trellis per 10. August 2023.
    .
    – Die kontinuierliche Erweiterung des Produktangebots auf Landesebene zeugt von der Innovation, Zuverlässigkeit und Wertschöpfung, mit denen Ayurcann den kanadischen Cannabis-Genussmittelmarkt bereichert; in den nächsten drei bis sechs Monaten sollen über 20 neue Einzelprodukte auf den Markt kommen.
    – Die Top-Marken des Unternehmens – Fuego, XPLOR und H&S – zählen konstant zu den landesweit führenden Performern mit steigendem Marktanteil.
    – Durch den Fokus auf die umsatzstärksten Kategorien wird die bisherige Effizienz noch weiter erhöht, um sowohl Produktion als auch Marktanteile zu steigern; gleichzeitig setzt man auf die Rationalisierung von Einzelartikeln und auf Preisdruck.

    o Kategorie Vape-Produkte (1 g):
    o Im Vape-Sektor konnte Ayurcann Holdings Corp. (AYUR-L, NR) kontinuierlich Marktanteile dazugewinnen und erzielte im Juli 2023 ein Plus von 7,3 % (gegenüber Juli 2022 mit 2,1 %).**
    § Nr. 4 in ganz Kanada
    § Nr. 4 in Ontario, Nr. 6 in Alberta, Nr. 2 in Manitoba, Nr. 3 in Saskatchewan
    o Kategorie Pre-Roll-Produkte (1 x 0,5 g):
    § Nr. 2 in ganz Kanada
    § Nr. 1 in Ontario, Nr. 3 in Alberta, Nr. 3 in Manitoba, Nr. 3 in Saskatchewan
    o Kategorie Pre-Roll-Produkte (2 x 1 g):
    § Nr. 2 in ganz Kanada
    § Nr. 1 in Ontario, Nr. 2 in Alberta, Nr. 2 in Manitoba, Nr. 1 in Saskatchewan

    Im Zuge der Marktpenetration erschließen wir mit unserem Produktangebot und unseren Filialen landesweit laufend neue Märkte und freuen uns, dass wir trotz des Preisdrucks und der Schließungen, zu denen es in der Cannabisbranche nach wie vor kommt, ein stetes Wachstum verzeichnen können. Ayurcann ist stolz darauf, schuldenfrei zu sein und seinen Wachstumskurs in der Branche beizubehalten. Das Wachstum unserer Eigenmarken Fuego, H&S und XPLOR zeigt, dass unsere Produkte bei den Cannabiskonsumenten sehr beliebt sind. Ayurcann will auch in Zukunft weiter wachsen und stützt sich dabei auf einen fokussierten Plan, der auf strategischen Beziehungen, Partnerschaften und Innovation basiert. Was unsere Zukunft und die Möglichkeit, uns als Branchenführer zu positionieren, betrifft, sich wir sehr optimistisch gestimmt. Der Verkauf in den verschiedenen Provinzen Kanadas – Ontario, British Columbia, Alberta, Yukon, New Brunswick, Manitoba und Saskatchewan – ist bisher sehr erfolgreich verlaufen. Wir glauben, dass das anhaltende Interesse seitens der Konsumenten und Einzelhändler dazu beitragen wird, Ayurcanns Bekanntheitsgrad in der Branche zu steigern, so Igal Sudman, der Chief Executive Officer von Ayurcann.

    Mit unserer punktgenauen Ausrichtung auf Wachstum, Marktanteile und Innovation bei gleichzeitiger Schuldenfreiheit sind wir zuversichtlich, auch in Zukunft neue Angebote auf den Markt bringen und weiter wachsen zu können, fügt Herr Sudman hinzu.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Igal Sudman, Chairman und Chief Executive Officer
    Ayurcann Holdings Corp.
    Tel: 905-492-3322.
    Email: info@ayurcann.com

    Investor Relations:
    Email: ir@ayurcann.com

    Über Ayurcann:

    Ayurcann ist ein führender Hersteller von Nachernte-Cannabisprodukten, der sich auf Bereitstellung und Entwicklung neuer Innovationen in der kanadischen Cannabisindustrie für den Erwachsenenkonsum konzentriert. Ayurcann ist bestrebt, führender Lieferant kanadischer Cannabismarken zu werden.

    Für weitere Informationen über Ayurcann besuchen Sie bitte www.ayurcann.com und die Profilseite des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane haben diese Pressemeldung nicht geprüft und übernehmen keinerlei Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Genauigkeit.

    Warnhinweis zu den zukunftsgerichteten Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Im Allgemeinen können solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „plant“, „Strategie“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „beabsichtigt“, „setzt fort“, “ erwartet“ oder „erwartet nicht“, oder „glaubt“ identifiziert werden, oder Abwandlungen solcher Wörter und Ausdrücke oder können Aussagen darüber enthalten, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse „ergriffen werden“, „eingeleitet werden“ oder „eingeleitet werden“, „einschließen“, „ermöglichen“, „erfolgen“, „fortdauern“, „eintreten“ oder „erreicht werden“. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen beinhalten unter anderem Aussagen über: den Wachstumspfad der Einnahmen des Unternehmens und der Eigenmarken, die sich positiv auf die künftige Entwicklung des Unternehmens auswirken; die Einführung neuer Artikel durch das Unternehmen innerhalb der hier angegebenen Fristen; die Markteinführung von Angeboten durch das Unternehmen, die Gewinnung von Marktanteilen und Verkäufen im ganzen Land, die es dem Unternehmen ermöglichen, seine Einnahmen zu steigern; und die Fähigkeit des Unternehmens, innerhalb der Branche aufzusteigen und ein Branchenführer zu werden.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung basieren auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen, nämlich: das Unternehmen wird seine Produktionskapazitäten erweitern und aufrechterhalten können; die fortgesetzte Genehmigung der Aktivitäten des Unternehmens durch die zuständigen Regierungs- und Aufsichtsbehörden; das fortgesetzte Wachstum des Unternehmens, einschließlich der hauseigenen Marken und des Umsatzes; die erfolgreiche Umsetzung der Strategie des Unternehmens zur Ausweitung des Marktanteils und des Umsatzes in der Cannabisbranche; die fortgesetzte Fähigkeit des Unternehmens, die Anforderungen zu erfüllen, die erforderlich sind, um an der kanadischen Wertpapierbörse und an alternativen Börsen notiert zu bleiben; der Verkauf der Produkte des Unternehmens unter Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften; das Unternehmen, das seine Produkte unter Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften verkauft; das Unternehmen, das seine neuen SKUs erfolgreich auf den Markt bringt und vertreibt; das Unternehmen, das seinen Bekanntheitsgrad und seine Partnerschaften mit Verbrauchern und Einzelhändlern ausbaut und sich zusätzliche Produktlistungen und Marktanteile im ganzen Land sichert; das Unternehmen, das einen kontinuierlichen Wachstumspfad beibehält; die unternehmenseigenen Marken und Einnahmen des Unternehmens, die sich positiv auf die künftige Entwicklung des Unternehmens auswirken; das Unternehmen, das neue Beziehungen zu Einzelhändlern unterhält und aufbaut; und das Unternehmen, das in der Branche aufsteigt und zu einem Branchenführer wird.

    Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die Unfähigkeit des Unternehmens, die Produktionskapazität zu erweitern und/oder aufrechtzuerhalten; die potenzielle Unfähigkeit des Unternehmens, den Betrieb fortzuführen; die Risiken, die mit der Cannabisbranche im Allgemeinen verbunden sind; den zunehmenden Wettbewerb auf dem Cannabisextraktionsmarkt; die potenzielle zukünftige Unrentabilität des Cannabismarktes; die Risiken, die mit potenziellen staatlichen und/oder behördlichen Maßnahmen in Bezug auf die Cannabisbranche verbunden sind; die Unfähigkeit des Unternehmens, weitere behördliche Genehmigungen zu erhalten; die Unfähigkeit des Unternehmens, die Anforderungen zu erfüllen, die notwendig sind, um an der kanadischen Wertpapierbörse und an alternativen Börsen notiert zu bleiben; die Unfähigkeit des Unternehmens, seine Cannabisblütenprodukte gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu verkaufen; die Unfähigkeit des Unternehmens, den Absatz und/oder den Umsatz und/oder seine Eigenmarken zu steigern; die Unfähigkeit des Unternehmens, Mittel für die Integration, die Entwicklung und den Vertrieb neuer und bestehender SKUs zu sichern; die Unfähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Produktlistungen für seine neuen SKUs zu sichern und seinen Marktanteil im ganzen Land zu vergrößern; die Unfähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Partnerschaften zu sichern; die Unfähigkeit des Unternehmens, Innovationen vorzunehmen, Arbeitsabläufe zu verbessern und/oder Effizienz zu schaffen; und die Unfähigkeit des Unternehmens, innerhalb der Branche aufzusteigen und/oder ein Branchenführer zu werden.Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Die Leser werden außerdem darauf hingewiesen, dass sie sich nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten, da es keine Garantie dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, auch tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um einen wesentlichen Unterschied zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ayurcann Holdings Corp.
    Igal Sudman
    1080 Brock Rd.
    L1W 3H3 Pickering
    Kanada

    email : igal@xtrx.ca

    Pressekontakt:

    Ayurcann Holdings Corp.
    Igal Sudman
    1080 Brock Rd.
    L1W 3H3 Pickering

    email : igal@xtrx.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Ayurcann Holdings Corp. informiert über betriebliche Neuigkeiten und Wachstumsstrategie

    veröffentlicht am 10. August 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 37 x angesehen • News-ID 122732

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog