• Äpfel und Birnen werden nun nach und nach reif und Mostfreunde freuen sich bereits jetzt auf frischen Most. Damit das Sammeln der Früchte einfacher wird, empfiehlt sich ein Obstsammler.

    BildÄpfel und Birnen für den köstlichen Most stammen sehr oft von so genannten Streuobstwiesen, also Obstanbauflächen, auf denen Bäume verschiedensten Alters und verschiedener Sorten wachsen. Zwischen den Bäumen ist genügend Platz für Blumen und Wiesenkräuter, weswegen Streuobstwiesen als DIE Bienenwiesen gelten. Neben den blühenden Obstbäumen bieten viele andere Pflanzen den ganzen Frühling und Sommer über genügend Nahrung für die fleißigen Bestäuber.

    Auf Streuobstwiesen wachsen zudem oftmals alte Sorten, die man sonst kaum noch findet. Zu den alten Sorten, die besonders gut für die Mostherstellung geeignet sind, zählen verschiedenste Renettesorten, der weiße Klarapfel, der gelbe Gravensteiner und der Boskop, um nur einige zu nennen. Im Herbst werden die Äpfel gepflückt, zur Most- und Saftherstellung können aber auch jene verwendet werden, die bereits zu Boden gefallen sind. Und hier kommt der Apfelsammler ins Spiel!

    Ein Apfelsammler ist ein so genannten Obstsammelgerät, die es in verschiedensten Ausführungen gibt. Die Basis aller Obstsammelgeräte ist eine relativ einfache Technik, die die herabgefallenen Früchte aufspießt und in einen Sammelbehälter abgibt. Dazu fährt man mit dem Gerät über die Wiesen und betreibt durch diese Bewegung eine Trommel mit der Leseeinrichtung. Das mühsame Bücken entfällt. Wer sich dies nicht vorstellen kann, kann beim Experten Videos zu den eigens konstruierten Geräten ansehen. Diese finden Apfelmostfreunde auf der Website vom Obstsammler unter www.obstsammler.com.

    Auf dass es ein gutes Mostjahr werde!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Firma Huemer Herbert
    Herr Herbert Huemer
    Gmöserstrasse 9B 2
    4663 Laakirchen
    Österreich

    fon ..: +43 (0) 699 / 10 75 53 13
    web ..: http://www.obstsammler.com
    email : herbert.huemer@gmx.at

    Das Aufsammeln von Fallobst ist mitunter eine langwierige, anstrengende Arbeit. Bis alles aufgehoben ist, kann es dauern, von der körperlichen Anstrengung ganz zu schweigen. Die Fallobstsammler der Firma Huemer Obsterntetechnik erleichtern diese Arbeit ungemein. Seit mittlerweile zehn Jahren produziert der junge, dynamische, aufstrebende Betrieb mechanische Obstsammler in verschiedenen Größen, die obendrein für mehrere Obstsorten geeignet sind.

    Robust – einfach – preiswert: nach diesem Motto wurden die Sammelgeräte für Fallobst und Pressobst entwickelt. Die zeitsparende Ernte erfolgt bei einer Grashöhe von bis zu 30 cm. Die Trommeln der Obst Sammelgeräte passen sich automatisch dem Untergrund und den variierenden Obstgrößen mit Durchmessern von 3-15 cm dank Höhenverstellung selbstständig an und können auch bei Hanglage oder Unebenheiten eingesetzt werden. Niro-Trommel und -Abstreifer der Obstsammler arbeiten sauber und lassen sich leicht reinigen. Ohne Verschleiß- oder Ersatzteile, ideal für den Ankauf von Arbeitsgemeinschaften.

    Pressekontakt:

    Firma Huemer Herbert
    Herr Herbert Huemer
    Gmöserstrasse 9B 2
    4663 Laakirchen

    fon ..: +43 (0) 699 / 10 75 53 13
    web ..: http://www.obstsammler.com
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Bald wird’s Zeit für frischen Most!

    veröffentlicht am 15. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 85313

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog