• KI-gestützte Anwendungen ohne Programmierkenntnisse mit Mindverse Apps!

    BildDas Berliner Unternehmen Mindverse bietet ein neues Feature, mit dem ohne Programmierkenntnisse maßgefertigte KI-gestützte Apps innerhalb von Minuten erstellt werden können. Die Apps werden an die spezifischen Bedürfnisse angepasst, indem aus verschiedenen KI-Modellen gewählt werden kann und diese auch miteinander verbunden werden können.

    Mindverse-Apps: In wenigen Schritten zur eigenen KI-App

    Geschäftsführer Noel Lorenz: „Unser Dashboard vereinfacht die Erstellung von KI-Apps und bietet Ihnen Zugang zu einer breiten Palette an erweiterten Funktionen, mit denen Sie individuelle Lösungen bauen.“

    Darüber hinaus können die KI-Apps Inhalte mit Daten aus dem Web verbessert werden. Denn mit der Data Scraping-Funktion können Inhalte erstellt werden, indem wertvolle Informationen aus jeder beliebigen URL gesammelt werden. Mindverse stellt dabei sicher, dass nur die aussagekräftigsten Daten verwendet werden.

    Texte schreiben, Bilder generieren, Abrufen von Daten, Voice-to-Text: Die Minverse-Apps kommen in vielen Bereichen zum Einsatz, dabei sind den Anwendungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

    In Minuten von der Idee zum Ergebnis

    Die Plattform unterstützt visuelle Apps mit anpassbaren Eingabefeldern sowie wiederkehrende Apps, die automatisch auf dem Server ausgeführt werden. Die Ergebnisse können auf dem Bildschirm angezeigt werden oder direkt an E-Mail-Adressen oder Slack-Kanäle gesendet werden. 

    „Sie müssen kein Programmierer sein, um KI-gestützte Apps zu erstellen – alles, was Sie brauchen, ist eine Idee und ein paar Minuten Zeit.“, so Lorenz.

    Mindverse-Apps: https://apps.mind-verse.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Relativity GmbH
    Herr Noel Lorenz
    Breite Straße 25
    13597 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 4374 7520
    web ..: https://mind-verse.de
    email : info@mind-verse.de

    Das AI-Start-up Mindverse ist ein KI Content-Tool für deutschsprachige Text- und Bild-Inhalte: Von umfangreichen Korrektur- und Überarbeitungsfunktionen über die Ideengenerierung und Brainstormings bis hin zum Verfassen kompletter Artikel und der Kreation von Bildmaterial – mithilfe der Software lassen sich Texte und Bilder automatisiert und effizient generieren. Der Gründer und Geschäftsführer des Berliner Unternehmens ist Noel Lorenz.

    Pressekontakt:

    Relativity GmbH
    Herr Noel Lorenz
    Breite Straße 25
    13597 Berlin

    fon ..: +49 30 4374 7520
    email : info@mind-verse.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Berliner Tech-Entwickler bringt neues Werkzeug zum eigenen Bauen von KI-Apps heraus

    veröffentlicht am 4. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 28 x angesehen • News-ID 119715

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog