• – Die VAE werden der Startpunkt für weiteres Wachstum in der MENA-Region und Asien sein –

    – Globales Fintech-Unternehmen erhält aufsichtsrechtliche Genehmigung der Securities and Commodities Authority der VAE für den Handel mit Wertpapieren in den VAE –

    Vereinigte Arabische Emirate / Accesswire / 3. April 2024 / Capital.com, die wachstumsstarke globale Handelsplattform und Fintech-Gruppe, deren Handelsvolumen im Jahr 2023 1 Billion USD überstieg, hat angekündigt, dass sie sich der Initiative #NextGenFDI der VAE für digital unterstützte Unternehmen anschließt und eine neue Tochtergesellschaft, Capital Com MENA Securities Trading LLC (Capital Com MENA) mit Sitz in den VAE, eröffnet. Das neue Unternehmen wird die operative Zentrale für die Region sein, während das Unternehmen seine Position auf dem Markt der Vereinigten Arabischen Emirate festigt und seine Expansion in der MENA-Region und Asien plant. Diese Ankündigung erfolgt, nachdem das Unternehmen letzte Woche die aufsichtsrechtliche Genehmigung der Securities and Commodities Authority (SCA) der VAE erhalten hat.

    Kypros Zoumidou, Group Chief Executive Officer, Capital.com, sagte:

    Der Vorstoß von Capital.com in die VAE ist eine wichtige Entwicklung in unserem globalen Wachstumskurs. Als hochmodernes Fintech-Unternehmen, das in mehreren Ländern reguliert ist, waren die VAE eine natürliche Wahl für unsere erste Tochtergesellschaft in der Region. Mit ihrem unternehmensfreundlichen Ökosystem, unterstützenden Markteinstiegsanforderungen, einer florierenden wissensbasierten Wirtschaft und der perfekten Lage als Basis für eine breitere Expansion, stärken die VAE ihre Position als dynamisches Technologiezentrum für innovative Unternehmen mit globalen Ambitionen. Wir freuen uns darauf, der #NextGenFDI-Community beizutreten.

    HE Dr. Thani bin Ahmed Al Zeyoudi, UAE Minister of State for Foreign Trade, kommentierte:

    Die VAE ziehen Technologieunternehmen von Weltklasse mit mutigen Wachstumsplänen und globalen Ambitionen an. Diese Unternehmen erkennen an, dass die VAE nicht nur eines der dynamischsten Ökosysteme der Welt bieten, sondern auch als Zugangspunkt für expandierende regionale Volkswirtschaften und die wachstumsstarken Märkte Asiens und Afrikas dienen. Unser #NextGenFDI-Programm zieht kontinuierlich führende globale Unternehmen an und wird zu einem wesentlichen Standbein beim Versuch der VAE, Kapital in allen seinen möglichen Formen anzuziehen – Technologie, Mensch und Finanzen. Unternehmen wie Capital.com helfen uns dabei, unsere Position als eine der dynamischsten und zukunftsorientiertesten globalen Drehscheiben der Welt zu sichern.

    Capital.com wird ein führendes Mitglied des #NextGenFDI-Programms der VAE werden, einer von der Regierung geführten Initiative, die es Spitzenunternehmen aus aller Welt ermöglicht, ihre Aktivitäten in den VAE zu etablieren und auszubauen. Im Jahr 2022 war das Unternehmen Sponsor der NextGenTalent-Initiative der VAE, die darauf abzielte, die Fähigkeiten lokaler Jugendlicher zu entwickeln und zukünftige Führungskräfte im Technologiesektor auszubilden. NextGenTalent brachte 5.000 Studenten von Universitäten der VAE zusammen, um grundlegende fortgeschrittene Technologiekenntnisse von Branchenführern wie META, Oracle, Amazon, Google, Microsoft und Stripe zu lernen. Im Rahmen des NextGen-Programms für ausländische Direktinvestitionen wird Capital.com nicht nur von dem robusten Technologie-Ökosystem der VAE profitieren, sondern auch von seinem umfassenden Talentpool. Capital.com war auch einer der Sponsoren der Aktivitäten des Wirtschaftsministeriums beim ersten COP 28 Trade Day im Dezember letzten Jahres.

    Capital Com MENA befindet sich im Emirates Tower in Dubai und wird von Tarik Chebib, CEO von Capital.com, Middle East, geleitet. Chebib kommentierte die neu erworbene SCA-Lizenz wie folgt:

    SCA wendet auf den Wertpapiermarkt der VAE ein höheres Maß an Regulierung an und ist damit eine der umfassendsten und angesehensten Regulierungsbehörden der Welt. Die Genehmigung unserer Lizenz bestätigt unser Engagement, die weltweit höchsten Compliance-Standards zu erfüllen. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der strategischen Entwicklung von Capital.com als schnell wachsende, regulierte Handelsplattform. Wir sind bekannt für unsere preisgekrönte UX, Unterstützung im Bereich Trading-Education und transparente Preisgestaltung und freuen uns, unsere Dienstleistungen auf den dynamischen, technisch versierten Markt der Vereinigten Arabischen Emirate zu bringen. Wir planen auch, Technologie zu nutzen, um die Finanzkompetenz in der gesamten MENA-Region zu verbessern und Tradern dabei zu helfen, ein Verständnis der Finanzmärkte zu entwickeln und fundiertere Entscheidungen zu treffen – das ist ein zentraler Bestandteil unserer DNA.

    Der Eintritt von Capital.com in die Vereinigten Arabischen Emirate wird durch die starken Wachstumsergebnisse des Unternehmens in den letzten Jahren unterstützt. Im vergangenen Jahr übertraf das Gesamtvolumen des Kundenhandels erstmals 1 Billion USD – 43 % mehr als im Vorjahr. Aufgrund des beeindruckenden Wachstums im Jahresvergleich wurde Capital.com bei den Deloitte Technology Fast 50 Middle East & Cyprus Awards 2023 unter die 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen gewählt.

    Capital.com ermöglicht Kunden den Handel mit Derivaten auf mehr als 3.000 der weltweit beliebtesten Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien und Währungspaare. Zusätzlich zu seinen Web- und mobilen Plattformen bietet Capital.com Kunden auch Zugang zu kostenlosen Schulungs- und Handelstools, die ihnen helfen, ihr Handelswissen zu vertiefen. Als globales Fintech-Unternehmen mit Niederlassungen in London, Dubai, Limassol, Melbourne, Warschau und Vilnius wird Capital.com von einem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Startup-Rahmen geleitet, der intelligenten Partnerschaften mit dem öffentlichen und privaten Sektor Vorrang einräumt, um Fortschritte und nachhaltiges Wachstum voranzutreiben.

    Weitere Informationen über Capital.com finden Sie unter capital.com/about-us.

    ENDE

    Kontakt für Medien
    PR für Capital.com
    Shamillia.sivathambu@capital.com
    +44 7900 016 469

    Hinweise für Redakteure

    Über Capital.com

    Capital.com ist ein wachstumsstarkes Fintech-Unternehmen, das es Menschen ermöglicht, über einfache und innovative Online-Handelsplattformen an den Finanzmärkten teilzunehmen. Die im Jahr 2016 eingeführte intuitive, preisgekrönte Plattform, die im Web und als App verfügbar ist, ermöglicht es Investoren, an tausenden von weltweit renommierten Märkten zu handeln. Um Investoren beim sicheren Trading zu unterstützen, ist die Plattform mit robusten Risikomanagementkontrollen, transparenten Preisen und umfangreichen Schulungsinhalten ausgestattet, die Kunden bei ihrer Investitionsreise unterstützen.

    Capital.com verfügt über ein globales Netzwerk mit Niederlassungen in Zypern, Großbritannien und Australien. Capital Com (UK) Limited wird von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert und ist unter der Registrierungsnummer 793714 zugelassen. Capital Com SV Investments Limited wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und ist unter der Lizenznummer 319/17 zugelassen. Capital Com Australia Pty Ltd unterliegt der Aufsicht der Australian Securities and Investments Commission (ASIC) und ist unter der AFSL-Nummer 513393 zugelassen. Capital Com Online Investments Ltd ist ein im Commonwealth of The Bahamas eingetragenes Unternehmen, das von der Securities Commission of The Bahamas unter der Lizenznummer SIA-F245 zur Ausübung von Wertpapiergeschäften zugelassen ist. Capital Com Mena Securities Trading LLC wird von der Securities and Commodities Authority (SCA) reguliert und ist unter der Lizenznummer 20200000176 zugelassen.

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.capital.com

    Diese Pressemitteilung ist nur zur Verwendung durch die Medien bestimmt. Sie ist nicht für Privatanleger bestimmt und enthält keine persönlichen Ratschläge oder Empfehlungen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS

    Differenzkontrakte (CFD) sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren, ein hohes Risiko. 84 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie Spread Bets und CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Professionelle Kunden können mehr verlieren, als sie einzahlen. Jede Art von Trading birgt Risiken.

    Kryptoderivate stehen Privatkunden, die bei Capital Com (UK) Ltd. registriert sind, nicht zur Verfügung. Spread Betting ist nur für Kunden im Vereinigten Königreich verfügbar.

    Der Wert von Aktien und börsengehandelten Fonds, die über ein Aktienhandelskonto gekauft werden, kann sowohl steigen als auch fallen, was bedeuten kann, dass Sie weniger zurückbekommen, als Sie ursprünglich investiert haben. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

    Capital Com (UK) Limited („CCUK“) ist in England und Wales unter der Firmenregisternummer 10506220 eingetragen. CCUK wird von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert und ist unter der Registrierungsnummer 793714 zugelassen. Capital Com SV Investments Limited (CCSV) ist in Zypern unter der Unternehmensregisternummer 354252 eingetragen. CCSV wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und ist unter der Lizenznummer 319/17 reguliert. Capital Com Online Investments Ltd ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Gesellschaftsnummer 209236B), die im Commonwealth of The Bahamas registriert ist und von der Securities Commission of The Bahamas (SCB) unter der Lizenznummer SIA-F245 zur Ausübung von Wertpapiergeschäften zugelassen ist.

    Capital.com ist eine Execution-only Brokerplattform, und die auf der Capital.com-Website bereitgestellten Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken und sollten nicht als Verkaufsangebot oder Aufforderung zum Kauf der Produkte oder Wertpapiere, auf die sie sich beziehen, angesehen werden. Es wird keine Zusicherung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen gegeben.

    Die bereitgestellten Informationen stellen weder eine Anlageberatung dar noch berücksichtigen sie die individuellen finanziellen Verhältnisse oder Ziele eines Anlegers. Etwaige Informationen, die sich auf frühere Wertentwicklungen beziehen, sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse oder Wertentwicklungen.

    Im gesetzlich zulässigen Rahmen haftet Capital.com (oder eine Tochtergesellschaft oder ein Angestellter) in keinem Fall für Verluste, die durch die Nutzung der bereitgestellten Informationen entstehen. Jede Person, die auf der Grundlage der Informationen handelt, tut dies ausschließlich auf eigenes Risiko.

    Jegliche Informationen, die als Investment-Research interpretiert werden könnten, wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit von Investment-Research erstellt und werden als solche als Marketing-Kommunikation betrachtet.

    Zugehöriges Bild: Tarik Chebib, CEO, Naher Osten, Capital.com

    QUELLE: Capital.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville
    USA

    email : cs@accesswire.com

    Pressekontakt:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville

    email : cs@accesswire.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Capital.com eröffnet im Rahmen der #NextGenFDI-Initiative einen neuen regionalen Hauptsitz in den VAE

    veröffentlicht am 3. April 2024 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 17 x angesehen • News-ID 129447

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog