• Die Wirtschaft belebt sich wieder in China, ebenso wie sich das Wirtschaftsgeschehen normalisiert.

    Mit der Erholung der chinesischen Wirtschaft geht ein dynamischer Goldverbrauch einher. In den ersten sechs Monaten 2023 ist der Goldverbrauch im Reich der Mitte stark angestiegen, so die China Gold Association. Im Goldschmuckbereich ist der Goldverbrauch um fast 15 Prozent nach oben gegangen, während bei Goldmünzen und -barren ein Anstieg von gut 30 Prozent zu Buche schlug. Im Industriesektor hat sich dagegen die Goldnachfrage um 7,65 Prozent verringert. Dagegen ist die Goldproduktion nur leicht gewachsen, nämlich um 2,24 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Goldimporte stiegen um 17,5 Prozent, um 65 Tonnen auf 554,88 Tonnen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum an. Auch sind im Bereich der Übernahmen und Fusionen starke Aktivitäten zu verzeichnen.

    Auch die People’s Bank of China hat beim Gold kräftig zugelangt. Im Juni erhöhten sich deren Goldbestände um 21 Tonnen. Insgesamt sitzt die chinesische Zentralbank nun auf einem Goldschatz von 2.113 Tonnen Gold. Ein Grund für den Goldhunger der Bank ist der inzwischen bekannte Entdollarisierungswunsch. Im Vergleich zur Zentralbank in den USA, die mehr als 8.100 Tonnen Gold besitzt, könnte China danach streben, seine Goldreserven noch deutlicher zu vermehren.

    Aktuell belegt China den fünften Platz in der Hitliste der größten Goldreserven weltweit. Insgesamt, auch unter den Bürgern Chinas, steigt die Nachfrage nach Gold deutlich an. Übrigens kaufen chinesische Bürger oft enorm viel Gold, wenn sie Gewinne am Aktienmarkt für sich verbuchen können. Nicht nur physisches Gold, sondern auch die Werte der Goldgesellschaften wie Revival Gold und Skeena Resources verdienen also Beachtung.

    Revival Gold – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/revival-gold-inc/ – exploriert und erschließt die Beartrack-Arnett-Goldliegenschaft in Idaho. Die All-in Sustaining-Kosten sollen pro Unze Gold 1.235 US-Dollar betragen.

    Skeena Resources – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/skeena-resources-ltd/ – erweckt die früher produzierende Gold-Silber-Liegenschaft Eskay Creek und die Snip-Liegenschaft wieder zum Leben. Die Projekte liegen im Goldenen Dreieck von British Columbia.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Skeena Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/skeena-resources-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Chinas dynamischer Goldverbrauch

    veröffentlicht am 28. Juli 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 84 x angesehen • News-ID 122349

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog