• Wichtigste Nachrichten
    – ClearVue hat eine neue Fertigungs- und Vertriebsvereinbarung mit dem führenden Unternehmen für energieeffiziente Konzeption/Fertigung, Insulsteel Building Sciences LLC in den USA, unterzeichnet.
    – Die Fertigungsvereinbarung sieht vor, dass Insulsteel das Produkt IGU und fertige Fenster von ClearVue in Kombination mit seinem eigenen energieeffizienten Bausystem mit durch IntelAwallTM-Stahlverbund und EPS-gedämmten Wänden exklusiv fertigt und vertreibt.
    – Insulsteel weitet derzeit seine US-Präsenz von einem auf 20 Werke in den USA aus.
    – Insulsteel soll das Produkt PV IGU so lange von ClearVue beziehen, bis das Unternehmen seine eigene Produktionsanlage für das Produkt für den Eigengebrauch errichtet hat.

    6. Juli 2020: ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) (ClearVue oder das Unternehmen), ein Hersteller smarter Baumaterialien, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Fertigungs- und Vertriebsvereinbarung mit Insulsteel Building Sciences, LLC, mit Sitz in Charleston, South Carolina, Vereingte Staaten von Amerika (Insulsteel) unterzeichnet hat.

    Insulsteel ist ein prämiertes insulsteel.com/awards/
    Konzeptions- und Bauunternehmen und führender Hersteller eines Baukomponentensystems mit Stahlrahmen und einer Dämmkonstruktion für Dach und Wände durch Isolierplatten. Der Kern des Bauverfahrens von Insulsteel ist die Massenfertigung von Isolierplatten aus Baustahl und von Präzisionsteilen für die Konzeption, die Fertigung und den Bau gedämmter Gebäudehüllen mit Stahlrahmen. Insulsteel ist seit 20 Jahren auf dem US-amerikanischen Markt tätig und verkauft seine Isolierplatten und sein System in den südlichen US-Staaten Georgia und South Carolina.

    Insulsteel ist derzeit dabei, seine Fertigungs- und Vertriebspräsenz von einem Standort in Charleston auf weitere zwanzig (20) Werke in den USA auszuweiten. Gemäß den Bestimmungen der Fertigungsvereinbarung wird Insulsteel das ClearVue-Produkt PV IGU für den eigenen Einsatz und Verkauf im Rahmen seines neuen Wand-Dämmplattensystems IntelAwall fertigen und liefern, wobei die IGU-Paneele von ClearVue zum Zeitpunkt der Herstellung in die Wandplatten eingebaut werden, sodass die fertigen Wandstücke direkt an die Baustellen der Kunden geliefert werden können, um die Bauzeit zu minimieren.

    Gemäß den Bestimmungen der Vereinbarung sichert sich Insulsteel die ausschließlichen Rechte auf Fertigung und Verkauf des Produkts IGU von ClearVue, wenn dieses in das mit Stahl gedämmte Gebäudesystem IntelAwall eingebaut wird. ClearVue ist berechtigt, weitere Hersteller und Vertreiber in den USA zu beauftragen, unter anderem für den Einsatz des Produkts in anderen Bausystemen und Bauverfahren, die im Wesentlichen nicht mit dem System von Insulsteel vergleichbar sind, insofern das Fassadensystem kein modulares, vorgefertigtes plattenbasiertes System ist, das in erster Linie aus Stahl- und EPS-Isoliermaterialien besteht.

    Die zentralen Aspekte der Fertigungs- und Vertriebsvereinbarung lauten wie folgt:
    – Insulsteel fertigt die IGU-Paneele und fertigen Fenster von ClearVue ausschließlich zwecks Integration in seine IntelAwall-Bauplatten;
    – Insulsteel fertigt die Produkte von ClearVue lediglich in genehmigten Fertigungsanlagen;
    – bis der Lizenznehmer seine eigene Fertigungsanlage errichtet hat, beliefert ClearVue Insulsteel über seine bestehenden OEM-Hersteller zu vereinbarten Großhandelspreisen;
    – Insulsteel darf lediglich Kernkomponenten erwerben, um die ClearVue-Endprodukte IGU-Paneele und fertige Fenster von anderen von ClearVue lizenzierten und autorisierten Komponentenlieferanten herzustellen;
    – Qualitätssicherung/-kontrolle mit umfassenden Rechten auf Inspektion der Betriebsgelände und Produkte;
    – Anwendung und Nutzung der Marken- und Patentkennzeichnungen von ClearVue bei allen ClearVue-Produkten;
    – ClearVue ist Eigentümer aller geistigen Eigentumsrechte (IP) und Verbesserungen, die an der Technologie oder den Produkten von ClearVue erfolgen, wobei Insulsteel weder die IP anfechten noch die Komponenten zurückentwickeln darf; Insulsteel ist Eigentümer sämtlicher Verbesserungen seiner Technologie und Produkte;
    – Insulsteel wird OEM-Ersatzhersteller von ClearVue zur Unterstützung der Projekte in den USA;
    – Laufzeit von 5 Jahren (mit dem Recht auf Verlängerung); und
    – komplette Wettbewerbsbeschränkung während der Laufzeit und nach Ablauf oder vorzeitiger Kündigung.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52508/20200703 Insulsteel ClearVue ASX Announcement 6 July 2020 – CLEAN_DE_PRCOM.001.jpeg
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52508/20200703 Insulsteel ClearVue ASX Announcement 6 July 2020 – CLEAN_DE_PRCOM.002.jpeg

    Bilder der Ecoshell-Platten von Insulsteel im Werk und in einem neuen Bauprojekt.

    Zu der Fertigungsvereinbarung mit Insulsteel nahm Victor Rosenberg, der Executive Chairman von ClearVue, wie folgt Stellung:
    Insulsteel ist ein führendes innovatives Konzeptions-, Ingenieur- und Bauunternehmen, das hochgradig energieeffiziente Bauteile fertigt und liefert und ein Werk errichten wird, um das Produkt PV IGU von Clearvue für die unmittelbare Integration in sein eigenes Wand-Dämmsystem zu fertigen und als Teil dieses Systems an seinen bestehenden Kundenstamm zu verkaufen. Insulsteel ist derzeit damit befasst, seine Produktion und seinen Vertrieb in den USA zu skalieren, um größere Märkte in den USA zu erreichen; ein besonderer Fokus liegt dabei auf gewerblichen Gebäuden und hochwertigen Wohnhäusern. Insulsteel wurde vom US-amerikanischen Energieministerium als eines der Top 1 % Bauunternehmen in den USA ausgezeichnet. Die Produkte EcoShell und IntelAwall passen ideal zum Produkt IGU von ClearVue für Architekten, Designer, Ingenieure und Endkunden, die ein Netto-Nullenergiegebäude oder ein Nullenergiegebäude erreichen wollen. Die hohe Dämmwirkung des Insulsteel-Systems in Kombination mit den hochdämmenden, energieeffizienten und energieerzeugenden Eigenschaften des IGU-Designs von ClearVue sind ein Garant für ein ausgesprochen energieeffizientes Gebäude. Das Team von Insulsteel liebt unsere Arbeit, sowohl was die Solar-PV-Fenster wie auch den Fokus auf intelligente Fassaden und Smart Cities angeht, und hat die Absicht, diese Produkte zukünftig in seine Dämmplatten zu integrieren. ClearVue freut sich auf eine lange und für beide Seiten vorteilhafte Beziehung mit Insulsteel.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52508/20200703 Insulsteel ClearVue ASX Announcement 6 July 2020 – CLEAN_DE_PRCOM.003.jpeg

    Bilder künstlerischer Darstellungen einer Reihe aktueller Insulsteel-Projekte.

    Steve Bostic, der CEO von Insulsteel, äußerte sich zu der Fertigungsvereinbarung wie folgt:
    Insulsteel freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit ClearVue bei der Integration der Solar-PV-Fenster von ClearVue in unser hochgradig energieeffizientes Bausystem. Wir freuen uns auf eine erhebliche Skalierung der Produktion unserer eigenen EcoShell-Platten in den USA und die Fertigung und Integration der Produkte und Technologie von ClearVue mit diesem neuen Anstoß. Wir sind davon überzeugt, dass sich das Produkt von ClearVue ideal für die Integration in unsere Nullenergie-Designs eignet und uns bei unseren in dieser Kategorie bereits führenden Produkten und Lösungen weiter von anderen abhebt. Wir verfügen über eine Reihe von Pipeline-Projekten, in welchen wir das Produkt von ClearVue integrieren wollen, und werden mit ClearVue zusammenarbeiten, um die ClearVue-Produkte direkt über ClearVue zu beziehen, bis wir unsere eigene IGU-Fertigungsanlage errichtet haben. Wir freuen uns darauf, lange mit ClearVue als unserem neuen Partner zusammenzuarbeiten und zusammen den US-Markt für neue Gewerbe- und Wohngebäude, der einen Wert von ungefähr US $ 1,1 Billionen hat, zu verändern.

    Diese Mitteilung wurde für die Veröffentlichung freigegeben von:

    Victor Rosenberg

    Executive Chairman

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    ClearVue Technologies Limited

    Victor Rosenberg
    Executive Chairman
    ClearVue Technologies Limited
    victor@clearvuepv.com
    T: +61 8 9482 0500

    Über ClearVue Technologies Limited

    ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) ist ein australisches Technologieunternehmen, das im Bereich gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaic, BPIV) tätig ist. Dies umfasst die Integration von Solartechnik in Gebäudeoberflächen, insbesondere Fenster und Gebäudefassaden, zur Bereitstellung erneuerbarer Energien. ClearVue hat eine fortschrittliche Verglasungstechnologie entwickelt, bei der die Transparenz von Glas erhalten bleibt, um die Gebäudeästhetik aufrecht zu erhalten und gleichzeitig Strom erzeugt wird.

    Die Solarzellen/PV-Module werden in die Kanten der für Fenster verwendeten Isolierglasscheiben integriert; die Laminierungszwischenschicht zwischen dem Glas in der Isolierglasscheibe enthält die durch Patent geschützten Nano- und Mikropartikel von ClearVue sowie eine spektralselektive Beschichtung an der hinteren Außenfläche der Isolierglasscheibe.

    ClearVues Fenstertechnologie ist (unter anderem) für den Einsatz in der Bau- und Agrarindustrie geeignet.

    ClearVue arbeitet bei der Entwicklung der Technologie eng mit führenden Fachleuten des Electron Science Research Institute und der Edith Cowan University (ECU) in Perth, Westaustralien, zusammen.

    Nähere Details finden Sie unter www.clearvuepv.com.

    Über Insulsteel Building Sciences LLC
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52508/20200703 Insulsteel ClearVue ASX Announcement 6 July 2020 – CLEAN_DE_PRCOM.004.jpeg

    Insulsteel ist ein Unternehmen des Sektors Energie- und Umweltinnovation mit Sitz in Charleston, South Carolina, das sich auf hochgradig energieeffiziente Gebäude zu wettbewerbsfähigen Preisen spezialisiert hat. Insulsteel integriert sein Know-how im Bereich Konzeption und Bau in energieeffiziente, kundenspezifische Häuser und gewerbliche Bauprojekte in der Region Charleston. Dabei kommt seine EcoShell- und IntelAwall -Technologie zum Einsatz, welche die Nullenergie-Design-Gebäudezertifizierung des US-Energieministeriums erfüllt. Wir bauen mit EPS-gedämmten Stahlverbundplatten, Solarpaneelen und einem hochleistungsfähigen HLK-System, welches die Raumluftfeuchtigkeit kontrolliert und die Luftqualität verbessert. Insulsteel ist ein US-amerikanischer Hersteller, der vom US-Energieministerium in den Bereichen Bauinnovation und Energieeffizienz ausgezeichnet wurde; darüber hinaus erhielt Insulsteel die nationale Auszeichnung Leadership in Energy and Environmental Design (LEED) des US-amerikanischen Green Building Council, den Top US Builder Award in der Kategorie Kleinunternehmen.

    Für weitere Informationen:
    Siehe: insulsteel.com/
    Addresse: 2300 Clements Ferry Rd #204, Charleston, SC 29492 USA
    Tel.: 0011 1 843 637 4311
    Email: info@insulsteel.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, insbesondere Aussagen zu möglichen oder angenommenen zukünftigen Leistungen, Erträgen, Kosten, Dividenden, Produktionsmengen oder -leistungen, Preisen oder zum potenziellen Wachstum von ClearVue Technologies Limited sind zukunftsgerichtete Aussagen oder können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Erwartungen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA
    Australien

    Pressekontakt:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    ClearVue Technologies Limite: CPV unterzeichnet Vereinbarung über strategische Partnerschaft mit prämiertem US-Hersteller

    veröffentlicht am 6. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 3 x angesehen • News-ID 84060

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog