• 14 Redner stellten am 23. Februar in New York ihre Ideen und Ideale vor

    BildBochum, 2. März 2023 – Kanada ist ein weltoffenes, modernes und vielfältiges Land und Reiseziel, das von Menschen mit unterschiedlichsten Ideen und Überzeugungen sowie ihren Innovationen und Initiativen geprägt wird. Diese Botschaft stand am 23. Februar im Mittelpunkt einer richtungsweisenden Veranstaltung im TED-Theater in New York, bei der 14 innovative Denker, Führungskräfte und Changemaker im Alter von 18 bis 80 aus den verschiedensten Regionen des Ahornlands auf der globalen Bühne ihre Visionen und Ideen für eine bessere Zukunft vorstellen. Die Vorträge werden vor einem Live-Publikum aufgezeichnet und im März unter anderem auf der TED-Plattform veröffentlicht.

    Erstmals in seiner 39-jährigen Geschichte geht die gemeinnützige TED-Organisation, die sich weltweit als renommierte Plattform für Ideen, innovativen Austausch und Wandel profiliert hat, eine Kooperation mit einer Destination ein. Zweck der Veranstaltung „TED@DestinationCanada“ ist es, Impulse für eine neue Ära des Lebens und Reisens zu geben – eine Ära, die von Offenheit, Wachstum, Veränderungsbereitschaft und Vielfalt geleitet wird.

    Zu den Rednern und Impulsgebern gehören unter anderem Vertreter indigener Gruppen, Unternehmer, Aktivisten, Wissenschaftler und Umweltschützer aus verschiedenen Provinzen und Territorien Kanadas. Sie alle wurden nach einem mehrmonatigen Bewerbungsverfahren für den TED-Talk ausgewählt. Die 14 zehnminütigen TED-Vorträge stehen unter dem Motto „OPEN“ – Offenheit. Der Begriff steht nicht nur sinnbildlich für Kanadas weitläufige Landschaften, einladende Gastgeber und die schier endlosen Möglichkeiten in Kanada zu reisen, zu studieren, zu leben, zu arbeiten und zu investieren.

    Für die Zukunft des Tourismus spielt Offenheit eine Schlüsselrolle. „Wenn wir wollen, dass die Welt darüber nachdenkt, was sie über Kanada weiß, dann müssen wir Gespräche über die Destination führen. Solche Gespräche werden uns helfen, uns von anderen abzuheben“, erklärt Marsha Walden, Chief Executive Officer von Destination Canada. „Durch unsere Kooperation mit TED führen wir ein solches globales Gespräch. Die TED-Plattform wird uns helfen, Kanada neu zu positionieren – als ein Ziel für innovatives Denken und für Veränderung, wobei das Reisen letztendlich ein wichtiger Impulsgeber ist.“

    Offenheit bedeutet auch, neue Erfahrungen und Perspektiven zu sammeln und Schritte in Richtung Veränderung zu unternehmen. Mit ihren Ideen, die ein breites inhaltliches und geografisches Spektrum abdecken, wollen die TED-Redner aus Kanada diese Offenheit demonstrieren und die Herzen und Köpfe eines weltweiten Publikums erreichen. Zu den Rednern auf der TED Talk Bühne in New York zählen:

    o Alysa McCall, Aktivistin, Naturschützerin und Bärenliebhaberin aus Whitehorse, Yukon
    o Kevin Smith, Segler, Unternehmer und Reiseführer aus Victoria, British Columbia
    o Cohen Bradley, Geschichtenerzähler und Kulturschaffender aus Haida Gwaii, British Columbia
    o Matricia Bauer, Künstlerin, Sängerin und Kräutersammlerin aus Jasper, Alberta
    o Lori McCarthy, Feinschmeckerin, Köchin und Jägerin aus Mobile, Neufundland und Labrador
    o Jiaying Zhao, Psychologin und Verhaltensforscherin aus Vancouver, British Columbia
    o Michael Greene, Architekt und Holzliebhaber aus Vancouver, British Columbia
    o Kris Alexander, Erzieher und Videospieler aus Toronto, Ontario
    o Alona Fyshe, Intelligenzforscherin aus Edmonton, Alberta
    o Normand Voyer, Chemiker und Molekularforscher aus Neville, Québec
    o Rebecca Darwent, Sozialunternehmerin aus Montréal, Québec
    o Paul Bloom, Psychologe und Provokateur aus Toronto, Ontario
    o Azim Shariff, Psychologe und Religionswissenschaftler aus Vancouver, British Columbia
    o Cameron Davis, Jugendaktivist und Gen Z-Vertreter aus Ottawa, Ontario

    Veröffentlicht werden alle Reden des „TED@DestinationCanada“ Talks (auch mit deutschen Untertiteln) im März 2023, unter anderem auf der TED Plattform: https://www.ted.com

    Die ausführlichen Biografien der Redner und ihre Werdegänge finden sich auf Deutsch hier.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Destination Canada proudly [re]presented by The Destination Office
    Frau Kirsten Bungart
    Lindener Straße 128
    44879 Bochum
    Deutschland

    fon ..: +49 234 32498075
    fax ..: +49 234 32498079
    web ..: http://www.kanada-presse.de
    email : kirsten@destination-office.de

    Über Destination Canada
    Destination Canada ist das offizielle kanadische Marketing-Unternehmen für den Tourismus. Wir möchten die Welt dazu inspirieren, Kanada zu entdecken. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Tourismusbranche und den Regierungen der Territorien und Provinzen von Kanada bewerben und vermarkten wir Kanada in elf Ländern weltweit, führen Marktforschungen durch und fördern die Entwicklung der Branche und ihrer Produkte.
    Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Initiativen erhalten Sie mit einem Abonnement unserer ,News‘, erhältlich als RSS-Feed oder E-Mail. Besuchen Sie uns auf Facebook, verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal. Weitere Informationen warten auf Sie unter www.canada.travel/corporate

    Pressekontakt:

    Destination Canada proudly [re]presented by The Destination Office
    Frau Kirsten Bungart
    Lindener Straße 128
    44879 Bochum

    fon ..: +49 234 32498075
    web ..: http://www.kanada-presse.de
    email : kirsten@destination-office.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Divers, offen,innovativ: Die Top Denker und Changemaker Kanadas präsentieren bei den TED-Talks visionäre Ideen

    veröffentlicht am 2. März 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 28 x angesehen • News-ID 117588

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog