• Entspannung vom Alltag zu finden, fällt gar nicht so leicht, wie sich das anhört. Wer richtig unter Stress steht, hat mitunter Schwierigkeiten, loszulassen. Hier die fünf besten Tipps.

    Bild„Entspann Dich doch mal!“ Wer unter Stress steht, wird bei diesem Satz nur lachen. Denn so einfach geht das nicht! Entspannen funktioniert nicht auf Befehl. Man kann sich allerdings mit einigen Tricks gut unterstützen, damit es klappt. Hier die besten fünf Tricks, um Körper und Geist herunterzufahren.

    1. Kerzenlicht. Man glaubt es kaum, aber der Romantiktipp Nummer 1 funktioniert auch, wenn es ums Entspannen geht. Kerzenlicht vermittelt uns Gemütlichkeit, Zurückgezogenheit und Zeit haben, das ist tief in uns verankert. Wer also nach einem hektischen Tag nach Hause kommt, kann mit einem Candle Light Abendessen rascher in die Entspannung kommen als bei künstlichem Licht.

    2. Weg vom Lärm der Welt. Dauernde Beschäftigung, dauernde Reizüberflutung und Dauerkontakt machen uns nicht zu sozialeren Wesen, sondern zu hektischeren. Darum ist es wichtig, sich immer wieder digitale Auszeiten und Zeit für sich zu nehmen. Ganz allein. Wie das aussehen kann, hängt davon ab, was man mag – vom täglichen Waldspaziergang ohne Telefon bis hin zur Entspannungsstunde in der Badewanne.

    3. Powernap. Vor allem Menschen, die von zu Hause aus arbeiten und selbstständig sind, kennen das. Arbeit, Haushalt und Familienzeit vermischen sich und heraus kommen 16-Stunden-Arbeitstage. Was hilft, ist ein Powernap untertags, eine halbe Stunde Ruhe von allem. In dieser halben Stunde tatsächlich einzuschlafen und ausgeruht wieder aufzuwachen kann man üben. Unterstützen kann man sich durch Relaxliegen und leise Entspannungsmusik.

    4. Lächle Dir zu. Wie oft pro Tag schenken wir uns selbst ein Lächeln? Normalerweise kaum. Wer diese Technik bewusst einsetzt, sich entweder vor dem Spiegel bewusst zulächelt oder sich immer wieder mal ein Lächeln für sich selbst aufs Gesicht zaubert, ist entspannter als Menschen, die das nicht tun. Und zufriedener.

    5. Einfach nichts. Neben allen in den Alltag integrierten Techniken zur Entspannung ist es wichtig, einfach Tage einzulegen, an denen man gar nichts tut. Tage, die nicht mit Freizeitstress, dem berühmten „Ich muss noch rasch…“ oder Verpflichtungen belegt sind, sollte man fix einplanen, da sie sonst nie stattfinden. An diesen Tagen das Smartphone erst gar nicht anmachen, nichts planen und einfach geschehen lassen, was kommt.

    Diese Tipps wurden von First Class Holz, dem Experten für Relaxliegen, für Sie gesammelt. Mehr zu den Produkten und Angeboten des Unternehmens gibt es unter www.first-class-holz.at.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    First Class Holz GmbH
    Herr Otto Hamminger
    Kirchengasse 27
    4923 Lohnsburg
    Österreich

    fon ..: +43 7754 4141-0
    web ..: http://www.first-class-holz.at
    email : office@first-class-holz.at

    „Hohe Funktionalität mit tollem Design“, so lautet der Leitsatz von „First Class Holz“. DAs Unternehmen wurde 1984 gegründet und produziert seitdem innovative und erstklassige Produkte. Seit 1995 spezialisiert man sich auf die Entwicklung und Herstellung von Sitz- und Liegemöbeln mit hohem gesundheitlichen Nutzen.

    Oberstes Unternehmensziel von First Class Holz ist es, möglichst viele Menschen in ihrem Wohlbefinden und in ihrer Vitalität zu unterstützen. Die Bedürfnisse der Kunden nach Lebensfreude, individueller Freiheit und gesteigerter Lebensqualität stehen bei der Entwicklung der Produkte im Mittelpunkt.

    Pressekontakt:

    First Class Holz GmbH
    Herr Otto Hamminger
    Kirchengasse 27
    4923 Lohnsburg

    fon ..: +43 7754 4141-0
    web ..: http://www.first-class-holz.at
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Entspannen, aber richtig

    veröffentlicht am 9. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 3 x angesehen • News-ID 84177

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog