• Viele Konfigurationsmöglichkeiten – vollständig vernetzbar

    BildZerspanende Betriebe mit einem hohen Bestand an Drehwerkzeugen benötigen für ihre Werkzeugeinstellgeräte häufig Zusatzoptionen wie etwa eine zusätzliche Kamera, einen Schwenktisch oder eine Brücke sowie verschiedene Softwareoptionen. Speziell für diesen Bedarf hat KELCH jetzt das horizontale Werkzeugeinstellgerät KENOVA set line H343 in einer neuen, erweiterten Version in den Handel gebracht. Die neue Ausführung ist auf eine erfolgreiche Automatisierung und Vernetzung bei mittlerem Budget optimiert und eignet sich somit auch für Prozessoptimierungen, zur Einführung von Industrie 4.0-Prozessen in kleineren und mittelgroßen Betrieben oder zur Integration in eine Smart Factory. Das neue KENOVA set line H343 ist ab sofort im Handel erhältlich. Wer sich vor dem Kauf von Details und Features überzeugen möchte, kann eine Präsentation im KELCH-Vorführraum vereinbaren, wahlweise vor Ort oder Online.

    „Mit der neuen Gerätevariante bieten wir Einsteigern in die professionelle Werkzeugeinstellung und Vermessung erstmals Optionen, die bisher nur bei den Geräten der PREMIUM line verfügbar waren, beispielsweise die Automatisierung von manuell bis Voll-CNC“, erklärt Viktor Grauer, Mitglied der Geschäftsführung und Leiter des Innovationsmanagements bei KELCH. Eine hohe Anzahl an Konfigurationsmöglichkeiten sowie der Einsatz der hochpräzisen MPS-Spindel von KELCH bieten hohe Präzision und Flexibilität bei gleichzeitig kompakter Ausführung.

    ~1 µm Wiederholgenauigkeit
    KENOVA set line H343 bietet eine variable Tischbestückung mit Werkzeughalter und ermöglicht eine komfortable Zustellung der Achsen mittels pneumatisch gelöster Schnellverstellung sowie eine Endlos-Feinverstellung. Der horizontale Aufbau ermöglicht eine komfortable Vermessung und Einstellung von Drehwerkzeugen oder langen rotierenden Werkzeugen mit wechselbaren Schneidplatten bei Messwegen von X = 430 mm und Z = 350 mm. Der Schwenktisch eignet sich auch für Sonderaufnahmen wie z.B. Aufnahmen von Göltenbodt, Index oder Traub. Zudem unterstützt er ein schnelles und einfaches Wechseln und erzielt beim Positionieren ~1 µm Wiederholgenauigkeit. Der Grundaufbau des KENOVA set line H343 besteht aus solidem, robustem und thermostabilem Sphäroguss, der neben einer hohen Präzision auch die besondere Langlebigkeit und damit Nachhaltigkeit des Geräts gewährleistet. Bei Verwendung der MPS-Spindel können Betriebe ihre Einsatzmodule von anderen Geräten der KENOVA set line-Serie ebenfalls verwenden.

    Vollständig vernetzbare Software
    Je nach Vorkenntnissen und den betrieblichen Anforderungen können die Anwender das KENOVA set line H343 mit der mitgelieferten Software EASY für den vollständigen Funktionsumfang oder mit der Software CoVis für einfache Anwendungen nutzen. Mit der Software EASY ist das Werkzeugeinstellgerät vollständig vernetzbar mit Schnittstellen zum Einlesen und Ausgeben. Darüber hinaus ist die Kommunikation mit allen externen Systemen möglich. In der integrierten Datenbank lassen sich Adapter, Maschinen, Stammwerkzeuge, Einrichtepläne und Messabläufe hinterlegen. Bereits im Standard sind eine bidirektionale Datenkommunikation (DNC) über Netzwerkkarte oder serielle Schnittstellen im Datenformat von KELCH enthalten. Alternativ lässt sich das Werkzeugeinstellgerät mit der intelligenten Software KELCH CoVis steuern. Die Software ist komfortabel zu bedienen, damit die Anwender bei ihren täglichen Mess- und Einstellaufgaben auch ohne aufwendige Einarbeitung schnell und sicher Ergebnisse erzielen. 
     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    KELCH GmbH
    Herr Frank Wildbrett
    Werkstr. 30
    71384 Weinstadt
    Deutschland

    fon ..: +497151205220
    fax ..: +49715120522491
    web ..: https://www.kelch.de/
    email : info@kelch.de

    Die KELCH GmbH, Weinstadt bei Stuttgart, bietet Peripherie und Dienstleistungen für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen für die zerspanende Fertigung. Das Unternehmen erwirtschaftet mit über 100 Mitarbeitern rund 13 Millionen Euro im Jahr. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Harbin Measuring & Cutting Tool Group Co., Ltd. (HMCT), Harbin/China, gehört KELCH zur China General Technology (Group) Holding Co., Ltd. (Genertec), Peking. Genertec ist mit 51 Gesellschaften und rund 45.000 Mitarbeitern in 100 Ländern der Welt vertreten. Die KELCH GmbH bildet das Technologiezentrum der internationalen Unternehmensgruppe in Europa. Sie entwickelt, produziert und vertreibt Werkzeugaufnahmen, Reinigungs-, Schrumpf- und Einstellgeräte sowie Messtechnik und erbringt Dienstleistungen in der Werkzeuglogistik. Weitere Informationen unter www.kelch.de

    Pressekontakt:

    KELCH GmbH
    Frau Daniela Theil
    Werkstr. 30
    71384 Weinstadt

    fon ..: +4971512052224
    email : daniela.theil@kelch.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Hohe Flexibilität bei der Werkzeugeinstellung: KENOVA set line H343

    veröffentlicht am 16. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 100681

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog