• Das World Gold Council hat sich Indien und dessen Drang zu Gold angeschaut.

    Gold ist sehr beliebt bei den Indern. Das Land gehört zu den größten Goldbarren- und Münzmärkten, steht an zweiter Stelle weltweit. Der private Goldbesitz in Indien macht rund 1,4 Billionen US-Dollar aus oder anders ausgedrückt zirka 25.000 Tonnen. Die Regierung strebt danach Gold in die Wirtschaft zu ziehen. Denn dies würde den Bedarf an Goldimporten verkleinern und so das Leistungsbilanzdefizit stärken. Die indische Regierung plant eine India International Bullion Exchange, um die heimischen Goldbestände zu monetarisieren.

    Doch bei Festen und Hochzeiten steht das Gold stark im Blickpunkt der Bevölkerung, besonders bei der Landbevölkerung, für die Gold als beste Anlage, als Kulturgut gilt. Auch die heute bestehenden geopolitischen Unsicherheiten und Querelen drängen Inder zum sicheren Hafen Gold.

    In Indien gibt es goldgedeckte Finanzinstrumente wie zum Beispiel Goldsparfonds und neue Produkte kommen auf den Markt. Oft fehlt der Zugang zu Finanz- und Anlageprodukten, dies bewegt gerade die ländliche Bevölkerung zum Goldkauf. Besonders niedrige und mittlere Einkommensgruppen kaufen gerne. Gold gilt als Inflationsschutz und wird für den Fall von Verbindlichkeiten angeschafft, etwa für kurzfristig nötige Bedürfnisse, also Gold als Sicherheit für Kredite.

    So besitzt Gold viele Funktionen in Indien. Gold hat sich als sehr gutes Anlagevehikel erwiesen und wer wie die Inder auf Gold vertraut, aber ein gewisses Risiko nicht scheut, sollte sich Goldunternehmen als Investment wie OceanaGold oder Tudor Gold anschauen.

    OceanaGold – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/oceanagold-corp/ – besitzt Goldminen in den USA, in Neuseeland und auf den Philippinen und ist ein erfolgreicher Goldproduzent.

    Bei Tudor Gold – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/tudor-gold-corp/ – läuft ein großes Diamantbohrprogramm beim Treaty Creek Goldprojekt in British Columbia. Die Liegenschaft gehört zu den größten Entdeckungen der vergangenen 30 Jahre.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von OceanaGold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/oceanagold-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Indien liebt Gold

    veröffentlicht am 19. Juli 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 32 x angesehen • News-ID 122069

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog