• Im deutschen Gesundheitssystem ist die Aufgabe der Krankenhäuser bzw. Kliniken klar definiert und zwar die stationäre medizinische Versorgung flächendeckend und in hoher Qualität sicherzustellen.

    BildDies trifft im Prinzip auch für die Rehabilitationskliniken zu, die den Patienten in dieser Versorgungskette nach einer akuten Erkrankung bestmöglich bei der Genesung unterstützen sollen.
    Diese Versorgungsaufgabe kann heutzutage nur mit dem entsprechenden medizinischem Equipment und den dazu erforderlichen Einrichtungen im vollem Umfang wahrgenommen werden. Hierzu gehört auch die permanent zu gewährleistende Energieversorgung und deren Anlagen. 

    Medizinische Geräte reichen von Kleingeräten, wie beispielsweise Kleindiagnostikgeräte oder Blutdruckmessgeräte über größere Geräte, wie zum Beispiel OP-Tische oder Ultraschallgeräte bis hin zu ganzen medizinischen Einrichtungen, wie beispielsweise Kreißsaal-Ausstattungen. 

    Um unnötige Redundanzen zu vermeiden, wäre es zunächst wichtig sich einen vollständigen Überblick über sämtliche medizinische Gerätschaften und Einrichtungen innerhalb des Krankenhauses sowie den einzelnen Stationen zu verschaffen. Nach gültiger Gesetzeslage ist es ohnehin erforderlich für alle aktiven Medizinprodukte ein entsprechendes Bestandsverzeichnis zu führen. Hierzu eignet sich idealerweise das Inventarisierungsprogramm aus der Softwarefamilie der Hoppe Unternehmensberatung

    Prüffristen für medizinischen Geräte im Blick

    Darüber hinaus ist es ebenso erforderlich die Prüf- und Wartungstermine für die medizinischen Geräte im Blick zu haben. Viele dieser medizinischen Geräten müssen jeder Zeit zu 100 % funktionieren. Dies setzt eine regelmäßige Wartung und Instandhaltung dieser Geräte voraus. Hier kann der Wartungsplaner der Hoppe Unternehmensberatung entsprechend unterstützen. Die erfassten Inventargüter aus dem Inventarisierungs-Tool können hierbei in den Wartungsplaner über eine Schnittstelle lückenlos importiert und als zu prüfende Objekte verwalten werden.

    Die Softwarelösungen von der Hoppe Unternehmensberatung werden bereits seit vielen Jahren in etlichen Krankenhäuser bzw. Kliniken aber auch in Pflegeeinrichtungen mit Erfolg eingesetzt. In diesen Tools steckt jede Menge an Erfahrungen. Dies wird auch durch die mittlerweile rund 50.000 Anwender im deutschsprachigem Raum belegt. Die Inventarisierungssoftware und der Wartungsplaner sind bereits seit mehr als 20 Jahren auf dem Markt.

    Mit der Inventarisierungssoftware die notwendige Transparenz schaffen

    Mit dem Inventarisierungsprogramm der Hoppe Unternehmensberatung können Sie für die notwendige Transparenz in der Inventarverwaltung und -bewertung sorgen. Mit der Verwendung weiterer Tools für das Scannen von Barcodes können Sie im erheblichen Maße den Aufwand bei der Inventarisierung noch zusätzlich reduzieren. 

    Mit Blick auf eine einfache Erfassung von Barcodes hat die Hoppe Unternehmensberatung eine sehr effiziente und intuitiv handhabbare App für iOS und Android entwickelt. Zu jedem erfassten Inventargut können Sie ein entsprechendes Bild, einen Film oder eine Sprachaufnahme beifügen. Des Weiteren lassen sich auch Geo-Daten problemlos erfassen. Auch steht eine umfangreiche Auswahl an Im- und Exportfunktion für Excel-, CSV- oder Access-Dateien zur Verfügung.

    Die Inventarverwaltung der Hoppe Unternehmensberatung verschafft mit Blick auf anstehende Prüfungen einen schnellen und komfortablen Überblick über das medizinische Inventar. Es bietet auch die Möglichkeit Anschaffungszeitpunkte, Garantiefristen, Anschaffungswert, eventuelle Reparaturen, Historie und den Aufenthaltsort (Stationen – Räume, Personen) zu erfassen. Die Kosten für evtl. erforderliche Ersatzbeschaffungen sind dadurch genauer kalkulierbar. Auch der Gesamtwert der medizinischen Geräte und Einrichtungen kann leicht ermittelt werden.

    Das Programm gewährleistet damit eine Übersicht über den gesamten Lebenszyklus von der Anschaffung bis zur Entsorgung des medizinischen Equipments. Die Auswertung kann über verschiedene Reportarten erfolgen und sind individuell auf die einzelnen Bedürfnisse anpassbar.

    Kostenlose Demo-CD und weitere Informationen zur Inventarverwaltung
    https://www.Inventarsoftware.de

    Medizintechnik muss regelmäßig gewartet und instand gehalten werden

    Damit die Prüf- und Wartungstermine für die Medizintechnik nicht verpasst werden, sollten Sie solche Aufgaben automatisieren. Der Wartungsplaner von Hoppe Unternehmensberatung ist in der Lage diese komplexen Prozesse entsprechend transparent abzubilden und verfügt über die notwendigen Kalenderfunktionen und ein umfangreiches Paket an Auswertungstools. 

    Die Software kann hierbei alle Bereiche und Prozesse der Wartung in einem System abbilden und sämtliche Prüftermine und Vorschriften verwalten. Die Prüfberichte werden dabei entsprechend dokumentiert und historisiert. Dies gewährleistet eine rechtssichere Dokumentation. Regelmäßig stattfindenden Audits und Kontrollen durch die Aufsichtsbehörden sollten damit zukünftig kein Problem mehr darstellen.

    Mit dem Tool können Sie die richtigen Zeitpunkte für Wartungen und Reparaturen vorausschauend planen und sich einen genauen Überblick über ausgeführte und anstehende Prüfungen verschaffen. Darüber hinaus können auf Grundlage der Prüfberichte entsprechende Wartungsaufträge generiert werden.

    Alle wichtigen Dokumente, wie Bedienungsanleitungen, Arbeitsanweisungen, Wartungspläne, usw. können als PDF im System hinterlegt werden.

    Der Anwender wird durch spezielle Erinnerungsfunktionen an die Prüf- und Wartungstermine kontinuierlich erinnert. Auch eine effektive Ressourcenplanung und Bestandsführung des Ersatzteilmanagement im Rahmen der Objektverwaltung ist durch den Wartungsplaner möglich. Erforderlichenfalls kann der Wartungsplaner auch die Wartungskosten pro Objekt auswerten.

    Der Wartungsplaner ist trotz der vielfältigen Funktionalität leicht und intuitiv zu bedienen.

    Kostenlose Demo-CD und weitere Informationen zum Wartungsplaner
    https://www.Wartungsplaner.de

     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hoppe Unternehmensberatung
    Herr Ulrich Hoppe
    Seligenstädter Grund 8
    63150 Heusenstamm
    Deutschland

    fon ..: 0610465327
    fax ..: 0610467705
    web ..: https://www.Wartungsplaner.de
    email : info@hoppe-net.de

    Die Hoppe Unternehmensberatung gehört zu den bekanntesten deutschen Anbietern von Software Wartungsplaner – Instandhaltungssoftware für das Wartungsmanagement und der Inventarisierungssoftware

    Hinweis:
    Die HOPPE-Inventarsoftware wurde mit den Innovationspreis „Best of IT“ der Initiative Mittelstand ausgezeichnet. Weiterhin wurde die Software mit dem Industriepreis prämiert.

    Pressekontakt:

    Hoppe Unternehmensberatung
    Herr Ulrich Hoppe
    Seligenstädter Grund 8
    63150 Heusenstamm

    fon ..: 0610465327
    email : info@hoppe-net.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Inventarisierung und Wartung von medizinischen Geräten und Einrichtungen

    veröffentlicht am 29. Juli 2022 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 111518

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog