• Das Unternehmen erreichte während des Genehmigungsverfahrens in Redwood City (Kalifornien) die höchste Punktzahl unter den Antragstellern

    VANCOUVER, British Columbia, 8. November 2022 — Juva Life Inc. (CSE: JUVA) (OTCQB: JUVAF) (FRANKFURT: 4VV) (Juva Life, Juva oder das Unternehmen), ein Life-Science-Unternehmen mit pharmazeutischer Forschung und Entwicklung sowie verbraucherorientierten Aktivitäten in der Cannabisproduktion und -distribution, gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit dem Bau seines geplanten Einzelhandelsgeschäfts in Redwood City (Kalifornien, USA) begonnen hat. Das Cannabis-Einzelhandelsgeschäft wird voraussichtlich im ersten Quartal 2023 in der Innenstadt von Redwood City (Kalifornien) in der 2301 Broadway Street eröffnet.

    Der Baubeginn bei unserem Einzelhandelsstandort in Redwood City ist ein aufregender Prozess, und wir sind auf dem besten Weg, unsere Türen Anfang 2023 zu öffnen. Mit Stolz beliefert Juva Redwood City und Umgebung seit fast 2,5 Jahren mit Produkten, und wir sehen der Eröffnung unseres erstes Cannabis-Einzelhandelsgeschäfts entgegen, sagte Doug Chloupek, CEO und Gründer von Juva Life. Juva war das erste operative Cannabis-Lieferunternehmen in Redwood City und wir erwarten, dass wir auch das erste Einzelhandelsgeschäft sein werden. Wir freuen uns darauf, unsere Präsenz weiter zu festigen unddie Bindung zu unseren Kunden in dieser Region zu vertiefen.

    Redwood City (Kalifornien) verfügt über ein Einzelhandels-Cannabisprogramm, das nach der Legalisierung des Cannabisverkaufs für den Konsum durch Erwachsene im Jahr 2018 Hand in Hand mit der Unterstützung der Gemeinde entwickelt wurde. Wie bereits am 6. April 2022 bekannt gegeben wurde, erhielt Juva eine von nur vier Genehmigungen in Redwood City, die den Einzelhandel mit Cannabis in Gewerbe- und Mischgebieten erlaubt. Das Verfahren umfasste eine leistungsbasierte Bewerbung, um sicherzustellen, dass hochwertige Betreiber von Einzelhandelsgeschäften für Cannabis gründlich geprüft werden und hinreichend qualifiziert sind, bevor sie eine Genehmigung erhalten. Juva Retail RWC Inc. war der Antragsteller mit der höchsten Punktzahl und erhielt in Phase III insgesamt 1.876 Punkte, was zusammen mit der Punktzahl des Unternehmens in Phase II von 1.196 Punkten einer Gesamtpunktzahl von 3.072 Punkten (96 %) entspricht.

    Darüber hinaus setzt Juva Life seinen zweigleisigen Geschäftsansatz fort, wobei sich die andere Seite der Geschäftstätigkeit mit pharmazeutischer Forschung und rigoroser Cannabiswissenschaft befasst, um die Geheimnisse hinter den anekdotischen Vorteilen der Cannabispflanze zu entschlüsseln. Juva verfolgt seine Forschungsanstrengungen weiter, indem es neue Wirkstoffe identifiziert und JUVA-041 durch branchenübliche präklinische Entzündungsmodelle und nicht klinische Versuche voranbringt, die eine Zulassung für die klinische Prüfung ermöglichen. Neben seinen klinischen Forschungsprogrammen brachte Juva auch seine von der Prüfungskommission WIRB genehmigte Studie zum JuLi-Register neu auf den Weg mit dem Ziel, einen der bisher größten Datensätze zu den medizinischen Anwendungen von Cannabis zu pflegen.

    FÜR DAS BOARD,
    -Doug Chloupek-
    Doug Chloupek, CEO und Founder
    Juva Life Inc.
    inquiries@juvalife.com

    Über Juva Life Inc. (CSE: JUVA) (OTCQB: JUVAF) (FWB: 4VV)

    Juva Life setzt modernste wissenschaftliche Methoden ein, um sichere und wirksame Wellness- und Pharmaprodukte zu entdecken, zu entwickeln und zu vermarkten, und zwar sowohl im Cannabiskonsumsegment als auch in der nicht auf Cannabinoiden basierenden medizinischen Industrie. Das Unternehmen setzt seinen Fahrplan aus dem Jahr 2018 erfolgreich um und beginnt zunächst mit der Standardisierung von Anbau, Extraktion und Formulierung, um den Verbrauchern reproduzierbare Vorteile zu bieten. Juva baut auf diesen Fähigkeiten in der Prozesschemie von Naturprodukten auf, um nun auch die Forschungspharmakologie einzuschließen. Das Unternehmen wird die Einnahmen aus seinem Einzelhandelsgeschäft nutzen, um die Entwicklung von Juva-019 und Juva-041 sowie anderer potenziell wertvoller Bioaktivstoffe, die nicht zu den Cannabinoiden gehören, voranzutreiben, die für Verbraucher- und Pharmaprodukte von Bedeutung sind. Juva bemüht sich darum, den Cannabismarkt einem Investment-Grade-Geschäftsmodell der nächsten Generation gegenüberzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter: juvalife.com/.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
    Juva Life Investor Relations
    Tel: +1 833-333-5882 (JUVA)
    E-Mail: inquiries@juvalife.com

    Investor Relations:
    Kyle Porter
    858.221.8001
    juva@cmwmedia.com

    Unternehmenskontakt:
    1.833.333.JUVA (5882)

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die, soweit es sich nicht um historische Fakten handelt, zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können finanzielle und sonstige Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die den vorgenannten zugrunde liegenden Annahmen enthalten. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch Begriffe wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, außer, antizipieren, glauben, beabsichtigen, planen, prognostizieren, projizieren, schätzen, Aussichten oder deren Verneinung bzw. andere ähnliche Ausdrücke bezüglich Angelegenheiten, die keine historischen Fakten sind, identifiziert werden. Beispiele für solche Aussagen sind unter anderem Aussagen zu den Zielen und Geschäftsplänen des Unternehmens; der Entwicklung von Produkten, der Vermarktungsstrategie und zukünftigen Kooperationen.

    Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die durch die zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken in Bezug auf die zukünftigen Geschäftspläne des Unternehmens; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Schlüsselpersonal zu halten; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die Finanzierung zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu sichern, sowie alle anderen Risiken, die im Lagebericht des Unternehmens (Management Discussion and Analysis) für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr unter der Überschrift Risiken und Unsicherheiten beschrieben sind. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Darüber hinaus gelten alle zukunftsgerichteten Informationen nur zu dem Zeitpunkt, zu dem solche Aussagen getroffen werden. Von Zeit zu Zeit ergeben sich neue Faktoren, und es ist der Unternehmensleitung möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen und die Auswirkungen eines jeden dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß im Voraus zu beurteilen, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um Informationen oder Ereignisse, die nach dem Datum, an dem sie erstellt wurden, eintreten, oder dem Eintreten unvorhergesehener Ereignisse Rechnung zu tragen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, einschließlich der Wertpapiergesetze.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : mat@juvalife.com

    Pressekontakt:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : mat@juvalife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Juva Life beginnt mit dem Bau eines Einzelhandelsgeschäfts in Redwood City, das Anfang 2023 eröffnet werden soll

    veröffentlicht am 8. November 2022 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 114446

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog