• Leuchtmittel sind vielseitige Gestalter in unseren vier Wänden. Lampenwelt.de präsentiert die neusten Trends.

    BildSchlitz, 16. November 2022 – Leuchtmittel sind vielseitige Gestalter in unseren vier Wänden. Mit ihren unterschiedlichen Lichtfarben und Tönungen erzeugen sie Wohlfühlflair. In außergewöhnlicher Formgebung und Strukturierung kommen sie sogar ganz ohne Leuchte als Designelement im Interieur aus. Mit smarter Technik machen sie uns flexibler, sicherer und verhelfen uns zu mehr Stimmung, Spaß und Komfort. Überdies ermöglichen sie, Energie einzusparen – wenn wir nämlich auf moderne LED-Technik umrüsten. So können zum Beispiel in einer 120 m2 großen Wohnung mit 40 Lichtquellen über das Jahr bis zu 85 % Stromkosten eingespart werden. Lampenwelt.de präsentiert:

    Neue Lampengeneration mit außergewöhnlich niedrigem Stromverbrauch
    Gute Nachricht für die Strombilanz: Die ersten LED-Lampen mit Energieeffizienzklasse A sind bei Lampenwelt.de erhältlich. Hintergrund: Seit dem 1. September 2021 gilt für Leuchten europaweit das neue Energieeffizienzlabel, das dazu dient, die Unterschiede für Verbraucher wieder transparenter zu machen. Auf die sogenannten Plusklassen (A+, A++, A+++) wird komplett verzichtet, Klasse A blieb für noch energieeffizientere Produkte vorerst leer. Bis zum 1. März 2023 wird das alte Label in einer Übergangsphase parallel existieren. Die neuen Leuchtmittel der Energieeffizienzklasse A überzeugen mit einem enorm hohen Lichtstrom bei sehr geringer Leistungsaufnahme. Dadurch sind die Leuchtmittel herausragend energieeffizient. 

    Ganz schön smart 
    Smarte Leuchtmittel bringen Farbe in unsere Wände: Per Smartphone-App oder auch Sprachbefehl lassen sich nach Herzenslust alle erdenklichen Abstufungen im RBGW-Farbmodus abrufen. Mit diesen smarten Leuchtmitteln lässt sich so mancher in die Jahre gekommenen Lieblingsleuchte neues Leben einhauchen. So kann jede beliebige Leuchte mit Möglichkeit zum Leuchtmittelaustausch ins Smart-Home-System integriert werden, um komfortabel Lichtroutinen zu programmieren – zum Beispiel ein automatischer Wechsel von konzentrationsförderndem Licht am Morgen zu entspannend wirkendem, warmweißem Licht am Abend. 

    Fröhlich-kreatives Formenspiel  
    Wer ein Leuchtmittel mit dem gewissen Etwas ganz pur für sich präsentieren möchte, muss es nur in eine passende Fassung einschrauben: Wenn die Formgebung von der Norm abweicht und neben Rauchglas auch noch andere Tönungen des Kolbens in Spiel kommen, ist die Lichtwirkung perfekt. Für alle Nostalgiefans bringt der freie Blick auf den per LED-Technik nachempfundenen Leuchtfaden in Filamentoptik Gemütlichkeit ins Ambiente.  

    Globe-Lampen: die Kugel als beliebtes Designelement  
    Nicht nur bei Leuchten experimentieren die Designer mit der geometrischen Form der Kugel. Auch bei den Leuchtmitteln ist die bauchige Rundung ein Must-have und erobert unsere Wohnräume unter dem Namen Globe-Lampe. Dabei wirkt mattes, blickdichtes Opalglas edel und gibt dem Minimalismus-Interior den letzten Feinschliff. Transparentes Glas in allen erdenklichen Tönungen von bunt bis rauchgrau lässt Retro-Feeling aufkommen – von Gemütlichkeit ganz zu schweigen. 

    Das Spiel mit der Oberflächenstruktur  
    Wer annimmt, ein Leuchtmittel sei ein Standardartikel, der keinen Raum für Kreativität lässt, kann sich bei Lampen mit aufregenden Oberflächenstrukturen vom Gegenteil überzeugen. Von gerillter Optik über zapfenartige Rautenstrukturen bis zu geschwungen-gedrehten Ausprägungen ist die Vielfalt groß. Auch hier tut die elegante Einfärbung des Kolbens ihr Übriges für den perfekten Starauftritt der Lampe: edel in Bernstein oder glänzend Silber oder ganz retro in Rauchgrau. 

    Die schönste Zeit des Jahres für gemütliches Licht 
    Zur Adventszeit muss es nicht immer der Papierstern oder die Lichterkette sein. Weihnachtliches Flair lässt sich auch über Leuchtmittel transportieren. Dafür werden alle Register in Sachen Glitzer und Glamour gezogen – von der goldfarbenen Tönung bis zur im Kolben integrierten Lichterkette. Auch für Ersatzlampen für die Lichterkette will mit E10-Leuchtmitteln rechtzeitig gesorgt sein. So steht dem behaglich-leuchtenden Ambiente zur Winterzeit nichts mehr im Wege.  

    Hochauflösende Pressefotos auf Anfrage

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lampenwelt.de
    Frau Tina Ducke
    Seelbüde 13
    36110 Schlitz
    Deutschland

    fon ..: +49 661-296 962-1168
    web ..: https://www.lampenwelt.de/
    email : Tina.Ducke@lampenwelt.de

    Shops im deutschsprachigen Raum:
    www.lampenwelt.de
    www.lampenwelt.at
    www.lampenwelt.ch

    Über Lampenwelt:
    Lampenwelt hat sich in 20 Jahren zum größten und erfolgreichsten Online-Pure-Player für Licht und Beleuchtung in Europa entwickelt. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in 18 Ländern über unterschiedliche Domains, darunter international z. B. über lights.co.uk in Großbritannien oder luminaire.fr in Frankreich. Lampenwelt steht für herausragenden Kundenservice, bietet ein Sortiment aus über 500 Marken und mehr als 50.000 Produkten und überzeugt durch hervorragende Delivery Experience. Geschäftskunden unterstützt Lampenwelt zudem durch professionelle Services im Bereich der Lichtplanung. Das Unternehmen ist Teil der LUQOM GROUP, Europas führendem Online-Spezialisten für Leuchten und Smart-Home-Produkte mit mehr als 60 E-Commerce Shops in 27 Ländern.

    Pressekontakt:

    Lampenwelt.de
    Frau Tina Ducke
    Seelbüde 13
    36110 Schlitz

    fon ..: +49 661-296 962-1168
    email : Tina.Ducke@lampenwelt.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Lampenwelt präsentiert Leuchtmitteltrends für mehr Wohlfühlflair, Komfort und Energiesparpotenzial

    veröffentlicht am 16. November 2022 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 1 x angesehen • News-ID 114702

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog