• In seinem neuen Buch „Leonardo da Vinci“ beleuchtet der Autor Reinhard Gunst das Werk „Das Abendmahl“, welches die letzte Zusammenkunft von Jesus mit seinen Jüngern darstellt.

    BildDa Vincis Abendmahl ermöglicht einen neuen Blick auf Jesus und seine Jünger. Es wirft für Experten aber noch immer große Rätsel auf. Das Bild wurde in einer Zeit geschaffen, als die Bereiche Astronomie und Astrologie noch eng miteinander verbunden waren. Im Abendmahl wird auch etwas über die ewigen Zyklen des Kosmos erzählt. Denn hinter der malerischen Erzählung verbirgt sich eine Komposition, die nicht nur die pythagoreische Zahlensymbolik, sondern auch das Jahrtausende alte astrologische Wissen und die Philosophie des 15. Jahrhunderts widerspiegelt. Damit erinnert da Vinci an die Gedanken des römischen Dichters und Philosophen Lukrez.

    Reinhard Gunst studierte Kunstgeschichte und Architektur und erforscht seit einigen Jahren Städte und deren Legenden. Dabei führen ihn zahlreiche Studienreisen auch zu Orten, die einst Schauplätze biblischer Mythen waren. So besuchte er auch das Kloster Santa Maria delle Grazie in Mailand, wo „Das Abendmahl“ zu sehen ist. Beeindruckt durch das Bild begann er in der Folge, sich mit Beschreibungen und Interpretationen zu beschäftigen und sich auf die Suche nach der geheimnisvollen Botschaft des Bildes zu machen.

    „Leonardo da Vinci“ von Reinhard Gunst ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3528-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Leonardo da Vinci – Das Gastmahl der Sterne

    veröffentlicht am 19. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 6 x angesehen • News-ID 82583

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog