• Gefahren, Bedrohungen und Risiken wirksam ausschalten

    Mit Hilfe des Risikomanagements werden in einem Unternehmen mögliche Gefahrenquellen ausgemacht und entsprechende Schutzmaßnahmen eingerichtet. Geht es dabei um Einbruchs-, Diebstahl- oder Brandschutz so ist die Backens Systems GmbH als Unternehmen für Sicherheits-, Kommunikations- und Netzwerktechnik ein geeigneter Partner.

    Bereits seit 25 Jahren befasst sich Dirk Backens, Inhaber der Backens Systems GmbH aus Hilden, mit Sicherheitssystemen für Betriebe und Firmen jeglicher Größenordnung. Mit der Planung, Installation und Wartung von Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen oder innovativer biometrischer Authentifizierung trägt er maßgeblich dazu bei, ein Unternehmen sicherer zu machen.

    Um administrative Bereiche, Anlagen oder das Lager vor unerlaubtem Zugriff zu schützen, setzt Backens beispielsweise auf intelligente Videoüberwachung, die mittels einer Software schon vor dem Eindringen die Gefahr erkennt und Alarm schlägt. Die Erfassung von Fingerabdrücken oder die Möglichkeiten der Gesichtserkennung sind moderne Formen zum Schutz sensibler Unternehmensbereiche und -daten. Bei der Backens Systems GmbH sind besonders Komplettlösungen, die wirksam jeglicher Art von Einbrüchen und Diebstählen vorbeugen, gefragt.

    Eine Bedrohung, bei der jede Minute zählt, stellt ein unerwartetes Feuer auf dem Betriebsgelände dar. Eine effiziente Brandmeldetechnik muss daher exakt geplant sein und erfordert eine hohe Fachkompetenz bei der Umsetzung. Das Portfolio der Backens Systems GmbH reicht von Schildern zur Rettungs- und Fluchtwegkennzeichnung, über manuelle Handfeuermelder bis hin zu kompletten Brandmeldezentralen mit automatischer Brandfallsteuerung.

    „Wir nehmen uns viel Zeit für eine umfassende Risiko- und Bedarfsanalyse, um für jedes Unternehmen die individuell beste Lösung zu finden und zu implementieren“, erklärt Dirk Backens. „Denn die Sicherheit von Mensch, Inventar und Kapital ist das höchste Gut und muss entsprechend geschützt werden.“ Die Sicherheitsexperten schöpfen dafür aus einer großen Bandbreite moderner, hochwertiger Produkte und einem reichen Erfahrungsschatz.

    Weitere Informationen zu Esser Brandmeldeanlagen Remscheid oder Fluchttürsteuerung Langenfeld gibt es auf https://www.backens-systems.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Backens Systems GmbH
    Herr Dirk Backens
    Max-Volmer-Straße 14
    40724 Hilden
    Deutschland

    fon ..: 02103 / 78902-0
    fax ..: 02103 / 78902-49
    web ..: https://www.backens-systems.de
    email : info@backens-systems.de

    Die Backens Systems GmbH ist ein mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen, das sich seit 1995 durch die Liebe zur technischen Perfektion auszeichnet. Dahinter stehen ein Inhaber und ein Team von technikbegeisterten Menschen, die sich auf die Installation und Pflege von Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik spezialisiert haben. Sie sorgen stets dafür, dass die Lösungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zuverlässigkeit und die Sicherheit für Mensch und Maschine stehen dabei immer im Mittelpunkt.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Mehr Sicherheit für Unternehmen

    veröffentlicht am 27. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 2 x angesehen • News-ID 84617

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog