• Bergbau muss sich mit wenig Investitionen, hohen Vorlaufzeiten, steigenden Kosten und hohen ESG-Vorgaben auseinandersetzen.

    Ob kleine oder große Bergbaugesellschaften, sie alle müssen sich mit ähnlichen Dingen herumschlagen. Die größte Bergbaugesellschaft dürfte neben BHP aus Australien Glencore sein. Das Unternehmen beliefert die Batterie-, Automobil-, Stahl- und Energieerzeugungsindustrie. Unter den Schwergewichten der Bergbaubranche finden sich auch viele chinesische Firmen wie etwa Jianxi Copper. Vor allem Kupfer, Gold und Silber stehen im Blickpunkt.

    Eisenerz, Erdöl, Kohle und Kupfer sind das Hauptgeschäft von der BHP Group. Zu den ganz Großen zählt auch Rio Tinto, dessen Geschäftsfeld sich von Eisenerz, Aluminium, Kupfer und Diamanten bis zu Energie und Mineralien erstreckt. Die brasilianische Vale kümmert sich um Kohle, Kupfer, Mangan, Nickel, Platin und Eisenerz. Gold, Kupfer und Zink sind das Geschäft der chinesischen Zijin Mining. Heute in Großbritannien beheimatet ist Anglo American, dessen Anfänge in Südafrika der Goldabbau war. Die Rohstoffe des Unternehmens sind unter anderem Edelmetalle, Kupfer, Mangan oder Niob.

    Die Industrie braucht Rohstoffe und so beteiligen sich immer mehr Unternehmen an Rohstoffproduzenten. Rohstoffe für erneuerbare Energien und Batterierohstoffe gehören gerade zu den besonders begehrten Rohstoffen. Es gibt aber auch Unternehmen, deren Aufgabe es ist Minenunternehmen mit Finanzierungen zu versorgen. Dies ist auch eine Anlagemöglichkeit im Bergbausektor.

    So sorgt etwa Queen’s Road Capital Investment – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/queens-road-capital-investment-ltd/ -, dass Minenbetriebe mit Geld versorgt werden. Die Investoren von Queen’s Road Capital Investment setzen also auf ein interessantes Unternehmen.

    Eine andere, vielleicht nicht so alltägliche Möglichkeit ist es auf ein Zinnunternehmen wie beispielsweise Tin One Resources – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/tinone-resources-inc/ – zu setzen. Denn ohne Zinn gibt es kein Lot, das Leiterplatten verbindet. Und Halbleiter sind in allen modernen Technologien zu finden.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Queen’s Road Capital Investment (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/queens-road-capital-investment-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Ohne Bergbau geht es nicht

    veröffentlicht am 25. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 29 x angesehen • News-ID 127422

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog