• Online Coach Max Weiß über die Zusammenhänge zwischen Umsatzeinbrüchen und Fachkräftemangel einerseits und einem mangelhaften Auftritt in den sozialen Medien andererseits

    BildOnline Coach Max Weiß betont die Bedeutung einer professionellen Präsenz auf Social-Media-Plattformen für den Erfolg von Unternehmen. Er erklärt, dass viele Unternehmen das Potenzial dieser Plattformen unterschätzen und Onlinemarketing über soziale Medien heute das wichtigste Instrument zur Schaffung von Aufmerksamkeit, Generierung von Followern, Platzierung von Produkten und Gewinnung von Mitarbeitern ist. Weiß betont auch die Wichtigkeit einer klaren Strategie und eines stimmigen Inhalts für eine erfolgreiche Social-Media-Präsenz. Eine professionelle Agentur kann dabei helfen, das Markenimage des Unternehmens online zu gestalten und erfolgreich innerhalb der eigenen Branche zu positionieren. Weiß sieht in der Nutzung von Social-Media-Plattformen eine Möglichkeit, Reichweite aufzubauen und Follower zu gewinnen, um sie später zur Homepage zu führen.

    Verzeichnis:

    ? Die größten Fehler beim Social-Media-Marketing
    ? Social-Media-Marketing wird unterbewertet
    ? Social-Media-Performance
    ? Social-Media-Strategie
    ? Professionelles Social Media
    ? In Social Media investieren
    ? Mehr Reichweite durch Social Media

    DIE GRÖSSTEN FEHLER BEIM SOCIAL-MEDIA-MARKETING

    Die Präsenz im Internet ist heutzutage von entscheidender Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens. Diese Erkenntnis hatte Max Weiß schon frühzeitig. Bereits als Jugendlicher hat er sein Taschengeld durch Social-Media-Marketing aufgebessert. Während seiner Schulzeit gründete er seine eigene Agentur und erzielt seitdem Millionenumsätze mit diesem Bereich des Marketings. Durch seine Online-Unternehmensberatung WEISS Consulting & Marketing GmbH teilt er nun sein Wissen mit anderen Unternehmen und Existenzgründern weiter. „WEISS Consulting basiert zu hundert Prozent auf praktischer Erfahrung“, erklärt der junge Unternehmer sein Geheimnis zum Erfolg. Er weiß genau, welches Potenzial in maßgeschneiderten Inhalten auf Instagram, Facebook oder LinkedIn steckt und kennt auch die häufigsten Fehler, die Unternehmen beim Social-Media-Marketing begehen.

    SOCIAL-MEDIA-MARKETING WIRD UNTERBEWERTET

    Max Weiß ist immer wieder erstaunt darüber, wie wenige Unternehmen in Deutschland eine professionelle Präsenz auf Social-Media-Plattformen haben. Er betont, dass sie das Potenzial dieser Plattformen unterschätzen, was seiner Meinung nach der größte Fehler ist. Für ihn ist Online-Marketing über Social Media heute das wichtigste Instrument zur Schaffung von Aufmerksamkeit, Generierung von Followern, Platzierung von Produkten und Gewinnung von Mitarbeitern. Um die Wirkung zu verdeutlichen, vergleicht er es gerne mit einer Zeitungsannonce: Eine Anzeige in der Zeitung kostet viel Geld und erreicht vielleicht ein paar tausend Leserinnen und Leser. Ein einziges viral gegangenes Video auf einem Social-Media-Account kann jedoch selbst ohne Follower innerhalb weniger Stunden dieselbe Reichweite erzielen – ohne Kosten verursacht zu haben.
    Ein weiterer Vorteil des Social-Media-Marketings besteht darin, dass man sein Budget gezielt einsetzen kann. Im Gegensatz zur Zeitungsanzeige hat man hierbei die Möglichkeit, genau zu steuern, wer die Inhalte wahrnimmt, um somit seine Zielgruppe punktgenau anzusprechen.
    Laut Max Weiß ist es oft eine Generationenfrage, ob Unternehmen den Wert des Social-Media-Marketings erkennen und verstehen können oder nicht. Alteingesessene Unternehmen mit langjährigem Markterfolg haben häufig Schwierigkeiten damit, zu akzeptieren, dass gezieltes Online-Marketing über soziale Medien einen Wendepunkt bringen könnte – vor allem, wenn sie Umsatzeinbrüche erleben oder Fachkräftemangel herrscht.
    Für Firmen, die Schwierigkeiten haben, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren, kann Social-Media-Marketing laut Max Weiß ein Game-Changer sein. Ein anschauliches Beispiel hierfür ist die Pflegebranche, die dringend Fachkräfte sucht. Kurze Videos mit Mitarbeitern können dabei helfen, positive Aspekte des Jobs hervorzuheben und Emotionen zu transportieren – was wiederum dazu beiträgt, dem Beruf ein Gesicht zu geben.

    SOCIAL-MEDIA-PERFORMANCE

    Es gibt Unternehmen, die bereits Social-Media-Kanäle verwenden, um im Internet präsent zu sein. Max Weiß hat festgestellt, dass viele dies tun, aber nicht auf sinnvolle Weise. Es ist wichtig, einen Social-Media-Account gut zu führen und zu pflegen. Ein schlechter erster Eindruck schadet mehr, als gar kein Profil zu haben. Eine Arztpraxis mit 10.000 Followern wirkt automatisch attraktiver als eine ohne Follower – selbst wenn der Arzt keinen guten Ruf hat.
    Das Geheimnis liegt darin, die verschiedenen Plattformen gezielt einzusetzen: „Auf Instagram kann man durch Insta-Storys Sympathien aufbauen. LinkedIn hingegen ist bei Google gut platziert und ermöglicht es einem, mit Posts und Artikeln über Branchenthemen Aufmerksamkeit zu erregen“, sagt Max Weiß.

    SOCIAL-MEDIA-STRATEGIE

    Um das volle Potenzial des Social-Media-Marketings auszuschöpfen, ist es entscheidend, eine klare Strategie zu entwickeln und zu definieren, welche Ziele das Unternehmen über diese Plattform erreichen möchte. Max Weiß betont die Wichtigkeit eines stimmigen Inhalts: Wenn ein Unternehmen Vertrauen aufbauen und seine Werte vermitteln möchte, sollten die Posts entsprechend gestaltet sein. Leider posten viele Unternehmen Inhalte, die nicht zum Unternehmensprofil passen und wundern sich dann darüber, dass ihre Accounts nicht wachsen und sie keine Follower gewinnen können. Oft hört Max Weiß den Satz: „Social-Media-Marketing bringt nichts“, jedoch liegt der Fehler meist in einer falschen Umsetzung begründet. Das Ziel sollte darin bestehen, das Image des Unternehmens zu präsentieren – dafür muss man Zeit investieren sowie kontinuierlich passende Inhalte posten und Kampagnen durchführen.

    PROFESSIONELLES SOCIAL MEDIA

    Viele Unternehmen verlassen sich bei großen Werbekampagnen auf professionelle Agenturen, aber wenn es um Social-Media-Marketing geht, glauben sie fälschlicherweise, dass sie dies selbst bewerkstelligen können. Sie ernennen einen Mitarbeiter mit Affinität zu den Medien und beauftragen ihn damit, die Social-Media-Plattform zu bespielen. Doch ähnlich wie bei anderen Marketinginstrumenten lohnt es sich auch hier in Professionalität zu investieren. „Beim Social-Media-Marketing muss das Markenimage des Unternehmens online gestaltet werden“, erklärt Max Weiß. Es geht also darum, Fragen zu klären wie: Was sind unsere Werte? Wie sieht unser idealer Kunde aus? Welches Alter hat er? Wie lebt er sein Leben und was konsumiert er? Und vor allem: Wie spricht er? Auch die grafische Gestaltung einer Anzeige sowie die Wahl der Farben spielen eine entscheidende Rolle dabei. „Der Inhalt und das Design von Posts und Anzeigen müssen die Zielgruppe ansprechen, ansonsten wird ein potenzieller Kunde einfach weiterscrollen“, warnt Max Weiß eindringlich. „Eine professionelle Agentur behält den Überblick über das Marktgeschehen und kann sehen, welche Strategien bereits erfolgreich für andere Unternehmen waren.“

    IN SOCIAL MEDIA INVESTIEREN

    Social-Media-Plattformen sind für jeden kostenlos zugänglich und daher fragen sich Unternehmen oft, warum sie Geld in Marketing auf diesen Plattformen investieren sollten. Doch das ist ein großer Fehler, denn sie erkennen nicht den Wert dahinter, betont der Experte für Online-Beratung. Ein Social-Media-Account kann als Schaufenster betrachtet werden – entweder erweckt er die Aufmerksamkeit von Passanten und hält sie an oder sie gehen einfach weiter. Der momentane Zeitpunkt, um in Social-Media-Marketing zu investieren, ist ideal, da noch nicht die Mehrheit der deutschen Unternehmen dort präsent ist. Laut Max Weiß gibt es „in Deutschland 3,5 Millionen Unternehmen, die Hälfte davon immer noch ohne jegliche Präsenz in den sozialen Medien. Dies bietet eine Möglichkeit, sich erfolgreich innerhalb der eigenen Branche zu positionieren.“

    MEHR REICHWEITE DURCH SOCIAL MEDIA

    Bei den meisten Unternehmen steht die Homepage an erster Stelle für ihre Online-Präsenz. Allerdings ist selbst eine gut gestaltete Website nutzlos, wenn sie im Internet nicht gefunden wird. Max Weiß vergleicht dies mit einem Laden ohne Tür. Um die Zielgruppe anzulocken, ist Social-Media-Marketing äußerst effektiv. Hier kann man Reichweite aufbauen und Follower gewinnen, um sie dann später zur Homepage zu führen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Weiss Consulting & Marketing GmbH
    Herr Max Weiß
    Nockhergasse 6
    83646 Bad Tölz
    Deutschland

    fon ..: 01777725214
    web ..: https://weiss-max.com/
    email : info@weiss-max.com

    Max Weiß ist ein 23-jähriger Unternehmer, der sich bereits seit seinem 12. Lebensjahr intensiv mit dem Thema Online Marketing und Social Media beschäftigt. Sein außergewöhnliches Talent und seine Leidenschaft für diese Bereiche haben es ihm ermöglicht.

    Pressekontakt:

    Weiss Consulting & Marketing GmbH
    Herr Max Weiß
    Nockhergasse 6
    83646 Bad Tölz

    fon ..: 01777725214
    web ..: https://weiss-max.com/
    email : pr@max-weiss-coaching.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Online Coach Max Weiß: Die großen Probleme von Unternehmen mit Social Media

    veröffentlicht am 29. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 38 x angesehen • News-ID 126832

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog