• Die clevere Alternative zu Factoring
    Finyoz vermittelt kostengünstig Ihre Forderungen
    Sofortige Liquidität für erbrachte Waren oder Dienstleistungen.

    BildWarten Sie nicht länger auf die Bezahlung von bereits erbrachten Dienstleistungen oder Waren. Taggleiche Vorfinanzierung Ihrer offenen  B2B Forderungen.

    Schnell, einfach, effizient und unbürokratisch! In wenigen Minuten registriert!

    Über Finyoz können Sie Ihre Forderung kostengünstig vorfinanzieren lassen. Und das bis zu 95%.

    Finyoz ist konkurrenzlos günstig

    Keine fixen Kosten
    Keine Bereitstellungsgebühr
    Keine Debitorenprüfgebühr
    Keine Bonitätsprüfungskosten
    Kein monatlicher Mindestumsatz
    Keine vertragliche Bindefrist

    Sichern Sie sich heute noch die Liquidität für Ihr Unternehmen ! 

    Mehr unter www.finyoz.com
    www.finyoz.com

    Offene Forderungen können für Unternehmen schnell zum Problem werden“, sagt
    Thorsten De Jong, Mitgründer und Geschäftsführer Finyoz Deutschland GmbH.
    „Zusätzlich verschärfen die hohe Inflation, stark gestiegene Zinsen sowie hohe
    Energiekosten die Situation.“ Während Banken bei der Kreditvergabe weiter
    zurückhaltend sind, erhalten Unternehmen mit Finyoz sofortige Liquidität für ihr
    Wachstum – unbürokratisch, ohne lange Vorlaufzeiten und ab 0,40 Prozent
    Vermittlungsgebühr.

    Liquidität noch am gleichen Tag dank Finanzierungsalternative

    Durch die Automatisierung im Onboarding und in der Risikobewertung ist das Fintech
    zudem effizienter und schneller als der Wettbewerb. Die Basis bildet ein Algorithmus mit
    über 200 Faktoren. So müssen Unternehmen weder Bilanz noch Saldenliste oder ein
    fortlaufendes Reporting einreichen, um eine Finanzierung zu erhalten. Für eine schnelle
    Registrierung und Zusammenarbeit bezieht Finyoz die Unternehmensdaten aus
    mehreren Quellen. Dadurch ist bei dem Anbieter eine taggleiche Auszahlung von bis zu
    95 Prozent der Bruttorechnungssumme möglich – bei circa 60 Prozent niedrigeren
    Gebühren als beim Wettbewerb. Das Ausfallrisiko ist durch eine Rückversicherung
    abgesichert.

    „Mit Finyoz wollen wir dazu beitragen, die Monopolstellung der Banken auf
    Rechnungsfinanzierung und Factoring aufzubrechen und eine echte Alternative
    schaffen. Auf unserer Plattform können Unternehmen alle oder ausgewählte
    Ausgangsrechnungen mit einigen Klicks hochladen und taggleich vorfinanzieren lassen.
    So sparen sie wertvolle Zeit und können sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren,“ sagt
    Thorsten de Jong.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Finyoz Deutschland GmbH
    Herr Thorsten de Jong
    Amalienstraße 71
    80799 München
    Deutschland

    fon ..: +498921532877
    web ..: https://finyoz.com/
    email : Thorsten@finyoz.com

    Über Finyoz 
    Finyoz bringt Unternehmen mit professionellen und privaten Investor:innen zusammen. Über die Fintech-Plattform können kleine und mittlere Unternehmen ihre Ausgangsrechnungen vorfinanzieren. Dadurch erhalten sie sofortige Liquidität für ihr Wachstum – unbürokratisch, ohne lange Vorlaufzeiten und ab 0,40 Prozent Vermittlungsgebühr. Investor:innen profitieren von einer flexiblen Geldanlage und erhalten eine deutlich höhere Rendite als bei vergleichbaren Anlageformen. Bei Finyoz investieren sie in eine Vielzahl von Unternehmen, die einen umfassenden Risikobewertungsprozess durchlaufen. Zudem sind Investments durch eine Rückversicherung geschützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.finyoz.com

    Pressekontakt:

    Finyoz Deutschland GmbH
    Herr Thorsten de Jong
    Amalienstraße 71
    80799 München

    fon ..: +498921532877
    web ..: https://finyoz.com/
    email : Thorsten@finyoz.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Rechnungsfinanzierung mit Finyoz statt Factoring

    veröffentlicht am 30. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 12 x angesehen • News-ID 126855

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog