• Susanne Reeiki, Gründerin von abnehmpillentest24.de, erklärt, dass die Online-Verkäufe in den letzten Wochen wieder stark angestiegen sind.

    Was darauf hindeutet, dass die Menschen bereit sind, wieder zu einem gesünderen Lebensstil zurückzukehren.

    Anfang März kam es aufgrund von COVID-19 zu einem starken Rückgang der Verkäufe von Abnehmpillen. „Dieser Rückgang war nachvollziehbar“, so Frau Susanne Reeiki. Dafür steigt nach eigenen Angaben der aktuelle Online-Umsatz.

    Susanne Reeiki stellt fest: „Die Realität von COVID-19 traf die Emotionen aller Menschen unterschiedlich, es fühlte sich nicht wie ein guter Zeitpunkt an, um über Diäten oder unerwartete Gewichtszunahme zu sprechen. Für viele Studenten verursachten die „neue Normalität“ und die soziale Distanzierung psychischen und finanziellen Stress. Die Förderung der Gewichtsabnahme schien unwichtig zu sein“.

    Susanne Reeiki fügt hinzu: „Nach vier Wochen Homeoffice, bemerkten einige unserer Leser, dass sie durch stressbedingtes Essen möglicherweise unerwünscht zugenommen haben. Sie waren aufgeregt und motiviert, sich wieder besser in ihrem Körper zu fühlen und die ‚Pandemie-Pfunde‘ zu verlieren“, so Susanne Reeiki.

    Mitte April verlängerte die Webseite abnehmpillen24.de einen Rabatt von 25% für alle Diat-Pillen, in der Hoffnung, dass es neue Anwender dazu anregen würde, ihre Gesundheit wieder zu erlangen. Die Reaktion war außergewöhnlich. Aufgrund der Beliebtheit wird das Angebot bis zum 31. Juni 2020 fortgesetzt.

    Susanne Reeiki schuf die Webseite ursprünglich für Frauen in den Wechseljahren und in der Lebensmitte; sie kann jedoch für alle Altersgruppen (und auch für Männer!) funktionieren. Der Online-Blog empfiehlt eine Kombination aus entzündungshemmender Ernährung und der Supplementierung. Die Kontrolle der Entzündung und nicht die Kalorieneinschränkung ist für den Erfolg dieses Gewichtsabnahmeprogramms von grundlegender Bedeutung.

    Um mehr über Supplementierung zu erfahren, https://schlank-und-gesund.wixsite.com/website/post/die-di%C3%A4tpillen-die-ihnen-beim-abnehmen-helfen-k%C3%B6nnen

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Pressehaus
    Herr Tomke Schwede
    Hans-Sachs-Ring 1
    68199 Mannheim
    Deutschland

    fon ..: 01761356756
    web ..: https://schlank-und-gesund.wixsite.com/website
    email : tomkeschwede@gmail.com

    Pressekontakt:

    Pressehaus
    Herr Tomke Schwede
    Hans-Sachs-Ring 1
    68199 Mannheim

    fon ..: 01761356756


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Sind Sie bereit, sich von diesen Pandemie-Pfunden zu befreien?

    veröffentlicht am 28. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 8 x angesehen • News-ID 82903

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog