• Die umweltfreundliche Wärmepumpenheizung ist seit Jahrzehnten ein zentrales Erfolgsrezept von STIEBEL ELTRON Österreich.

    Klimafreundliche Wärmepumpen verzeichnen den stärksten Anstieg

    Jede Öl- und Gasheizung die heute noch installiert wird, ist wegen der CO2-Emissionen aus der Verbrennung eine Belastung für das Klima. Wärmepumpen sind heute gefragter denn je: Denn noch immer werden drei Viertel der Gebäude in der Europäischen Union mit fossilen Energien beheizt. Der Gebäude-Sektor verursacht 36 Prozent der Treibhausgas-Emissionen innerhalb der EU – dabei existieren seit langem saubere Technologien, um die Räume zu beheizen. Das technische Knowhow für Wärmepumpenheizungen wird künftig immer gefragter sein.

    Denn die klimafreundliche Wende in den Heizungskellern nimmt bereits zügig an Fahrt auf. Den Wechsel auf umweltfreundliche Technik mit erneuerbaren Energien gilt es, weiter zu forcieren. Um das Ziel der Klimaneutralität bis 2050 zu schaffen, ist die Wärmewende daher heute schon von hoher Dringlichkeit. Dabei spielt die strombetriebene Wärmepumpen-Technik eine Schlüsselrolle.

    Sie nutzt hauptsächlich frei verfügbare Energie aus der Luft, dem Erdreich oder dem Grundwasser und damit erneuerbare, unbegrenzt verfügbare Energiequellen. STIEBEL ELTRON Österreich hilft beispielsweise bei der Energiewende, indem klimaschädliche Öl- und Gasheizungen durch CO2-neutrale Wärmepumpenheizungen ersetzt wird.

    Ebenso empfiehlt sich eine moderne PV-Anlage mit Speicher (Wärmepumpe mit Photovoltaikanlage kombinieren), um die Wärmepumpe noch klimafreundlicher zu machen. In Kombination mit erneuerbaren Energien (Wasser, Wind und Sonne) ist eine Einsparung von CO2-Emissionen bis zu 100% möglich.

    ÜBER STIEBEL ELTRON:

    Stiebel Eltron, gegründet 1924, gehört mit einem Jahresumsatz von rund einer Milliarde Euro zu den führenden Unternehmen auf dem Markt der Erneuerbaren Energien, Wärme- und Haustechnik. Als innovationsgetriebenes Familienunternehmen verfolgt https://www.stiebel-eltron.at/de/home.html bei der Produktion und Entwicklung von Produkten eine klare Linie – für eine umweltschonende, effiziente und komfortable Haustechnik. Mit 5.000 Mitarbeitern weltweit setzt das Unternehmen von der Produktentwicklung bis zur Fertigung konsequent auf eigenes Know-how. Das Resultat sind effiziente und innovative Lösungen für Warmwasser, Wärme, Lüftung und Kühlung. Stiebel Eltron produziert am Hauptstandort im niedersächsischen Holzminden, in Hameln (NRW), in Freudenberg (NRW) und in Eschwege (Hessen) sowie an vier weiteren Standorten im Ausland (Arvika/Schweden, Tianjin/China, Ayutthaya/Thailand, Poprad/Slowakei).

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH
    Herr Marco Gojcevic
    Margaritenstrasse 4A
    4063 Hörsching
    Österreich

    fon ..: +43722174600
    web ..: https://www.stiebel-eltron.at
    email : marketing@stiebel-eltron.at

    Als innovationsgetriebenes Familienunternehmen steht Stiebel Eltron für innovative Lösungen im Bereich Warmwasser, Wärme, Lüftung und Klima. Dabei verfolgt der Haus- und Systemtechnikanbieter eine klare Linie – für eine umweltschonende, effiziente und komfortable Haustechnik. Mit rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit setzt der Konzern mit Hauptsitz in Holzminden/DE von der Produktentwicklung bis zur Fertigung konsequent auf eigenes Know-how. Die österreichische Niederlassung Stiebel Eltron Gesellschaft mbH in Hörsching bei Linz, ist die älteste Tochtergesellschaft der Gruppe – sie wurde bereits 1972 gegründet und gehört zu den führenden Vertreibern von Wärmepumpen und Lüftungssystemen im Land. – www.stiebel-eltron.at

    Pressekontakt:

    STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH
    Herr Thomas Mader
    Margaritenstrasse 4A
    4063 Hörsching

    fon ..: +43722174600
    web ..: https://www.stiebel-eltron.at
    email : marketing@stiebel-eltron.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    STIEBEL ELTRON Österreich ist der Spezialist für die Energiewende

    veröffentlicht am 3. März 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 31 x angesehen • News-ID 117645

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog