• Philadelphia, PA – 25. Juli 2023 / IRW-Press / – VSBLTY Groupe Technologies Corp. (das Unternehmen oder VSBLTY) (OTC:VSBGF) (CSE:VSBY) (Frankfurt: 5VS), gibt bekannt, dass es im Anschluss an seine Pressemitteilungen vom 11. Juli und 21. Juli 2023 die zweite Tranche (die Zweite Tranche) seiner zuvor angekündigten nicht vermittelten Privatplatzierung (die Privatplatzierung) von Einheiten des Unternehmens (Einheiten) abgeschlossen hat, wobei 9.627.000 Einheiten zu einem Preis von 0,05 $ pro Einheit für einen Bruttoerlös von etwa 481.350 $ ausgegeben wurden. Zusammen mit der ersten Tranche der Privatplatzierung hat das Unternehmen insgesamt einen Bruttoerlös von ca. 3.843.850 $ aus der Privatplatzierung erzielt.

    Im Rahmen der zweiten Tranche tilgte das Unternehmen auch ausstehende Schulden in Höhe von insgesamt 80.000 $ gegen die Ausgabe von 1.600.000 Einheiten zu einem Preis von 0,05 $ pro Einheit.

    Jede in der zweiten Tranche emittierte Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine Aktie) und einem Aktienkauf-Warrant (ein Warrant), wobei jeder Warrant den Inhaber dazu berechtigt, bis zum 25. Juli 2027 eine zusätzliche Aktie (eine Warrant-Aktie) zu einem Preis von 0,075 $ pro Warrant-Aktie zu erwerben. Alle in der zweiten Tranche ausgegebenen Anteile unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist bis zum 26. November 2023.

    Bestimmte Insider des Unternehmens haben im Rahmen der Privatplatzierung Einheiten für einen Bruttoerlös von insgesamt 216.350 $ erworben. Die Beteiligung dieser Insider an der Privatplatzierung stellt eine related party transaction (Transaktion mit verbundenen Parteien) im Sinne des Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions [Schutz von Minderheitsaktionären bei besonderen Transaktionen] (MI 61-101) dar. Diese Emissionen an Insider sind von den formalen Bewertungs- und Zustimmungserfordernissen der Minderheitsaktionäre gemäß MI 61-101 ausgenommen, da weder der Marktwert der von den Insidern gezeichneten Aktien noch die Gegenleistung für die von diesen Insidern gezahlten Aktien 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens übersteigen.

    Im Zusammenhang mit der Privatplatzierung hat das Unternehmen Vermittlungsgebühren in Höhe von 124.865 $ gezahlt und insgesamt 3.091.900 Aktienkauf-Warrants (die Finders Warrants) und 900.900 Aktien an berechtigte Vermittler ausgegeben. Jeder Finders Warrant berechtigt seinen Inhaber zum Erwerb einer Aktie zu einem Preis von 0,075 $ pro Aktie für einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem jeweiligen Abschlussdatum.

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös der Privatplatzierung für den Ausbau der Store-as-a-Medium-Netzwerke und -Einsätze des Unternehmens, die Ausweitung der kommerziellen Aktivitäten in Brasilien, die Technologieentwicklung, die Ausweitung der Einsatzbereiche von Sicherheitsnetzwerken, allgemeine und verwaltungstechnische Ausgaben und für das Betriebskapital zu verwenden, wie in einem Angebotsdokument näher erläutert wird, das auf dem Profil des Unternehmens unter www.sedar.com und unter vsblty.net/ verfügbar ist.

    Im Namen des Board der VSBLTY Groupe Technologies Corp.

    „Jay Hutton“
    CEO & Direktor

    Investor Relations

    Harbor Access
    Jonathan Paterson, 475-477-9401
    Jonathan.Paterson@Harbor-Access.com

    Graham Farrell, +1-416-842-9003
    Graham.Farrell@Harbor-Access.com

    KONTAKT: Linda Rosanio, 609-472-0877
    lrosanio@vsblty.net

    Über VSBLTY (vsblty.net/)

    VSBLTY (OTCQB: VSBGF) (CSE: VSBY) (Frankfurt: 5VS) (OTC: VSBGF) (VSBLTY) mit Hauptsitz in Philadelphia ist der weltweit führende Anbieter von Proactive Digital Display, einer Technologie, durch die Einzelhandels- und öffentliche Räume sowie ortsgebundene Mediennetzwerke mit einer auf SaaS basierenden Software für Sicherheit und die Messung von Besucherzahlen umgestaltet werden, die künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen nutzt. Die firmeneigene Technologie lässt sich effektiv in andere digitale Einzelhandelslösungen integrieren, darunter QR-Codes und mobile Anwendungen. Das Unternehmen ist auch für seine führende Rolle in der wachsenden Store as a Medium genannten Branche bekannt, die es Marken ermöglicht, Kunden genau dann und dort zu erreichen, wo sie ihre Kaufentscheidungen treffen, und gleichzeitig eine neue Einnahmequelle für Einzelhändler zu schaffen.

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGE

    Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch die Worte „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Bedingungen „eintreten werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“. Zukunftsgerichtete Aussagen können unter anderem Aussagen über die Privatplatzierung und die Verwendung der daraus resultierenden Erlöse enthalten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diesen Warnhinweis qualifiziert. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen im Allgemeinen auch den Annahmen, Risiken und Ungewissheiten, die von Zeit zu Zeit in den öffentlichen Wertpapierunterlagen des Unternehmens bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von jenen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an oder für Rechnung oder zugunsten von US-Personen angeboten oder verkauft werden, sofern keine US-Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den US-Registrierungsvorschriften vorliegt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder in einer anderen Rechtsordnung, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre, verkauft werden.

    Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt.

    NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    VSBLTY Groupe Technologies Corp.
    Investor Relations
    595 Howe Street, Suite 206
    V6C 2T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : investor@vsblty.net

    Pressekontakt:

    VSBLTY Groupe Technologies Corp.
    Investor Relations
    595 Howe Street, Suite 206
    V6C 2T5 Vancouver, BC

    email : investor@vsblty.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    VSBLTY schließt zweite Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung mit einem Bruttoerlös von 481.350 $ ab

    veröffentlicht am 31. Juli 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 26 x angesehen • News-ID 122394

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog