• 19. September 2019, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (Frankfurt:YG3) (Yield) kündigt die Produktion beider Produktlinien der Marke Wright & Well CBD und THC im Oktober an. Sechs Produkte der Marihuana-Linie von Wright & Well werden in Oregon für den Verkauf im Cannabis-Einzelhandel hergestellt, wobei die Produktion voraussichtlich in der Woche vom 21. Oktober 2019 abgeschlossen wird. Vier Produkte der CBD-Hanf-Linie von Wright & Well werden in Kalifornien hergestellt; die Produktion soll in der Woche vom 28. Oktober 2019 abgeschlossen werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/48889/PR 92 WW Operational Updates FINAL_DEPRcom.001.jpeg

    Die Produktion beider Produktlinien Wright & Well CBD und THC wird im Oktober dieses Jahres aufgenommen.

    Die Marke Wright & Well

    Wright & Well ist eine von Ayurveda inspirierte Linie an Marihuana-infundierten Produkten, die durch Hanfwurzelextrakt ergänzt werden. Diese wirksame Linie ist einzigartig formuliert, um Menschen dabei zu helfen, sich frei zu bewegen und ein erfülltes Leben zu führen. Mit proprietären Formulierungen, die ebenso einzigartig wie wirksam sind, beruhen diese Produkte auf ayurvedischen Studien über einen Zeitraum von 30 Jahren und der praktischen Anwendung bei chronischen Schmerzpatienten. Jedes Produkt wurde mit den reinsten Inhaltsstoffen, nano-präzisen Anteilen und sorgfältig ausgewählten Sorten für ein wirkungsvolles Ergebnis entwickelt.

    Die Linie der Marihuana-infundierten Produkte wird in Oregon über Nova Paths, einen lizenzierten Cannabishersteller und -händler, auf den Markt gebracht. Die Linie der CBD-Hanf-infundierten Produkte wird in Kalifornien in einer GMP-konformen Laboreinrichtung in Los Angeles hergestellt.

    Zusammenarbeit bei den Marihuana-Produkten in Oregon:

    Die Herstellung der folgenden sechs Marihuana-Produkte bei Nova Paths in Oregon wird voraussichtlich in der Woche vom 21. Oktober 2019 abgeschlossen: das mit Marihuana angereicherte Massageöl BE LOVED mit Öl aus Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; das mit Marihuana angereicherte Gel BE RELIEVED mit Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; der mit Marihuana angereicherte Balsam BE FREE mit Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; die Hanf-CBD-Tinkturen BE BETTER (normale Stärke und extra Stärke); und die Cannabis- und Hanf-CBD-Tinktur BE CHILL.

    Die Website von Wright & Well Marihuana-Produkten (www.wrightandwellPlus.com) befindet sich derzeit in Entwicklung und wird voraussichtlich Mitte Oktober online sein, um den Verkaufsstart der Produkte in Oregon zu unterstützen. Yield Growth hat die führende Agentur Gold & Yashar mit Sitz in Portland (Oregon) mit der Vermarktung von Wright & Well in Oregon betraut, einschließlich Digital-, Druck- und Plakatwerbung, Werbung in The Daily Leaf, einem Online-Newsletter für Cannabis, Merchandising in Läden und Informationsveranstaltungen zu den Produkten für sogenannte Budtenders (etwa: Verkäufer von Cannabisprodukten).

    Laut Statista werden die legalen Verkäufe von Cannabis in Oregon im Jahr 2021 auf fast 1 Milliarde US-Dollar geschätzt.

    Zusammenarbeit bei den CBD aus Hanf-Produkten in Kalifornien:

    W & W Manufacturing Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Yield, hat mit einem GMP-konformen Labor in Los Angeles eine Vereinbarung abgeschlossen, um eine Linie von Wright & Well CBD Essentials-Produkten (aus Hanf) unter Verwendung seiner eigenen Formulierungen in Zusammenarbeit bei Verpackungs- und Produktspezifikationen herzustellen. Die ersten Produkte, die bis Ende Oktober hergestellt werden sollen, sind die Hanf-CBD-Tinktur BE BETTER, das Hanf-CBD-Massageöl BE LOVED, das Hanf-CBD-Gel BE RELIEVED und der Hanf-CBD-Balsam BE FREE, alles unter der Marke Wright & Well CBD Essentials.

    Der Produktionspartner von Wright & Well in Los Angeles hat umfassende Erfahrung im Kosmetikbereich und bietet natürlichen und biologischen Schönheitspflegemarken eine schlüsselfertige Lösung: von der Produktentwicklung bis zum Vertriebsmarketing. W & W hat den Partner aufgrund seines Fokus auf gesündere, umweltfreundliche, sichere und innovative Schönheitspflegeprodukte mit dem Potenzial für Erfolg in den wachsenden Märkten für CBD-, natürliche und biologische Schönheitsprodukte ausgewählt. Der Partner hat mit vielen renommierten Kosmetikmarken wie Aesop, Aveda, Malin + Goetz, Elemental Herbology und Laura Mercier zusammengearbeitet.

    Die Lieferung von hochwertigem Vollspektrum-CBD-Destillat aus Bio-Hanf von W & W Manufacturing ist nun im Labor in Kalifornien eingetroffen und wird getestet. Die Massenproduktion in Vancouver (British Columbia) ist nahezu abgeschlossen und wird voraussichtlich nächste Woche für die Lieferung nach Los Angeles bereit sein. Nach Eingang des Massenprodukts wird das CBD aus Hanf im Rahmen des Herstellungs- und Produktionsprozesses in Kalifornien in die Produkte infundiert werden.

    Die Wright & Well CBD-Website (www.wrightandwellCBD.com) befindet sich derzeit in Entwicklung; der Launch ist für Ende Oktober geplant. Wright & Well ist dabei, eine umfassende Marketingkampagne zur Einführung seiner CBD-Produkte aus Hanf in Kalifornien zu entwickeln. Die CBD-Produkte können überall in den USA über E-Commerce und Einzelhandelsgeschäften verkauft werden.

    Expansion

    Yield ist aktiv auf der Suche nach und verhandelt mit lizenzierten Cannabisherstellern in anderen Bundesstaaten und Ländern, um die Topika-Linie von Wright & Well in Übereinstimmung mit den lokalen Cannabisrichtlinien und -vorschriften herzustellen. Die neuen Vorschriften, die Cannabis-Topika im kanadischen Markt erstmals legal zulassen sollen, sollen voraussichtlich im Oktober 2019 in Kraft treten. Somit könnten Cannabis-Topika-Marken wie Wright & Well bereits im Dezember 2019 im kanadischen Cannabis-Fachhandel zum Kauf erhältlich sein.

    Über The Yield Growth Corp.

    The Yield Growth Corp. baut und betreibt Hanf, Cannabis und andere Wellness-Assets im globalen Wellness-Markt im Wert von 4,2 Billionen Dollar. Das Führungsteam von The Yield Growth verfügt über umfangreiche Erfahrung mit internationalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, M·A·C Cosmetics, Skechers, Best Buy und Aritzia. Seine aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehende Hanf-Hautpflegemarke Urban Juve hat Vertriebsvereinbarungen in Kanada, Kolumbien, Brasilien, Griechenland und Zypern unterzeichnet und hat über ihr Vertriebsnetz Zugang zu über 8.000 Einzelhandelsgeschäften. Urban Juve wurde in der UK Vogue und Elle Canada vorgestellt und hat eine Partnerschaft mit der führenden Online-Beautyportal ipsy. Die Marken Wright & Well von Yield Growth bringen in diesem Herbst eine THC/CBD-Linie aus topischen Produkten in Oregon sowie eine CBD aus Hanf-Topika-Linie in Kalifornien auf den Markt.

    Über seine Tochtergesellschaften hat Yield Growth für die Schönheits- und Wellnessbranche und den Getränkesektor mehr als 200 vermarktungsfähige Cannabis-Produkte entwickelt. Sie hatte 12 Patente angemeldet, um ihre Extraktionsmethode und Formeln zu schützen. Yield Growth erwirbt auch Anteile an Start-Ups und bietet Gründungsdienstleistungen für aufstrebende Wellnessunternehmen an. Yield Growth erzielt seine Umsätze über zahlreiche Einnahmequellen wie Lizenzierungen, Dienstleistungen und Produktverkäufe.

    Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve auf sozialen Plattformen um sich zu informieren, zu engagieren und einzukaufen.

    Ansprechpartner für Anleger:

    Penny Green, President & CEO

    Kristina Pillon, Investor Relations

    invest@yieldgrowth.com

    1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
    1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Produkten von Urban Juve, Wright & Well, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Yield Growth bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    Pressekontakt:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Yield Growth gibt Produktionszeitpläne für die Wright & Well-Produktlinien mit THC und CBD im Oktober bekannt

    veröffentlicht am 19. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 2 x angesehen • News-ID 76019

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog