• Im Januar und Februar haben die Zentralbanken so viel Gold zugekauft wie seit 2010 nicht mehr.

    Insgesamt 125 Tonnen Gold haben die Zentralbanken ihren Goldreserven hinzugefügt. Dies ist der stärkste Jahresbeginn, seit dem Tiefstand im Jahr 2010. Besonders eifrig zeigten sich Singapur mit 51,4 Tonnen Gold, die Türkei mit 45,5 Tonnen, China und Russland. Nur wenige Länder verringerten ihre Goldreserven, darunter Kasachstan, Usbekistan, Kroatien und die Vereinigten Arabischen Emirate. Gold ist ein wichtiges Instrument, um Währungen zu stützen und die Abkehr vom US-Dollar voranzutreiben. Der chinesische Yuan gewinnt an Bedeutung und es häufen sich Hinweise, dass die BRICS-Staaten eigene Zahlungsmittel entwickeln.

    Auch bei den goldgedeckten ETFs tut sich was. Im März wandelten sich die Nettozuflüsse ins Positive, nachdem zehn Monate lang Abflüsse zu verzeichnen waren. Knapp eine Million Unzen Gold flossen im März in diese ETFs, etwa so viel wie seit März 2022 nicht mehr. Und preislich geht es Richtung Rekordhoch. Die 2.075-Rekordmarke ist nicht mehr weit entfernt. Dies ist nicht verwunderlich, sorgen doch die beständige Inflation sowie eine schwächelnde Wirtschaft für eine steigende Attraktivität des Goldes. Dass es mit der US-amerikanischen Wirtschaft nicht zum Besten steht, zeigt aktuell der gesunkene ISM-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe. So ist die US-Fertigungsaktivität auf den drittniedrigsten Stand seit 15 Jahren gesunken. Um eine mögliche Rezession gut zu überstehen, empfiehlt sich also – nicht nur für Zentralbanken – ein Goldinvestment, beispielsweise in Unternehmen wie Calibre Mining oder Chesapeake Gold.

    Calibre Mining – https://www.commodity-tv.com/play/calibre-mining-sitevisit-2023-in-nicaragua-at-the-limon-gold-mine/ – produziert erfolgreich, die Projekte liegen in Nord- und Südamerika. Das erste Quartal 2023 brachte eine Rekordproduktion von mehr als 65.000 Unzen Gold, damit 27 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

    Chesapeake Gold – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/chesapeake-gold-corp/ – besitzt in Mexiko die Metates-Goldliegenschaft, das Hauptprojekt. Sie beinhaltet eine der größten unerschlossenen Gold-Silber-Lagerstätten in den USA.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Calibre Mining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/calibre-mining-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.



    Zentralbanken horten Gold wie nie

    veröffentlicht am 13. April 2023 in der Rubrik Presse - News
    Diese Pressemitteilung wurde 25 x angesehen • News-ID 118979

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Pressemitteilungen-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Content Seite, Content veröffentlichen, Bekanntheitsgrad erhöhen, informieren,
    Werben Informieren, News die ankommen, im Web, News, PR,
    News im Internet, News veröffentlichen, Werbung online, Werbung,
    Pressemitteilungen, Content Plattform, Imagewerbung, News schreiben,
    Pressemitteilungen lesen, Pressemitteilung, Pressetext, Pressemitteilungen,
    Pressetext schreiben, Pressemitteilung schreiben, Öffentlichkeitsarbeit,
    Public Relation, Presseservice, Pressearbeit, Presseaussendungen, Presse Blog